Gesundheit: Pullup-Training: Mit diesen Tipps bringen Sie Ihr Workout auf das nächste Level

Booty-Workout: Miranda Kerr zeigt ihr Po-Training ohne Geräte

  Booty-Workout: Miranda Kerr zeigt ihr Po-Training ohne Geräte Du bist auf der Suche nach einem effektiven Workout? Dann erfahre hier, wie das Supermodel Miranda Kerr trainiert und worauf es dabei ankommt. Miranda Kerr ist ein australisches Supermodel und wurde durch ihre Arbeit bei dem Dessous-Luxuslabel Victoria’s Secret bekannt. Sie arbeitet seit 1997 als Model und hat mittlerweile um die 13,4 Millionen Follower auf Instagram.Außerdem ist sie ein zertifizierter Gesundheits-Coach und hat mit „Kora Organics“ ihr eigenes Beauty-Label.Auf Instagram gibt Miranda Kerr regelmäßig Einblicke in ihren Alltag und ihre Trainingsroutine.

How to: Pullup-Training auf das nächste Level bringen

  Pullup-Training: Mit diesen Tipps bringen Sie Ihr Workout auf das nächste Level © Freeletics

Wer locker 10 Pullups schafft, wird irgendwann an dem Punkt angelangt sein, an dem es einfach nicht mehr weitergeht. Erfolgserlebnisse kommen nicht mehr so schnell wie zu Beginn und sind auch weniger greifbar. Die Performance stagniert und der Sprung von 10 auf 15 Pullups ist schwerer als gedacht. Er erfordert viel Arbeit, Einsatz und vor allem eines – Gewicht. Denn wer auch als gestandener Athlet noch deutliche Fortschritte verbuchen möchte, sollte sich an Training mit Gewicht wagen – das gilt auch bei Pullups! (Lesen Sie auch: Den inneren Schweinehund überwinden: 4 einfache Tipps, um von der Couch runterzukommen)

Fit im Urlaub: Mit diesen 5 einfachen Tipps erhalten Sie Ihre Workout-Routine aufrecht

  Fit im Urlaub: Mit diesen 5 einfachen Tipps erhalten Sie Ihre Workout-Routine aufrecht Schweißtreibende Workouts, eine gesunde Ernährung und Disziplin - wochenlang wurde an der Strandfigur für den Urlaub gefeilt. Wieso also alles über Bord werfen und die frisch gewonnene Erfolge wieder verlieren? Wir haben 5 einfache Tipps, um fit im Urlaub zu bleiben!Urlaub steht für Relaxen, Pausieren und losgelöst vom Alltagsstress die Seele baumeln lassen. Urlaub steht aber auch für eine fehlende Routine. Mal geht es zum Strand oder in die nächstgelegen Stadt für einen Kurztrip. Wer nicht ambitioniert ist und seine Sportsachen zuhause lässt, fällt im Urlaub in alte Muster zurück und baut ab, was er mühsam aufgebaut hat.

&

Pullup-Training: Mehr Kraft durch mehr Gewicht

Sie kennen es bereits aus dem klassischen Training mit der Langhantel: Das Gewicht muss stetig angepasst werden. Hintergrund ist die sogenannte Superkompensation. Sie besagt, dass sich die muskuläre Leistung nach einer erhöhten Anstrengung auf ein neues Leistungsniveau bewegt. Das heißt, wenn Sie an der Schwelle ihrer muskulären Leistung trainieren und diese durch neue, höhere Reize fordern, wird sich der Muskel infolgedessen diesem Reiz anpassen und leistungsfähiger werden. Für das Training mit Pullups bedeutet das: Gewichte einsetzen.

&

3 Möglichkeiten für ein Pullup-Training mit Gewichten:

  • Nutzen Sie einen Gewichtheber- oder Dip-Gürtel und befestigen Sie eine Kettlebell oder eine Hantelscheibe daran.
  • Tragen Sie eine Gewichtsjacke/-weste. Dies ist die sicherste und komfortabelste Variante Gewichte in Ihr Pullup-Training einzubauen. Außerdem kann sie auch für andere Bodyweight-Übungen wie Pushups oder auch Squats genutzt werden!
  • Nutzen Sie einen Rucksack und füllen Sie ihn mit Wasserflaschen oder Milchkartons. So können Sie sich ohne viel Aufwand an den ersten Weighted Pullups versuchen.

Sport im Urlaub: Diese Aktivitäten sind gut für die Fitness - und machen Ihre Reise unvergesslich

  Sport im Urlaub: Diese Aktivitäten sind gut für die Fitness - und machen Ihre Reise unvergesslich Sport im Urlaub ist nicht nur gut für den Körper, sondern auch für den Geist - und sorgt für Abwechslung, Abenteuer und neue Bekanntschaften auf Ihrer nächsten Reise.Sommerzeit ist für viele auch Reise- und Urlaubszeit. Das heißt: Sachen packen und rein ins Auto, in den Zug oder in den Flieger. Oder man bleibt ganz einfach zu Hause und macht es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich. Ganz egal aber, wo man den Urlaub verbringt, für viele gehört Bewegung an der frischen Luft einfach mit dazu, um besser entspannen zu können.

Vorteile von Pullups mit Gewicht

Wenn das Ziel ist, mehr Kraft und Muskeln im Oberkörper aufzubauen, kommen Sie kaum an Weighted Pullups vorbei. Sie trainieren Kraft und Ausdauer und zielen dabei besonders auf den Latissimus dorsi, den Großen Rückenmuskel, sowie die Rhomboid Muskeln und die Trapezmuskeln ab.

Mehr Gewicht bedeutet natürlich auch, dass Sie mehr Gewicht an der Stange halten müssen. Im Umkehrschluss heißt das, dass sich Ihre Griffkraft verbessern wird. Das macht sich in der gesamten Zugkraft bemerkbar, da durch Pullups neben dem Rücken auch Bizeps und vor allem auch Ihre Unterarme trainiert werden. (Auch interessant: Was hilft gegen Muskelkater? Die besten Tipps vom Experten)

Wenn das nächste Ziel fortgeschrittene Varianten von Pullups wie beispielsweise Muscleups sind, dann dürfen Weighted Pullups nicht im Trainingsplan fehlen. Sie bieten einen guten Ausgangspunkt für Kraftzuwachs und Muskelaufbau, der es Ihnen ermöglicht sich langsam an solche Übungen heranzutasten ohne das Verletzungsrisiko unnötig in die Höhe zu treiben.

Die Fitness-Tipps der Insta-Profis gegen den Dad Bod - Weg mit dem Dad Bod

  Die Fitness-Tipps der Insta-Profis gegen den Dad Bod - Weg mit dem Dad Bod Wie kommt man trotz Familie noch zum Sport? Hier kommen die Geheimtipps der fittesten Instagram-Väter gegen den typischen Dad Bod. Plus: ein effektiver Trainingsplan fürs Home-GymDad Bod steht für Dad Body, also englisch für "Papa-Körper" – ein Begriff, der in den USA aufkam und die für Väter typische zwar leicht muskulöse und doch vor allem pummelige Statur beschreibt. Ein populäres Beispiel ist Schauspieler Leonardo di Caprio, der seinen Dad Bod stolz am Strand zeigte. Doch auch wenn du gerne aussehen würdest wie ein Filmstar: Gesund ist das leider nicht.

&

Pullup-Training: Ganzkörper-Workout für Zuhause

Bereit Pullups auf das nächste Level zu heben? Gut, dann können Sie direkt loslegen! Wir haben Ihnen mit den Experten von Freeletics ein Ganzkörper-Workout zusammengestellt, das durch wenige Wiederholungen, alles aus Ihnen herausholt und perfekt für den Einstieg in das Training von Weighted Pullups geignet ist. 5 Runden mit Pullups, Pushups und Squats.

Let´s go und viel Spaß!

Übung #1: 10x Pullups &

Strict Pull-ups sind eine anstrengendere Variante normaler Klimmzüge. Die Stange hängt für Strict Pull-ups so hoch, dass die Füße keinen Bodenkontakt haben, die Hände greifen um die Stange – so dass der Handrücken zu Ihnen schaut. Hüfte und Knie bleiben bei der Übung durchgestreckt, um dem Rücken nicht zu schaden. Dann das Kinn über die Stange ziehen. Langsam die Ellbogen wieder komplett strecken, bevor Sie den Kopf wieder über die Stange ziehen.

Übung #2: 10x Pushups &

Legen Sie sich flach auf den Boden mit ihren Händen fast neben den Schultern. Ihr Kopf befindet sich in einer neutralen Position und Sie halten ihr Gewicht auf der Brust, während weder Hüfte noch Knie den Boden berühren. Drücken Sie sich nun mit den Armen nach oben und halten Sie währenddessen die Ellbogen eng am Körper. Fersen und Kopf bilden dabei eine gerade Linie. Lassen Sie sich auf den Boden zurücksinken und heben Sie nach jeder Wiederholung die Hände kurz vom Boden ab.

Dance-Workout: 10 Tanzarten, bei denen die Kalorien wegschmelzen

  Dance-Workout: 10 Tanzarten, bei denen die Kalorien wegschmelzen Keine Lust auf monotones Kraft-Training oder einfach mehr Abwechslung im Trainingsplan – mit diesen zehn Tanzarten verbrennst du ordentlich Kalorien, hast garantiert Spaß und steigerst die Fitness. Tanzen ist das perfekte Workout, denn: Die Muskeln verbrauchen dabei sehr viel Energie und du verbrennst ordentlich Kalorien!Insbesondere deine Körpermitte und deine Haltung freuen sich über das Dance-Workout. Die einzige Voraussetzung: Freude am Tanzen.

Übung #3: 20x Squats &

Ihre Beine stehen schulterbreit auseinander. Schieben Sie ihr Gesäß nach hinten und gehen Sie nun tief in die Hocke. Achten Sie darauf, dass die Knie auch hier nicht über die Zehenspitzen hinausragen. Ihre Hände können Sie vor dem Körper aneinander halten, um die Position zu stabilisieren.

Machen Sie anschließend 30 Sekunden Pause und starten Sie dann in die nächste von insgesamt 5 Wiederholungen.

Mehr zum Thema Fitness lesen Sie auch hier:

Mit diesen Experten-Tipps bekommen Sie den besten Sixpack aller Zeiten

Vermeiden Sie diese 3 Fehler, damit Muskelaufbau nicht gleich Fettzunahme bedeutet

Trainierte Oberarme: Mit diesen 9 Übungen ganz einfach zum Ziel

Sport macht glücklich: Diese Workouts sorgen durch körperlichen Ausgleich für innere Balance

Fett verlieren: 8 Tipps von Wissenschaftlern, mit denen Sie Ihren Körper in Form bringen

Chris Hemsworth: Mit diesem 10-Minuten-Training hält sich der Schauspieler fit

&

5 Tipps für ein unvergessliches Wochenende in Venedig .
Mein erstes Mal in Venedig! Lange hatte ich darauf gewartet, endlich durch diese Gassen zu laufen, die Gondeln zu bestaunen und die ganz einzigartige Romantik dieser Stadt zu genießen. Doch ein paar Dinge muss man in Venedig auf jeden Fall beachten. Hier sind meine 5 Tipps für ein unvergessliches Wochenende in Venedig! © Bereitgestellt von Andrea Funk Tipps für ein unvergessliches Wochenende in Venedig 1. Tipps für ein unvergessliches Wochenende in Venedig: Wie komme ich nach Venedig? Die meisten werden wohl per Flugzeug anreisen. Da lohnt es sich sehr, die Preise zu vergleichen.

Siehe auch