Kochen & Genuss: Suppe, Eintopf und mehr: Flüssige Lieblingsspeisen aus der ganzen Welt

Rezept der Woche: Herrlich schaumige Appenzeller Käsesuppe mit Knusper-Speck

  Rezept der Woche: Herrlich schaumige Appenzeller Käsesuppe mit Knusper-Speck Food-Bloggerin Julia Uehren verrät zwei Tricks, wie Käsesuppe wunderbar leicht schmecken kann und gebratener Speck dazu auf jedem Löffeln schön knusprig bleibt. Diese würzige, schaumige Käsesuppe erhält ihr tolles Aroma durch den naturbelassenen Rohmilchkäse aus dem Appenzeller Land in der Schweiz. Ich habe für die Suppe eine Hälfte kräftigen und eine Hälfte milden Appenzeller verwendet. Da die Suppe am Ende mehrere Minuten aufgeschlagen wird, schmeckt sie trotz Käse recht leicht.Dazu passen knusprige, mit Knoblauch eingeriebene Toastbrot-Streifen besser als Croutons, da sich die Toastbrot-Streifen hervorragend zum Auftunken der Suppe eignen.

In Berlin haben Suppen das ganze Jahr Saison. Das liegt an der Vielfalt – denn es gibt nicht nur herzhaft und bis zum Eintopf gesteigerte Flüssignahrung mit Einlage. Sondern eine riesige Auswahl jenseits von Löffelerbsen und Linseneintopf. Ob Ramen oder Fischsuppe, Zurek oder Pho, wir lieben sie alle. Und sagen euch, wo ihr am liebsten löffeln.

Kartoffelsuppe im Traditionslokal Wilhelm Hoeck 1892

Hier schmeckt nicht nur die Suppe. Ein Berliner Traditionslokal mit einfacher, ehrlicher Küche. Foto: Marko Tobjinski © Bereitgestellt von tipBerlin Hier schmeckt nicht nur die Suppe. Ein Berliner Traditionslokal mit einfacher, ehrlicher Küche. Foto: Marko Tobjinski

Eine ehrwürdige Kneipe, in der man auch speisen kann. Etwa die wirklich tadellose Hoeck’sche Bratwurst, die das Traditionslokal nach eigener Rezeptur produzieren lässt. Aber wir wollen ja Suppe – und die Kartoffelsuppe bei Wilhelm Hoeck kann sich wirklich sehen lassen. Die ist obendrein sogar vegan, wird auf Wunsch aber auch mit ordentlicher Wursteinlage serviert. Wer es besonders deftig mag, findet auf der Karte auch originalen Kesselgulasch. Für die ehrliche, gutbürgerliche Küche werden im Wilhelm Hoeck übrigens tatsächlich regionale und saisonale Produkte verwendet.

Blitzrezept: Süß-saure Suppe wie aus dem Restaurant

  Blitzrezept: Süß-saure Suppe wie aus dem Restaurant Suppen sind zur kalten Jahreszeit eine fabelhafte Idee. Sie wärmen von innen, geben Energie und schmecken noch dazu köstlich. Vor allem diese geniale Variante für chinesische Suppe süßsauer © ISTOCKPHOTO Eine warme Suppe ist perfekt für die Winterzeit ISTOCKPHOTO Im Winter werden wieder vermehrt Suppen gekocht. Sie wärmen von innen und können ideal mit saisonalem Gemüse befüllt werden. Außerdem machen Suppen mit der richtigen Einlage auch wirklich satt, spenden Energie und man fühlt sich danach einfach nur wohl.

  • Wilhelm Hoeck 1892 Wilmersdorfer Straße 149, Charlottenburg, tgl. 11-0 Uhr, Tel. 030/34 50 98 48, www.wilhelm-hoeck.de

Sesam-Ramen bei Hako Ramen am Boxi

Suppe auf japanisch: Tiefschwarze Sesambrühe bei Hako Ramen. Foto: Aida Baghernejad © Bereitgestellt von tipBerlin Suppe auf japanisch: Tiefschwarze Sesambrühe bei Hako Ramen. Foto: Aida Baghernejad

Ja, es gibt in Berlin mehrere Ramen-Restaurants namens Hako – aber nein, sie gehören nicht zusammen. Nicht alle sind uneingeschränkt zu empfehlen, bei dem am Boxhagener Platz in Friedrichshain sollte man jedoch unbedingt einkehren. Nur selten wird die traditionelle japanische Nudelsuppe (10 bis 11,50 Euro) so simpel, unprätentiös und doch so perfekt wie hier serviert, fast, als würde man an der Theke einer Ramen-ya in Japan sein Süppchen schlürfen. Außer, dass es auch zahlreiche vegetarische und vegane Alternativen gibt. Unser Tipp: Die schwarze Tantan.

Einfaches Rezept für leckere Ofenblumenkohl-Suppe

  Einfaches Rezept für leckere Ofenblumenkohl-Suppe Sie möchten etwas Abwechslung in die Küchen bringen? Mit diesem Rezept für leckere Blumenkohl-Suppe aus dem Ofen gelingt Ihnen das garantiert © ISTOCKPHOTO Rezept für leckere Ofenblumenkohl-Suppe ISTOCKPHOTO Zugegeben, Blumenkohl ist nicht von jedem der Favorit, aber in Kombination mit dieser herrlich würzigen Suppe wird das Gemüse auf ein ganz neues Level gehoben.

  • Hako Ramen am Boxi Boxhagener Straße 26, Friedrichshain, Mo-Do 15-22, Fr-So 12-22 Uhr, Tel. 030/84 42 67 00, www.hakoramen.com

Phở und Wan-Tan-Suppe bei Monsieur Vuong

Mittlerweile mit eigenem Kochbuch: Monsieur Vuong ist ein Berliner Klassiker. Foto: Manuel Krug © Bereitgestellt von tipBerlin Mittlerweile mit eigenem Kochbuch: Monsieur Vuong ist ein Berliner Klassiker. Foto: Manuel Krug

Im Familienbetrieb an der Alten Schönhauser Straße gibt es solide vietnamesische Küche zu vergleichbar günstigen Preisen. Kein Wunder, dass der Mittagstisch beim Mitte-Publikum (und Mitte-Besucher:innen) heiß begehrt ist und oft kein Tisch mehr zu finden ist. Dieses vietnamesische Restaurant in Berlin ist sogar so beliebt, dass es längst auch ein Kochbuch dazu gibt. Die Angebotenen Speisen wechseln zweimal wöchentlich, so kommt man immer wieder in den Genuss neuer Köstlichkeiten – bei denen übrigens immer viel Wert auf frische Zutaten gelegt wird. Ob klassisch Phở oder Wan Tan Suppe, die Entscheidung fällt nicht leicht.

Rezept der Woche: Dieser marokkanische Eintopf ist ein Festival der Aromen

  Rezept der Woche: Dieser marokkanische Eintopf ist ein Festival der Aromen Zusammen mit einer untypischen Note lässt dieser Eintopf die Zunge tanzen.Länderküchen erzählen viel von den verschiedenen Völkern und den Menschen. Was ihre Bedürfnisse sind. Was sie bevorzugen. Was sie mögen. Sie erzählen von der Vegetation, vom Klima und auch von der Kultur.

  • Monsieur Vuong Alte Schönhauser Straße 46, Mitte, tgl. 12-22 Uhr, 030/99 29 69 24, www.monsieurvuong.de

Die Suppenwelt Mütterchen Russlands bei Datscha

Russische Seele, Berliner Schnauze. Foto: Lena Ganssmann © Bereitgestellt von tipBerlin Russische Seele, Berliner Schnauze. Foto: Lena Ganssmann

Mütterchen Russland ruft: In der Datscha kann man in Borschtsch baden. Also im übertragenen Sinne. Das russische Süppchen gibt es sowohl in vegetarischer Variante als auch mit Kalbfleisch – und wer kein Fan von rote Beete ist, kann Jugenderinnerungen mit Soljanka wahr werden lassen. Auf der Karte finden sich neben den Suppen aber auch noch viele andere tolle traditionell russische Gerichte, wie Pelmeni, Blini und vieles mehr, die man unbedingt probieren sollte.

  • Café Datscha Friedrichshain Gabriel-Max-Straße 1, Friedrichshain, tgl. 10-1 Uhr, Tel. 030/70 08 67 35, www.datscha.de
  • Café Datscha Kreuzberg Graefestraße 83, Kreuzberg, tgl. 10-1 Uhr, Tel. 030/55 61 12 16
  • Café Datscha Prenzlauer Berg Stargarder Str. 24, Prenzlauer Berg, tgl. 10-1 Uhr, Tel. 030/28 43 93 99
  • Cafe´Datscha Gorki Park Weinbergsweg 25, Mitte, tgl. 10-1 Uhr, Tel 030/448 72 86

Türkische Linsensuppe bei Öz Samsun

Viele Jahre lang galt Öz Samsun in Neukölln als der Geheimtipp unter Taxifahrern und auch heute ist das durchgehend geöffnete Restaurant so etwas wie die Berliner Version eines amerikanischen Diners. Egal wann man hineinstolpert, es gibt Tee, Ayran, natürlich Döner, Feines vom Grill und, glaubt man Kennern, eine der besten Suppen in ganz Berlin. Dass da etwas dran sein muss, zeigt sich spätestens daran, dass das orientalische Restaurant bereits seit 1992 auftischt. Das „Öz“ im Namen heißt übrigens so viel wie „typisch“ oder „original“ und steht für gute Hausmannskost. Also hereinspaziert!

Wie eine Umarmung von innen: Wintereintöpfe mit einem Extra-Kick

  Wie eine Umarmung von innen: Wintereintöpfe mit einem Extra-Kick Wenn es kalt ist, wärmt ein Eintopf Bauch und Gemüt. Und er verschlingt alle Reste.Der Aufwand lässt sich auch beim Abwasch geringhalten, denn es wollen nicht zig Töpfe und Pfannen gespült werden. Ob mit oder ohne Fleisch, das immer zuerst mit Zwiebeln angebraten wird: Es brodeln meist gemeinschaftlich Wurzelgemüse wie Rote Bete, Pastinake, Topinambur, Schwarzwurzel oder diverse Kohlarten zusammen in einer Gemüse- oder Fleischbrühe. Sollen Eintöpfe aus Linsen, Bohnen und Erbsen zubereitet werden, ist etwas Vorplanung nötig, denn die Hülsenfrüchte werden am besten vorher über Nacht eingeweicht.

  • Öz Samsun Donaustraße 99, Neukölln, tgl. 24 Stunden geöffnet, Tel. 030/68 08 95 08, www.ozsamsun.wordpress.com

Wüstenfeste Eintöpfe im Jemenitischen Restaurant

Eintopf im Feuertopf. Foto: Jemenitisches Restaurant © Bereitgestellt von tipBerlin Eintopf im Feuertopf. Foto: Jemenitisches Restaurant

Die Küche des Jemens ist vielfach unbekannt, dabei aber unbedingt einen Versuch wert! Falafel und Co. sucht man vergeblich, die Küche ist eher von indischen und ottomanischen Einflüssen geprägt. Die Gemüse- und Fleischeintöpfe wärmen von innen, und das strudelige Ratib-Brot lässt sich dazu ganz wunderbar eintunken. Das Jemenitische Restarant ist das erste seiner Art in Berlin, mittlerweile sogar mit zwei Standorten.

  • Jemenitisches Restaurant Neukölln Karl-Marx-Straße 172, Neukölln, tgl. 13-22 Uhr, Tel. 030/98 39 35 79, Uhr, www.jemenrestaurant.de
  • Jemenitisches Restaurant Moabit Huttenstraße 7, Moabit, tgl. 13-22 Uhr, Tel. 030/98 43 20 39

Bouillabaisse wie in Marseille in der Ganymed Brasserie

Bouillabaisse in Aktion. Foto: Clemens Niedenthal © Bereitgestellt von tipBerlin Bouillabaisse in Aktion. Foto: Clemens Niedenthal

Das alteingesessene Restaurants am Schiffbauerdamm befindet sich direkt neben dem Berliner Ensemble. Es punktet mit französischer Küche mit Tranchieren und Flambieren am Tisch im Brasserie-Ambiente und Terrasse mit Spreeblick. Neben Klassikern der französischen Küche hat sich das Ganymed auf frische Meeresfrüchte spezialisiert – und hat eine Bouillabaisse im Angebot, bei der man niederknien möchte. Für uns mindestens eine der fotogensten Suppen in Berlin.

Frühlingsrezept: Gebackene Feta-Suppe

  Frühlingsrezept: Gebackene Feta-Suppe Feta kommt zukünftig nicht mehr nur auf unsere Pasta – im Frühling lieben wir den köstlichen Käse in einer cremigen Tomatensuppe. Hier geht’s zum Rezept © Getty Images Frühlingsrezept: Gebackene Feta-Suppe Getty Images Wer könnte das trendige TikTok-Rezept für gebackene Feta-Nudeln jemals wieder vergessen? Es hat unsere Lockdown-Abende in den letzten zwei Jahren bereichert und gehört für immer zu unseren Lieblings-Blitzrezepten. Doch auch wir brauchen in der Küche ab und zu etwas Abwechslung. Deshalb gibt’s den gebackenen Feta diesmal nicht in der Pasta-Version, sondern als köstliche Suppe.

  • Ganymed Brasserie Schiffbauerdamm 5, Mitte, Mo-Fr 11-23.30, Sa+So 10-23.30 Uhr, Tel. 030/28 59 90 46, www.ganymed-brasserie.de

Scharfe Sichuan Nudeln bei Liu Nudelhaus

Cremige Konsistenz und wunderbares Mundgefühl. Foto: Liu ChengduWeidao © Bereitgestellt von tipBerlin Cremige Konsistenz und wunderbares Mundgefühl. Foto: Liu ChengduWeidao

Diese authentischen handgezogenen Sichuan Nudeln von fast cremiger Konsistenz und wunderbarem Mundgefühl – sie sind der Star im Liu Nudelhaus. Und neben dem bekannten und oft gelobten (und höllisch scharfen) Chiliöl, kann man sie hier auch in Hühner- oder Gemüsebrühe genießen.

  • Liu Nudelhaus Kronenstraße 72, Mitte, Mo-Fr 11.30-15, Mi-Fr 17-19.30 Uhr, Tel. 0178/68 45 72, www.chengduweidao.de

Klassisch, kreativ bei Hot Dog Soup in Friedrichshain

Ein Friedrichshainer Klassiker: Der Imbiss Hotdog & Soups liefert verlässlich seit über einem Jahrzehnt fast schon unanständig gute Hotdogs (Neuland oder Biotofu) und hausgemachte Suppe in Berlin. Eine nette Alltagsadresse, für einen Snack nach dem Wochenmarkt. Das Suppenangebot ist Saisonal bestimmt, die Auswahl ist aber immer vegan, vegetarisch oder mit Fleisch – und weckt garantiert neue Lebensgeister.

  • Hot Dog Soup Grünberger Straße 69, Friedrichshain, tgl. 11.20-21 Uhr, www.hot-dog-soup.de

Porridge, Bowls und Süppchen bei Soup Guerilla

Eine Schüssel Warmes bei Soup Guerilla. Foto: Soup Guerilla © Bereitgestellt von tipBerlin Eine Schüssel Warmes bei Soup Guerilla. Foto: Soup Guerilla

Die Soup Guerilla in Kreuzberg ist gar nicht so martialisch, wie es der Name vermuten lässt. Im Gegenteil, hier geht es vor allem vegetarisches und veganes Lunch, das die Brücke zwischen „gesund“ und „trotzdem voller Geschmack“ schlägt. Die zahme Guerilla tischt seit 2017 vor allem warme (und kalte!) Suppen auf, aber damit nicht genug: Morgens gibt es Porridge, Haferbrei, mit wechselnden Toppings, und neben den Süppchen stehen auch wechselnde Tagesgerichte und Bowls zur Auswahl. Sogar die vegane Trüffelmayo wird hier selbst gemacht!

Geniales Rezept für ein leckeres Abendbrot: Blumenkohl-Eintopf mit Hackbällchen! So würzig, dass Sie ihn immer wieder wollen

  Geniales Rezept für ein leckeres Abendbrot: Blumenkohl-Eintopf mit Hackbällchen! So würzig, dass Sie ihn immer wieder wollen Dieser Eintopf schmeckt einfach vorzüglich – und ist superleicht zuzubereiten. Probieren Sie dieses Rezept unbedingt mal aus! © Bereitgestellt von Berliner Kurier Die Basis der Suppe bildet Blumenkohl, der mit Rinderbrühe aufgekocht wird. Hinzu kommen Möhren und Lauchzwiebeln – und kleine Hackbällchen, die noch etwas Würze in den Eintopf bringen. Am Ende wird alles mit Sahne etwas eingekocht… und fertig ist die geniale Suppe fürs Abendbrot. Hier kommt das köstliche Rezept, das sie unbedingt nachkochen sollten.

  • Soup Guerilla Schlesische Straße 31, Kreuzberg, Mo-Fr 9-15.30 Uhr, Tel. 030/55 06 71 12, www.soup-guerilla.de

Türkische Fischsuppe bei Taka Fish House

Bekannt ist der kleine Imbiss am Kottbusser Tor für seine türkischen Fischbrötchen – saftig, würzig, frisch. Aber Kenner kommen auch für die Fischsuppe. Wer die probieren möchte, muss allerdings schnell sein, denn sie ist oft schon gegen Mittag ausverkauft.

  • Taka Fish House Adalbertstraße 97, Kreuzberg, Mo-Fr 10-23, Sa 10-1, So 11-22 Uhr, Tel 030/26 34 94 86, www.takafishhouse.foodpearl.com

Herzhaft polnisch bei Tak Tak – Polish Deli

Teigtaschen und saure Mehlsuppe. Foto: Saskia Uppenkamp Photographer © Bereitgestellt von tipBerlin Teigtaschen und saure Mehlsuppe. Foto: Saskia Uppenkamp Photographer

Schon mal Zurek, saure polnische Mehlsuppe probiert? Oder das Nationalgericht Bigos, einen dicken Eintopf, der auch die hungrigsten Esser:innen satt macht? Dann ab zu Tak Tak, dem sympathischen kleinen polnischen Deli am Rosenthaler Platz!

  • Tak Tak Polish Deli, Brunnenstraße 5, Mitte, Mo-Fr 11.30-23, Sa 13-23, So 13-22 Uhr, Tel. 030/55 46 26 10, www.taktak-polishdeli.de

Mehr Berliner Genusskultur

Keine Lust auf Suppe zu Mittag? Zum Lunch in Berlin: Schnell um die ganze Welt schlemmen. Unterschätzte Landesküchen findet ihr in unserer Liste außergewöhnlicher Restaurants – von Kurdistan bis Kambodscha. Außerdem haben wir die besten chinesischen Restaurants in Berlin: Von Dim Sum bis Hühnerfüßen. Oder habt ihr Lust, die Küche der Levante zu entdecken? Wir empfehlen syrische Restaurants in Berlin: Guten Appetit – صحتين و عافيه!

Noch mehr News und Empfehlungen aus der Berliner Gastro-Welt findet ihr in der Rubrik Food. Auf der Suche nach kulinarischen Köstlichkeiten in Berlin? Schau vorbei in der Rubrik Feinkostläden. Hungrig in Berlin, aber keine Ahnung, wohin die Reise gehen soll? Mit der Berlin Food App von tipBerlin findet ihr immer das passende Restaurant.

  Suppe, Eintopf und mehr: Flüssige Lieblingsspeisen aus der ganzen Welt © Bereitgestellt von tipBerlin

Folgt unserem Instagramkanal @tipberlin_food!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Der Beitrag Suppe, Eintopf und mehr: Flüssige Lieblingsspeisen aus der ganzen Welt erschien zuerst auf tipBerlin.

Vertrauen Sie uns, Sie werden diesen südlichen Eintopf jahrelang herstellen, um zu kommen .
Braunschweig und Kartoffeln. Seine Geschichte stammt aus dem amerikanischen Süden des späten 19. Jahrhunderts, obwohl der genaue Ursprung eine Frage der Debatte ist. Virginia, North Carolina und Georgia behaupten es, und es ist leicht zu sehen, warum sie es tun würden - es ist ein Eintopf, auf den man stolz ist. Natürlich gibt es regionale Unterschiede, insbesondere in Bezug auf die Art von Fleisch und die Dicke des Eintöpfens.

Siehe auch