Popular News

Reisen: Sechs getötet nach Bebenfelsen Indonesias Java-Insel

Einsteiger-Rundreise durch Indonesien

  Einsteiger-Rundreise durch Indonesien Zum ersten Mal nach Indonesien? Nur wohin genau? Schließlich ist der asiatische Inselstaat riesig. Hier ein Vorschlag für Neulinge.Ein Monat Indonesien - das klingt nach jeder Menge Zeit und einem entspannten Reisemodus, um paradiesische Buchten, spektakuläre Vulkane und uralte Tempel zu sehen.

Mindestens sechs Personen wurden getötet, nachdem mindestens sechs großes Quake von der Küste von Indonesiens Main Java Island angezogen wurde, sagte der Katastrophenagentur Samstag, als das Land von einer Zyklonkatastrophe in einem anderen Teil von das Archipel.

A ceiling caved in at a hospital ward in Blitar, after a 6.0 magnitude earthquake struck off the coast of Indonesia's Java island © Avian Eine Decke, die in einer Krankenstation in Blitar eingeräumt ist, nach einem 6,0-Größen-Erdbeben, das von der Küste von Indonesiens Java-Insel a large room: Workers clear debris from the hall of a local parliament building in Blitar, after a 6.0 magnitude earthquake struck off the coast of Java island © M. Ulin Nuha -Arbeiter traf, klaren Trümmer aus der Halle eines lokalen Parlamentsgebäudes in Blitar, danach Ein Erdbeben von 6,0, der Erdbeben an der Küste der Java-Insel

aufgetreten ist.

Mecklenburg-Vorpommern: Die grünen Schätze der Ostsee

  Mecklenburg-Vorpommern: Die grünen Schätze der Ostsee Vor rund 30 Jahren wurden ursprüngliche Naturlandschaften an Mecklenburg-Vorpommerns Küste unter Schutz gestellt. Seitdem zeigt sich dort, wie der Spagat zwischen Naturschutz und Tourismus gelingt.Im Morgengrauen erheben sich Hunderte Kraniche in die Luft und gleiten unter schrillem Trompetengeschrei über die Köpfe der Besucher hinweg. Nachdem im September und Oktober 50.000 bis 70.000 der Tiere von Skandinavien nach Südeuropa geflogen sind, kehren sie im März und April zurück. Und rasten zwischen der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und der Insel Rügen.

"Die Agentur hat sechs tot und eine Person aufgezeichnet, die ernsthafte Verletzungen angenommen haben", sagte der Sprecher der nationalen Katastrophenminderung, der Sperre Raditya Jati, fügte hinzu, dass mehrere Dörfer in der Region evakuiert worden waren.

Es war nicht klar, ob die Todesstraße steigen würde, aber die Agentur meldete niemanden nach dem starken Beben vermisst.

Das Beben, das bei relativ tiefem 82 Kilometern (50 Meilen) getroffen wurde - flachere Beben neigen dazu, mehr Schaden als tiefe zu tun.

Bilder aus der Szene zeigten eine Decke, die in einer Krankenhaustation in einem Krankenhaus abgestört war, und Trümmer über den Boden des lokalen Parlaments in Blitar, einer Stadt südwestlich von Malang.

"Ich hatte gerade fertig gestellt und wechselte meine Kleider, als sich plötzlich das Beben traf", sagte Malang Resident Ida Magfiroh AFP.

Sechs getötet nach Bebenfelsen Indonesias Java-Insel

 Sechs getötet nach Bebenfelsen Indonesias Java-Insel Mindestens sechs Personen wurden getötet, nachdem mindestens sechs großes Quake von der Küste von Indonesiens Main Java Island angezogen wurde, sagte der Katastrophenagentur Samstag, als das Land von einer Zyklonkatastrophe in einem anderen Teil von das Archipel.

"Es war ziemlich stark und ging schon lange. Alles war schwanend ... Mein Herz rannte."

Das tödliche Beben kommt als südostasiatische Nation von einem Zyklon, der in dieser Woche mehr als 200 Menschen im östlichen Teil des Archipels und des benachbarten East Timor tötete.

Indonesien erfahrungen häufige Beben und Vulkanausbrüche aufgrund seiner Position auf dem pazifischen "Ring des Feuers", einem Bogen intensiver seismischer Aktivität, bei dem tektonische Platten kollidieren, die sich von Japan durch Südostasien und über das Pazifische Basin erstreckt.

Unter Indonesiensschnur von tödlichen Beben war ein verheerender 2004-Tremor, der 9,1-Größenordnung, der von der Küste von Sumatra misst, und löste ein Tsunami aus, der 220.000 in der gesamten Region tötete, einschließlich rund 170.000 in Indonesien.

Die Katastrophe von Boxing Detaster war einer der tödlichsten Naturkatastrophen in der aufgezeichneten Geschichte.

Im Jahr 2018 schüttelte ein leistungsstarkes Quake die Insel Lombok und ein paar weitere Tremors folgten in den nächsten Wochen und töteten mehr als 550 Menschen auf der Ferieninsel und den benachbarten Sumbawa.

Später hinter diesem Jahr hinterließen ein 7,5-Größen-Quake und ein nachfolgender Tsunami in Palu auf Sulawesi-Insel mehr als 4.300 Menschen tot oder fehlten.

Im Jahr 2006 erschütterte ein 6,3-Größen-Quake eine dicht besiedelte Region von Java in der Nähe der Stadt Yogyakarta, die rund 6.000 Menschen tötete und Zehntausende mehr verletzt hat.

Ein Jahr zuvor, ein Bebenmessung von 8,7-Größengehäuse, der von der Küste von Sumatra gestoßen ist, was besonders anfällig für Bügeln ist, um 900 Menschen zu töten und etwa 6.000 zu verletzen.

bur-pb / oho

11 griechische Inseln, die garantiert nicht jeder kennt .
Griechenland ist auch in diesem Jahr besonders gefragt bei Urlaubern. Doch wer die griechischen Inseln, Strände und Buchten nicht mit Hunderten anderen Urlaubern teilen möchte, sollte eher auf die kleinen, aber nicht minder schönen Schwestern bekannter Inseln wie Santorin, Korfu oder Kos ausweichen. © Getty Images Ein Strand auf Alonissos Ob das schicke Mykonos, das grüne Korfu oder das beliebte Santorin: Griechenland ist berühmt für seine vielen Inseln. Doch abseits der größten Besuchermagnete finden sich auch kleinere Nachbarn, die einen Besuch wert sind.

Siehe auch