Popular News

Style: Bob Marleys Enkel Jo Mersa wurde in seinem Auto mit nur 31 Jahren

Der Frisuren-Trend Italian Bob holt den Sommer in den Winter 2022

  Der Frisuren-Trend Italian Bob holt den Sommer in den Winter 2022 Sie suchen noch nach dem perfekten Haarschnitt? Der Italian Bob ist der beliebteste Frisuren-Trend für den Winter 2022. Mehr auf Harper’s Bazaar.Die neue Trend-Frisur trägt man am besten in der natürlichen Welle (mit ein wenig feuchtem Frizz) und kämmt die Haare auf eine Seite. Der Italian Bob ist ziemlich kurz, typischerweise knapp unter dem Kinn und lebt von seinem natürlichen Volumen, das entsteht, wenn man die Haare an der Luft trocknen lässt. Der italienische Bob ist lang genug, um zusammengebunden zu werden, aber trotzdem eine coole Kurzhaarfrisur. Besonders auf Instagram und TikTok geht der Frisuren-Trend um den Italian Bob gerade viral.

Instagram © bereitgestellt von Distractify Instagram

, obwohl er nicht den gleichen weltweiten Ruhm wie sein Großvater hatte, waren viele Fans immer noch schockiert, von dem Tod zu hören von Joseph Marley , Bob Marleys Enkel. Joseph, der oft von Jo Mersa ging, wurde mit nur 31 Jahren tot in seinem Fahrzeug aufgefunden, was natürlich dazu führte, dass viele besser verstehen wollten, wie er gestorben war.

Jo Mersas Tod hat auch zu einer Ausgießung von Trauer von denen geführt, die seine Musik kannten, und von diesen Fans seines Großvaters oder seiner Familie.

Instagram © Instagram Instagram Was war Jo Mersa Marleys Todesursache?

Nach Angaben des Radiosenders WZPP in Südflorida starb Jo Mersa an einem Asthmaanfall in seinem Auto. Er hinterließ eine Frau und eine Tochter, und sein unerwarteter Tod hat zu einer Ausgießung der Wertschätzung der musikalischen und politischen Welten geführt.

Sesame Street -Schauspieler Bob McGrath ist gestorben

 Sesame Street -Schauspieler Bob McGrath ist gestorben New Jersey - Schauspieler und Sänger Bob McGrath, vor allem für seine Rolle in der Sesame Street bekannt, starb am Sonntag im Alter von 90 Jahren Über AFP Bob McGrath, eines der Gründungsmitglieder der Sesamstraßen, ist gestorben. Er war 90 Jahre Heute. Er starb friedlich zu Hause, umgeben von seiner Familie. " McGrath war 90. Seine Tochter sagte NPR , er sei nach einem Schlaganfall an Komplikationen gestorben.

Jo Mersa tauchte 2014 zum ersten Mal in der Musikszene auf, als er seine EP "Comfort" veröffentlichte. Er trat auch auf einem von Morgan Heritage's Alben auf.

Jamaikas politische Klasse erinnert sich an Jo Mersa.

Jo Mersas Tod wurde in der Musikwelt anerkannt, wie Sie vielleicht erwarten, aber viele der bekanntesten Persönlichkeiten in Jamaika belasteten auch, nachdem er von seinem Tod gehört hatte.

"Ich bin zutiefst traurig über die Nachricht, dass Künstler Joseph Marley, Sohn des Reggae -Stars Stephen Marley und Enkel des Reggae -Superstars Bob Marley, gestorben ist", schrieb Jamaicas Premierminister Andrew Holness nach den Nachrichten auf Twitter.

"Ich erweitere Stephen, Jo's Mutter, Kerry, die Marleys und andere Familienmitglieder mein tiefstes Beileid", fuhr Holness fort. "Mein herzliches Mitgefühl für Josephs Freunde und Mitarbeiter sowie die Reggae -Musik -Bruderschaft und die Fans überall.

Sesame Street Ikone Bob McGrath stirbt im Alter von 90

 Sesame Street Ikone Bob McGrath stirbt im Alter von 90 ​​ Bob McGrath, einer der Gründungsmitglieder der Sesame Street, ist im Alter von 90 Jahren gestorben, hat seine Familie angekündigt. © Getty Images Bob McGrath mit einigen pelzigen Sesam -Straßenfreunden im Jahr 2009 Der Schauspieler, der seit fast 50 Jahren in der Kinderfernsehshow war, "starb friedlich zu Hause, umgeben von seiner Familie", posteten sie auf Facebook. McGrath trat 1969 erstmals in der Sesame Street auf und porträtierte den freundlichen Musiklehrer Bob Johnson.

Jamaikas Minister für Geschlecht, Kultur, Unterhaltung und Sport Olivia Grange bot eine ähnliche Erinnerung an und erinnerte sich gern an eine Gelegenheit, als Jo Mersa Anfang dieses Jahres in Miramar, Florida, Jamaica 60 gestartet hatte.

ist eindeutig das Vermächtnis der Marley -Familie immer noch stark gegen Jamaika als Nation, so dass Jo Mersas Tod eine politische Reaktion verdiente.

anzeigen diesen Beitrag auf Instagram

Jo Mersa hatte darüber gesprochen, in einer Musikfamilie aufzuwachsen.

In einem Interview mit Rolling Stone im Jahr 2016 diskutierte Jo Mersa, wie es für ihn war, mit Musik als so starker Teil seiner Familientradition aufzuwachsen.

"Es war eine sehr magische Sache, diese Leute ins Haus zu kommen und wie der gesamte Arbeitsprozess passieren würde" Ich bin abgelenkt und schaue in das Studio ", fuhr er fort. "Sie würden immer reinlaufen und auslaufen wollen, um zu sehen, was los war."

Jo Mersa war einer von 10 Geschwistern, die von Stephen Marley geboren wurden, einer der vier Kinder von Bob Marley. Obwohl einige andere Karrieren ausgewählt haben, bleiben viele Mitglieder der Marley -Familie in der Musikwelt und sind insbesondere in Bezug auf Reggae verbunden.

Bob Marleys Enkel Dead bei 31 - Raggae -Künstlerin Jo Mersas Leiche 'In Vehicle' .
Bob Marleys Enkel Joseph Mersa ist im Alter von 31 Jahren gestorben, wurde berichtet. Der jamaikanische Raggae -Künstler wurde am Dienstag, dem 27. Dezember, in einem Fahrzeug in den USA nicht mehr reagiert. Der Radiosender behauptet, er sei an einem Asthmaanschlag gestorben - eine Bedingung, die er unter seinem ganzen Leben erlitten habe. Die Ankündigung gab keinen Ort an. OK! hat sich den Vertretern gewandt, um weitere Kommentare zu erhalten.

Siehe auch