Wohnen: Was ist Gartenkalken und wie Sie es verwenden können, um Ihren Pflanzen zu helfen, die

Hübsch und pflegeleicht: Sonnenblumen im Garten

  Hübsch und pflegeleicht: Sonnenblumen im Garten Kein Garten ohne ein paar hübsche Sonnenblumen. Alles über die pflegeleichten Pflanzen – von der Aussaat über die Pflege bis hin zu einigen Besonderheiten. © Bereitgestellt von Das Haus Sonnenblumen gehören zu den beliebtesten Zierpflanzen im Garten. Hier erfahren Sie alles über die pflegeleichten Pflanzen.

in einer idealen Welt gedeihen, wäre der gesamte Boden, um jede Art von Pflanze zu wachsen. Der -Gartenboden muss jedoch häufig eingestellt werden, je nachdem, was Sie wachsen möchten, und der Gartenkalk ist ein -gemeinsamer Änderungsantrag , der Ihren Anlagen einen Schub verleihen kann. Kalk ist jedoch nicht etwas, das in Ihrem Boden auf einem WhiM in Ihren Boden mischt oder auf der Versprechung auf dem Paket im Gartengeschäft basiert. Kalk ändert eigentlich die Chemie des Bodens in einer Weise, die dabei helfen kann, dass bestimmte Pflanzen besser werden, aber andere Pflanzen schaden könnten. Hier müssen Sie mit Gartenkalken wissen, um sicherzustellen, dass alle Ihre Pflanzen gedeihen.

Sissinghurst – Garten der Gegensätze

  Sissinghurst – Garten der Gegensätze Der Garten von Sissinghurst Castle war prägend für die englische Gartenkultur. Noch immer inspiriert er viele Hobbygärtner mit seinem Spiel der Gegensätze.Als Vita Sackville-West und ihr Mann Harold Nicolson Sissinghurst Castle in der englischen Grafschaft Kent im Jahr 1930 kauften, war es nicht mehr als eine Ruine mit einem heruntergekommenen, mit Abfall und Brennnesseln bedeckten Garten. Im Laufe ihres Lebens machten die Schriftstellerin und der Diplomat daraus den wohl bedeutendsten und berühmtesten Garten der englischen Gartengeschichte. Kaum eine andere Anlage hat die moderne Gartenkunst so geprägt wie "Sissinghurst Castle Garden".

If you've got acidic soil, this inexpensive crushed rock product is your friend. Here's what you need to know to make the most of it. © Helin Loik-Tomson / Getty Images Wenn Sie saure Erde haben, ist dieses preiswerte zerquetschte Rock-Produkt Ihr Freund. Hier ist, was Sie wissen müssen, um das Beste daraus zu machen. Helin Loik-Tomson/Getty Images © bereitgestellt von besseren Häusern und Gärten Helin Loik-Tomson / Getty Images Was ist Gartenkalk?

Es gibt verschiedene Arten von Kalk, und nicht alle sind für -Landschaftszwecke gedacht. Kalk, die für den Gartengebrauch bestimmt sind, ist als "Gartenkalk" oder "dolomitischer Kalk" gekennzeichnet. Hergestellt aus Rock-Up-Felsen, Kalkstein oder Dolomit, Kalk ist in Kalzium hoch. Der dolomitische Kalk unterscheidet sich von Gartenkalk, indem es Magnesium enthält, zusätzlich zu Calcium. Kalk macht Böden weniger sauer, was den pH-Wert anhebt.

Die 3 wichtigsten Gartenarbeiten im Herbst

  Die 3 wichtigsten Gartenarbeiten im Herbst Ob im Zier- oder Nutzgarten, im Herbst stehen noch einige Gartenarbeiten an, um im nächsten Jahr reichlich Früchte zu ernten und Blüten zu genießen. © Bereitgestellt von Mein schöner Garten Blumenzwiebeln mit Pflanzschaufel Im Herbst sollten Hobbygärtner ihren Garten noch einmal auf Vordermann bringen, denn das Gartenjahr ist noch nicht vorbei! Ob Rückschnitt, Bepflanzung oder Winterschutz: Hier erfahren Sie, was Sie draußen vor Einbruch der kalten Jahreszeit noch erledigen sollten.

Braucht mein Boden Kalk?

Die kurze Antwort ist vielleicht. Alles hängt von dem bestehenden pH-Wert Ihres Bodens und den Arten von Pflanzen ab, die Sie wachsen möchten. Die meisten Gemüse, Früchte und Zierpflanzen gedeihen im Boden, der einen pH-Wert zwischen 5,5 und 6,5 hat. Wenn der pH-Wert Ihres Bodens über oder unter diesem Bereich liegt, wachsen Ihre Pflanzen wahrscheinlich nicht auch nicht, egal wie viel Dünger, wie viel Dünger Sie hinzufügen, wie fleißig Sie über die Bewässerung von oder einer anderen Weise versuchen, der Anlage zu helfen . Sie können auch den boden pH-Wert anpassen, wenn Sie Bigleaf-Hortensien wachsen, die blühen, die je nach pH pink, lila oder blau drehen können.

Verwandte: 6 Tipps zum Erhalten der hübschesten rosa Hortensie-Blumen in Ihrem Garten

-Boden mit einem pH-Wert von 5,5 oder darunter gilt als sauer. Dies sind die Böden, die von Gartenkalk profitieren können. Wenn der Kalk den pH-Wert des Bodens aufwirft, sind Pflanzenwurzeln

, die die Nährstoffe aus dem Boden aufnehmen können. Das Hinzufügen von Kalk zu Boden mit einem pH-Wert von 6,5 oder höher ist keine gute Idee. Das Erhöhen des Bodens pH noch mehr mit Kalk macht wichtige Nährstoffe noch schwieriger für Pflanzen, um einen Halt zu erhalten. Pflanzen, die im Boden wachsen, der einen hohen pH-Wert aufweist, werden oft verkrüppelt, haben gelbblättere und keine Früchte. Testen Sie Ihren Boden pH

3 Gartenarbeiten, die Sie im Herbst erledigen sollten

  3 Gartenarbeiten, die Sie im Herbst erledigen sollten Im Herbst gilt es noch einige Gartenarbeiten zu erledigen, um nächstes Jahr bestimmte Pflanzen genießen und viele Früchte ernten zu können. Das ist zu tun. © Bereitgestellt von Mein schöner Garten Blattschopf zusammenbinden Im Herbst sollten Hobbygärtner ihren Garten noch einmal auf Vordermann bringen, denn das Gartenjahr ist noch nicht vorbei! Ob Rückschnitt, Bepflanzung oder Winterschutz: Hier erfahren Sie, was Sie draußen vor Einbruch der kalten Jahreszeit noch erledigen sollten.

Der beste Weg, um zu wissen, ob Ihr Boden von Kalk profitieren wird, und wie viel Kalk zum Garten hinzufügt, ist, einen

-Bodentest zu erhalten, der den pH-Wert Ihres Bodens meldet. In der Regel bieten staatliche kooperative Erweiterungsbüros umfassende Bodentests zu angemessenen Preisen. Folgen Sie deren Bodenproben-Sammlung Anweisungen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Sie können auch ein pH-Meter verwenden, um eine Ballpark-Nummer zu erhalten, aber der Vorteil, mit einem vollständigen Bodentest zu gehen, werden dann auch Empfehlungen für die Menge an Kalk sowie andere Änderungsanträge und -Nährstoffe erhalten, die Sie möglicherweise möchten Betrachten Sie das Hinzufügen von zur gleichen Zeit. Wie viel Kalk sollte ich hinzufügen?

Ihr Bodentest sollte Ihnen sagen, wie viel (falls vorhanden) Kalk auf

zu Ihrem Boden hinzufügen. Wenn der Bodentest einen sauren pH-Wert anzeigt und einen niedrigen Magnesiumspiegel offenbart, fügen Sie dolomitische Kalk hinzu. Wenn sich die Magnesiumspiegel im akzeptablen Bereich befinden, fügen Sie Gartenkalk hinzu. Kalkempfehlungen werden häufig in der Anzahl von Pfund Kalk pro 1.000 Quadratmeter angegeben, sodass Sie vielleicht ein paar Messen des Bereichs machen möchten, den Sie mit abdecken möchten, bevor Sie für Kalk einkaufen. Wann ist die beste Zeit, um Kalk hinzuzufügen?

5 Gehölze mit fulminanter Herbstfärbung

  5 Gehölze mit fulminanter Herbstfärbung Im Oktober erreicht die Herbstfärbung der Bäume ihren Höhepunkt. Von leuchtend orange bis karminrot – diese Gehölze legen sich im Herbst ein besonders buntes Blätterkleid zu.Die Tage werden kürzer und die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht größer – der Winter steht in den Startlöchern. Doch bevor es so weit ist und uns die kalte Jahreszeit in die Wärme unseres Heims flüchten lässt, können wir den Herbst aktuell noch in seiner schönsten Pracht erleben. Ob beim Spaziergang durch den Wald oder im heimischen Garten – überall leuchtet es in Gelb-, Orange- und Rottönen.

Wenn möglich, fügen Sie im Herbst Kalk hinzu. Es braucht Zeit, um den pH-Wert des Bodens so zu wechseln, dass der Limetten im Herbst die Wintermonate

vor der nächsten Anbausaison nutzt. Darüber hinaus hilft der Gefrier- / Taukzyklus, Kalk in den Boden zu mischen. Beim Hinzufügen von Kalk zu bloßen Böden, wie ein -Gemüsegarten oder New Rasen , bis in die oberen 6 Zoll Böden. Verwenden Sie pelletisierte Kalk und einen Düngemittelstreuer, um es einem -etablierten Gartenbett oder einem Rasen hinzuzufügen. Wasser den Garten oder Rasen gut Wasser, um den Kalk in den Boden zu bewegen. .

Die 5 schönsten Pflanzen für die Adventszeit .
Steht Weihnachten vor der Tür, schmücken wir unser Zuhause gerne mit allerlei Schätzen aus der Natur. Mit diesen 5 Pflanzen wird die Adventszeit besonders schön. © Bereitgestellt von Mein schöner Garten Weihnachtsstern Vorweihnachtszeit: Das heißt auf jeden Fall oft Tannengrün und Adventskranz. Doch es gibt weitere traditionsreiche Pflanzen, die im Wohnambiente festliche Vorfreude wecken. Wir stellen Ihnen die 5 schönsten Pflanzen für die Adventszeit vor. Weihnachtsstern: Trendig in Maxi- und MiniversionTraditionalisten schwören auf klassisch rote Weihnachtssterne.

Siehe auch