Popular News

Wohnen: Zu Ostern ein Osterlamm: So gelingt das süße Gebäck spielend

Hefe-Hasen backen: Theresa Baumgärtner verrät ihr süßes Rezept

  Hefe-Hasen backen: Theresa Baumgärtner verrät ihr süßes Rezept Rezept

Rezept

Bildauswahl-52.jpg © Theresas Küche Redaktion / Brandstätter Verlag Bildauswahl-52.jpg

Osterlamm backen: Mit diesen Tipps und Tricks gelingt Ihnen das traditionelle Ostergebäck spielend.

&
Fruehlingserwachen_U1.jpg © Brandstätter Verlag Fruehlingserwachen_U1.jpg

Bei vielen Familien darf es zum Osterfrühstück nicht fehlen: das Osterlamm. Dabei hat das süße Gebäck aus Rührteig im Vergleich zu anderen typischen, österlichen Backwaren wie Hefezöpfen oder Rüblikuchen auch eine besondere Bedeutung: Schon seit vielen Jahrhunderten gilt das Lamm als Symbol für die Osterzeit, in der Gläubige Christen die Auferstehung Jesu feiern. Über viele Jahre hinweg hat sich die Tradition entwickelt, ein sogenanntes Osterbrot zu backen, das die Form eines Lammes hat. Was die meisten allerdings nicht wissen: Nach altem Brauch wird das Lamm bereits zum Gründonnerstag gebacken und zu Ostern mit in die Kirche genommen. Darf es dann zum Osterfrühstück endlich probiert werden, so mögen es die meisten am liebsten pur oder in den Kaffee getunkt, der klassische Rührteig des süßen Osterlammes ist nämlich herrlich saftig.

Ostern in Portugal 2022: Traditionen und Feiern der Semana Santa

  Ostern in Portugal 2022: Traditionen und Feiern der Semana Santa Viele denken bei Ostern zunächst an Schokoladeneier und Osterhasen, und obwohl diese Dinge auch in Portugal beliebt sind, hat Ostern in Portugal für die Bevölkerung eine viel traditionellere Bedeutung. Portugal feiert traditionell die Karwoche (Semana Santa) mit Feierlichkeiten, die am Palmsonntag, der Woche vor Ostersonntag, beginnen. Wie wird Ostern in Portugal gefeiert? Werfen wir einen genaueren Blick auf die Osterfeiertage und Traditionen in Portugal, einschließlich der Orte, die man im Jahr 2022 unbedingt besuchen sollte.

Aufbewahrt wird es am besten kühl und abgedeckt, so kann man es problemlos noch einige Tage genießen. Alternativ lässt sich das Gebäck übrigens auch ganz einfach einfrieren, so ist es aufgetaut fast genauso frisch wie eben gebacken. Und wer mal eine etwas andere Version des Osterlamms wagen will, der wird im Netz mittlerweile schnell fündig: Ob mit Marmorierung oder beschwipst mit einem Schuss Eierlikör im Teig – die Rezeptvielfalt des Osterlamms ist über die Jahre hinweg üppig gewachsen.

Wir bleiben in diesem Jahr jedoch beim Klassiker und zeigen Ihnen ein Rezept für ein traditionelles Osterlamm aus Theresa Baumgärtners neuem Buch „Frühlingserwachen“. Viel Spaß beim Nachbacken!

&

Zutaten für eine Osterlammform

  • 2 Eier
  • 1 TL Wasser
  • 1 Prise Meersalz
  • 80 g heller Rohrorzucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 80g Dinkelmehl, Type 630

Zum Bestäuben:

  • etwas gesiebter Puderzucker
  • etwas Butter und feine Semmelbrösel für die Form

Das Osterlamm backen: So wird es wirklich saftig


Video: Basteln zu Ostern: Hasen- und Möhrenkörbchen (glomex)

Osterdeko 2022: Die schönsten Trends für die Feiertage

  Osterdeko 2022: Die schönsten Trends für die Feiertage Ostern

Beide Hälften der Lämmchenform vor dem Zusammenbau sorgfältig mit Butter einfetten und gleichmäßig mit den Semmelbröseln ausstreuen. Die nicht haftenden Brösel abklopfen und ausschütten. Die Form zusammenbauen. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Wasser und dem Salz in der Küchenmaschine aufgeschlagen. Wenn es sehr steif ist, langsam den Zucker und den Vanillezucker einrieseln lassen, dabei weiter rühren. Sobald die Masse cremig weiß ist, nacheinander die Eigelbe hinzugegeben. Das Mehl nach und nach auf den Teig sieben und vorsichtig mit einem großen Schneebesen unterheben.

Den Teig in die Form füllen. Zuerst 2 EL Teig in das Köpfchen geben. Mit einem Teelöffel den Teig etwas hin- und herbewegen, damit Luftblasen aus den kleinen Ohren entweichen können und diese auch mit Teig gefüllt sind. Dann die Lammform zu 3/4 mit dem Teig füllen und in den heißen Backofen stellen.

Typisches Essen zu Ostern in Spanien

  Typisches Essen zu Ostern in Spanien Die „Semana Santa“, die spanische Karwoche, steht vor der Tür. Sie ist ein sehr wichtiges Ereignis in ganz Spanien und wird dieses Jahr vom 10. bis zum 17. April 2022 gefeiert. Genau wie in den beiden Vorjahren werden die Feierlichkeiten auch 2022 weiterhin von der Corona-Pandemie überschattet werden, doch werden wieder einige der bekannten Prozessionen während der Karwoche stattfinden. Wenn ihnen diese Menschenansammlungen nicht ganz geheuer sind, können Sie dennoch das typische Ostergebäck probieren, das in Spanien zu dieser Jahreszeit verzehrt wird.

Das Osterlämmchen 30 Minuten (Blechform) bzw. 1 Stunde (Tonform) backen. Dann die Backform aus dem Ofen holen und etwas abkühlen lassen. Zum Herauslösen des Lammes den Verschluss öffnen, die Form auf eine Seite legen und die oben liegende Formhälfte vorsichtig abheben. Dann das Lamm behutsam aus der zweiten Formhälfte herausnehmen. Noch im warmen Zustand mit Puderzucker bestäuben.

Ein Tipp von Kochbuchautorin Theresa Baumgärtner: Für ein besonders weißes Schäfchen das Gebäck erneut mit Puderzucker bestäuben, sobald es abgekühlt ist. Besonders hübsch sehen die Lämmer mit einem schmalen Stoffband und einem Glöckchen um den Hals aus.

& Bildauswahl-52.jpg © Theresas Küche Redaktion / Brandstätter Verlag Bildauswahl-52.jpg
Bildauswahl-202.jpg © Brandstätter Verlag Bildauswahl-202.jpg

Hefe-Hasen backen: Theresa Baumgärtner verrät ihr süßes Rezept

Rezept

Rücken die Osterfeiertage näher, steigt die Lust auf saftigen Rüblikuchen und herrlich luftiges Hefegebäck. Zusammen mit der Kochbuchautorin Theresa Baumgärtner läuten wir die Ostertage ein und zeigen Ihnen ein Rezept für fluffige Hefe-Hasen.

Zum Artikel

Ostern © Getty Images/Westend61 Ostern

So feiert Hollywood Ostern

Instagram-Rückblick

Ostern im Piraten-Look? Bei Madonna eine Selbstverständlichkeit. Reese Witherspoon setzt lieber weiterhin auf Pastell. Wir haben die Instagram-Accounts der Stars unter die Lupe genommen - so sahen die Tafeln, Gärten und Dekorationen der letzten Osterfeste aus.

Zum Artikel

Karotten-Cheesecake: das einfache Rezept für den saftigen Kuchen zu Ostern .
Sie suchen ein einfaches Kuchen-Rezept für Ostern? Mit einem Karotten-Cheesecake liegen Sie immer richtig!Käsekuchen zählt ohnehin zu den klassischsten Kuchen-Favoriten, die eigentlich jeden Geschmack treffen, und in der leckeren Variation als Karotten-Cheesecake bekommt er außerdem einen saisonalen Aspekt, der umgehend für Frühlingsgefühle sorgt. Das Beste? Für unser einfaches und schnelles Rezept, das wir an dieser Stelle mit Ihnen teilen wollen, braucht es tatsächlich kein Mehl und keine Butter. Trotzdem wir der leckere Hybrid aus Käsekuchen und Karottenkuchen herrlich saftig – versprochen! In diesem Sinne: Frohe Ostern und guten Appetit an Sie und Ihre Liebsten.

Siehe auch