Wohnen: Das wehmütige Oktoberfestplakat 2022 - und die 12 letzten Wiesn-Poster

Oktoberfest-Chef zerstreut alle Sorgen: "Die Wiesn wird stattfinden"

  Oktoberfest-Chef zerstreut alle Sorgen: Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner hat ein Update zum Oktoberfest gegeben. "Die Wiesn wird stattfinden", stellte er klar. Der Kontrollaufwand für etwaige Corona-Einschränkungen sei allerdings "nicht zu stemmen". Das Oktoberfest könne nur so stattfinden wie das letzte von 2019.Das bedeutet auch, dass es keine Corona-Einschränkungen geben wird: Der Kontrollaufwand sei "weder personell noch finanziell noch technisch oder logistisch zu stemmen", erklärte Baumgärtner. Dies gelte "für 1G genauso wie für 3G+". Man habe "eine ganze Reihe an Szenarien geprüft, wie das zu bewerkstelligen wäre. Ergebnis waren immer Kosten im niedrigen zweistelligen Millionenbereich.

Oktoberfestplakat 2022

Wiesnplakat_2022_X3.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2022_X3.jpg

Erfahren Sie mehr über das Oktoberfestplakat 2022.

Hand in Hand schreiten das Münchner Kindl und der Engel Aloisius dem goldgelben Horizont entgegen. Im gleißenden Licht: ein Riesenrad. Über ihnen: Die bunten Stoffbahnen eines Festzeltes.

Wiesn-Liebhaber:innen wird beim Betrachten des neuen Oktoberfestplakats warm ums Herz. Zwei lange Jahre mussten sie sich in Verzicht und Geduld üben. Wenn es am Samstag, den 17. September wieder „O’zapft is!“ heißt, ist die schwere Zeit hoffentlich bald vergessen. Seit Wochen herrscht Vorfreude. Freude auf fesche Tracht, aufs gesellige Beinandsein, auf Tradition. Weil Leo Höfter all diese Gefühle wecken konnte, gewann er die Ausschreibung zum diesjährigen

Oktoberfest: Diese Biere gibt es und das sind die Maßpreise 2022

  Oktoberfest: Diese Biere gibt es und das sind die Maßpreise 2022 Nach zwei Jahren Zwangspause macht sich das Oktoberfest 2022 bereit für den Start. Schon bekannt ist, welche Biere in welchen Zelten ausgeschenkt werden. Beim Maß Preis müssen Besucher stark sein.Rund einen Monat vor dem Start steht die Vorfreude auf das Münchner Oktoberfest 2022 noch unter Corona-Vorbehalt. Die Aufbauarbeiten auf der Theresienwiese laufen aber und damit steht auch fest, welches Bier in welchem Festzelt ausgeschenkt wird. Denn bis heute dürfen auf dem Münchner Oktoberfest nur in München ansässige Brauereien ihr Bier verkaufen, was Jahr für Jahr für heftige Diskussionen sorgt. Ab einem gewissen Pegel wird es den meisten Besuchern auf dem 187.

&
IMG_8941.JPG © Anna Busch IMG_8941.JPG

Zu Hause knusprige Brezeln backen: Mit diesem Rezept klappt's

Rezept der Woche

Brezen gehören zum Oktoberfest und dürfen auch sonst bei keiner zünftigen Brotzeit fehlen. Mit diesem Rezept können Sie problemlos selber Brezeln backen. Ofenfrischer geht's nicht!

Zum Artikel

Wiesnplakat.

&

Was hat es mit dem Oktoberfest-Plakat auf sich?

Bereits seit 1952 lobt die Stadt München in einem Wettbewerb das Kunstplakat für das Oktoberfest aus. Mitmachen kann dabei jeder. Aus 158 Einreichungen konnte man online über die Vorauswahl abstimmen. Über 10.000 Wiesn-Fans wählten zu Beginn des Jahres ihre 30 Favoriten aus. Darunter der Entwurf des Münchner Finanz- und Versicherungsmathematikers Leo Höfter. Sein Bild strahlt Hoffnung aus, Hoffnung und Aufbruch. Clemens Baumgärtner, Jury-Vorsitzender und Wiesn-Chef, war sofort begeistert: „Wie kein anderes illustriert sein Motiv die Wiesn-Sehnsucht und die Vorfreude auf das Fest nach zwei Jahren Stillstand. Die Magie des Moments ist so eindringlich eingefangen, dass sich die Jury sehr schnell einig war: Dieses Plakat erzählt in diesem besonderen Jahr die beste Story.“

Make-up fürs Oktoberfest: Das ist auf der Wiesn 2022 Trend

  Make-up fürs Oktoberfest: Das ist auf der Wiesn 2022 Trend Eine hübsche Tracht und passende Accessoires werden für den perfekten Wiesn-Look durch ein gelungenes Make-up abgerundet. Doch was ist dieses Jahr Trend? Eine Beauty-Expertin klärt auf © GETTY IMAGES Endlich wieder Oktoberfest! Das sind die Make-up-Trends 2022 GETTY IMAGES Der Herbst steht bevor und somit auch das lange vermisste Oktoberfest! Wer schon die Fragen um sein Outfit geklärt hat (falls nicht, finden Sie hier alles zu den Trachtentrends 2022), fragt sich nun vielleicht, wie man sich dazu passend schminken könnte. Denn schließlich muss das Make-up einigen Anforderungen gerecht werden.

&

Der Oktoberfest-Plakatwettbewerb: Alle Infos zu den Preisgeldern und der Nutzung des Siegerentwurfs

Die 15-köpfige Jury stimmte dem zu. Und so wurde im Februar 2022, als noch gar nicht klar war, ob die Wiesn überhaupt stattfinden könnte, Leo Höfters Kunstwerk zum Sieger erklärt. Der autodidaktische Künstler erhielt 2.500 Euro Preisgeld. Seitdem wirbt das Bild auf Plakaten, in den sozialen Medien und auf Bierkrügen für das größte Volksfest der Welt.

&

Hier kann man das Oktoberfestplakat 2022 kaufen

Das Plakat ist in der Tourist Information am Münchner Hauptbahnhof (Luisenstr. 1), im Neuen Rathaus (Marienplatz 8) sowie im Onlineshop von München Tourismus für 12 Euro (DIN A1) bzw. 9 Euro (DIN A3) erhältlich.

&

Das Oktoberfestplakate-Archiv: Das waren die Preisträger der letzten 12 Jahre

Wiesnplakat_2010.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2010.jpg

Oktoberfestplakat 2010

Zur Jubiläumswiesn gab es ein knallgrünes Plakat. Vor dem grasgrünen Hintergrund platzierte Designerin Nathalie Fumelli Dirndl, Lederhosn und Gamsbart als Puppenkleidung.

Hübsche Oktoberfest-Deko selber machen: So einfach geht's!

  Hübsche Oktoberfest-Deko selber machen: So einfach geht's! O'zapft is! Für alle, die in diesem Jahr endlich wieder im Wiesn-Fieber sind und ihrem eigenen Zuhause ein kleines Bayern-Makeover verpassen wollen, zeigen wir schöne und einfache Deko-Ideen zum Nachmachen und Basteln - einfach so oder für die eigene kleine Oktoberfest-Motto-PartyDas Oktoberfest verbinden die meisten von uns wohl in erster Linie mit ganz viel Bier, typisch bayerischem Essen und überfüllten Zelten.

& Wiesnplakat_2011.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2011.jpg

Oktoberfestplakat 2011

In diesem Jahr wurde es nostalgisch. Wolfgang Haas‘ Plakat erinnert an ein mit Kreuzstich gesticktes Bild. Der Student der Designschule München wollte eine Hommage an die historische Wiesn realisieren.

& Wiesnplakat_2012.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2012.jpg

Oktoberfestplakat 2012

Nach mehr als 40 Jahren zierte wieder das Münchner Kindl das offizielle Oktoberfestplakat. Der Künstler dahinter: Kommunikationsdesigner Björn Maier.

& Wiesnplakat_2013.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2013.jpg

Oktoberfestplakat 2013

Akim Sämmer, Student der Münchner Design Akademie U5, vertraute auf den Maßkrug als Motiv.

& Wiesnplakat_2014.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2014.jpg

2014

Bussi Bussi trifft auf Pop Art. Das farbenfrohe Kunstwerk der Münchner Designstudentin Christa Bichlmeier bezeichnete Oberbürgermeister Dieter Reiter als "eine Mischung aus Roy Lichtenstein und Andy Warhol“.

& Wiesnplakat_2015.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2015.jpg

Oktoberfestplakat 2015

Moritz Breitenhuber von der Design Akademie U5 entwarf einen Maßkrug, der sich aus den Buchstaben des Wortes Oktoberfest zusammensetzt.

Wie ansteckend ist das Oktoberfest?

  Wie ansteckend ist das Oktoberfest? Bierselige Massen eng gedrängt in der dunstigen Enge der Zelte, Hunderttausende im Gedränge an Fahrgeschäften und Buden. Erreger haben leichtes Spiel auf dem Oktoberfest. Und das nicht erst seit Corona.«Wir wissen seit langem, dass die erste Welle der grippalen Erkrankungen im Herbst sehr stark mit der Wiesn zusammenhängt», sagte kürzlich Johannes Bogner, Leiter der Sektion Klinische Infektiologie am LMU-Klinikum der Universität München. Das Phänomen sei seit über 100 Jahren bekannt. «Die erste Herbstgrippe, die holt man sich auf dem Oktoberfest.

& Wiesnplakat_2016.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2016.jpg

Oktoberfestplakat 2016

Süß wie Zuckerwatte. Susanna Schneider und Linda Sophia Schultheis von der Designschule München gestalteten ein pinkes Plakat im Retro-Collagen-Look.

& Wiesnplakat_2017_A4_oB_X3.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2017_A4_oB_X3.jpg

Oktoberfestplakat 2017

Die zwei fränkischen Design-Studentinnen Sarah Eigenseher und Hanna Hodžić setzten auf klare Motive: Trachtenhut, Lebkuchenherz, eine Maß Bier, Hendl und Brezen vor einem Riesenrad.

& Wiesnplakat_2018_Dirk_Lippmann.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2018_Dirk_Lippmann.jpg

Oktoberfestplakat 2018

Dieses Oktoberfestplakat kam aus Osnabrück. „Auf eine himmlische Wiesn“ betitelte Dirk Lippmann sein Kunstwerk.

& Wiesnplakat_2019_A3_MirjamMoessmer.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2019_A3_MirjamMoessmer.jpg

Oktoberfestplakat 2019

Oft sind die Wiesnplakate verspielt und ziemlich bunt. In diesem Jahr überzeugte der klar strukturierte, auf drei Farben reduzierte Entwurf der Münchner Kommunikationsdesignerin Mirjam Mößmer.

& Wiesnplakat_2020_X3.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2020_X3.jpg

Oktoberfestplakat 2020

Wegen der Corona-Pandemie musste das Oktoberfest abgesagt werden. Der Siegerentwurf von Ulrich Peter aus Kaufbeuren stand aber schon fest. Der Grafiker ließ sich von der Oidn Wiesn mit ihrem Brauchtum und ihrer Familienfreundlichkeit inspirieren.

Eine Wiesn und viele Fragezeichen

  Eine Wiesn und viele Fragezeichen München. Trotz Corona, Krieg und Energiemangel beginnt in München das Oktoberfest ohne jede Einschränkungen. Jeder in der Stadt hat eine Meinung dazu, ob es ein Erfolg oder eher ein Desaster wird. © Tobias Hase Die Wiesn im Jahr 2019. Dieses Jahr gibt es erstmals wieder nach zweijähriger Corona-Zwangspause wieder das Oktoberfest.

&
Wiesnplakat_2021_A3.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2021_A3.jpg

Oktoberfestplakat 2021

Die Wiesn fand leider nicht statt, das Plakat der Münchnerin Maria Elisabeth Dick konnte sich trotzdem sehen lassen. Die Jury lobte vor allem die handwerkliche Perfektion und die frischen Farben.

& Wiesnplakat_2022_X3.jpg © Landeshauptstadt München Wiesnplakat_2022_X3.jpg

Oktoberfestplakat 2022

Hand in Hand schreiten das Münchner Kindl und der Engel Aloisius dem goldgelben Horizont entgegen. Im gleißenden Licht: ein Riesenrad. Über ihnen: Die bunten Stoffbahnen eines Festzeltes. In diesem Jahr gewann Leo Höfter den Contest.

&
Germany - Place To Visit © EyesWideOpen/Getty Images Germany - Place To Visit

Oktoberfest-Deko für Ihre Wiesn daheim

Oktoberfest für Zuhause

Endlich wieder Wiesn! 12 Deko-Empfehlungen für das perfekte Oktoberfest in den eigenen vier Wänden.

Zum Artikel

Zwetschgendatschi Rezept © Bereitgestellt von AD Magazin - Architectural Digest Zwetschgendatschi Rezept

Zwetschgendatschi: Véronique Witzigmann zeigt uns den Klassiker für den Spätsommer

Rezept der Woche

Sie wollen die letzten Sommertage richtig schön ausklingen lassen oder sich kulinarisch schon aufs Oktoberfest einstimmen? Dann sollten Sie dieses Zwetschgendatschi-Rezept ausprobieren!

Zum Artikel

Sandringham House © Tim Graham/Getty Images Sandringham House

Das waren die spektakulären Anwesen der Queen

Die Queen ist tot

In diesen Schlössern lebte die Queen über die sieben Jahrzehnte ihrer Regentschaft.

Zum Artikel

BAW22_CO-Berlin-Photobooth.-Man-in-make-up-wearing-a-womans-ring-United-States-ca.-1920-Collection-Sebastien-Lifshitz-unknown-photographer.png © C/O Berlin BAW22_CO-Berlin-Photobooth.-Man-in-make-up-wearing-a-womans-ring-United-States-ca.-1920-Collection-Sebastien-Lifshitz-unknown-photographer.png

Berlin Art Week 2022 - diese 9 Ausstellungen sollten Sie nicht verpassen

Berlin Art Week

Wir haben uns ins Galeriegetümmel der Hauptstadt gestürzt - diese Events sollten in den kommenden Tagen auf Ihrer Liste stehen.

Zum Artikel

Brezel-Rezept: So backen Sie knusprige Brezen zu Hause .
Rezept der Woche

Siehe auch