Popular News

Wohnen: Tannenbaum entsorgen: Was erlaubt ist - und wofür Bußgeld droht

Diese 5 Weihnachtspflanzen sind die perfekte Deko für die Adventszeit

  Diese 5 Weihnachtspflanzen sind die perfekte Deko für die Adventszeit Pflanzen

Tannenbaum entsorgen

  Tannenbaum entsorgen: Was erlaubt ist - und wofür Bußgeld droht © Simon Berger

Tannenbaum entsorgen: Was ist vorher zu beachten, damit einem kein Bußgeld droht?

Es mag für die meisten Menschen logisch klingen, ist aber offenbar nicht für jede:n selbstverständlich. Um den Tannenbaum sauber zu entsorgen, muss der Nadelbaum unbedingt vollständig abgeschmückt sein. Achten Sie darauf, dass keine Lametta-Reste oder anderer Christbaumschmuck mehr in den Zweigen hängt. Zudem sollte die Tanne unverpackt entsorgt werden.

&

Tannenbaum: Bußgelder drohen bei falscher Entsorgung

Was offenbar vielen Menschen nicht bewusst ist: Die illegale Entsorgung von Weihnachtsbäumen ist eine Ordnungswidrigkeit. Je nach Bundesland drohen Bußgelder von bis zu 500 Euro, wenn Tannenbäume falsch entsorgt werden.

Niedersachsen: Hier sind ganz besondere Tannenbäume zu sehen

  Niedersachsen: Hier sind ganz besondere Tannenbäume zu sehen Zwischen Nordsee und Harz leuchten in der Adventszeit jede Menge Weihnachtsbäume. Es gibt einige besondere Exemplar - und manche Tannen aus Niedersachsen leuchten sogar in Berlin.Wer über den Weihnachtsmarkt in Lingen im Emsland bummelt, kann ihn gar nicht übersehen: Der Weihnachtsbaum vor dem historischen Rathaus auf dem Marktplatz ist so groß, dass er sogar begehbar ist. Das Konstrukt, das kein natürlich gewachsener Tannenbaum ist, misst rund 25 Meter und ist schon seit Jahren Teil der Lingener Adventszeit.

Entsorgen Sie Ihren alten Baum daher niemals einfach so im Wald oder in der freien Natur. In großen Städten gibt es hingegen oft das Problem, dass die Menschen ihre Tannenbäume einfach auf die Straße stellen, um sie nach Weihnachten loszuwerden. Auch das sollte unbedingt unterlassen werden. Vor allem im Hinblick darauf, dass es in den meisten Städten und Gemeinden eine gut organisierte Infrastruktur gibt, die eine saubere Kompostierung oder Weiterverwendung der Weihnachtsbäume ermöglicht.

&

Wann entsorgt man einen Tannenbaum?

In den meisten Haushalten ist es üblich, den Tannenbaum nach dem 6. Januar aus dem Haus zu schaffen. Viele Sammelstellen bieten nach dem Heilige-Drei-Königs-Tag Möglichkeiten zur Abgabe an. Offiziell endet die Weihnachtszeit aber erst am 2. Februar mit dem christlichen Fest Mariä Lichtmess. So lange dürfen die Tannenbäume dem Brauch zufolge theoretisch im Haus bleiben.

Serviette falten: Weihnachten

  Serviette falten: Weihnachten Speziell zu Weihnachten gibt es tolle Anleitungen, wie man Servietten falten kann, damit die Tischdeko besonders festlich wirkt. Wir haben uns zwei Weihnachts-Servietten ausgesucht, die jeder aus einer Serviette falten kann!Wenn man zu Weihnachten Servietten falten will, dann sollte das Ergebnis auch etwas mit dem Fest zu tun haben: Tannenbaum, Stern oder Bischofsmütze sind da beliebte Vorlagen, um die Servietten passend zu Weihnachten zu falten. Im Video zeigen wir Schritt für Schritt, wie Sie die klassische Bischhofsmütze falten.

&
X-mas22_01.jpg © Broste Copenhagen X-mas22_01.jpg

Wann den Weihnachtsbaum aufstellen? Das ist der perfekte Zeitpunkt!

Weihnachtsbaum aufstellen

Zu früh, und er nadelt – zu spät, und wir können uns nur kurzzeitig an ihm erfreuen. Wir beantworten die Frage, wann man den Weihnachtsbaum aufstellen sollte.

Zum Artikel

Tannenbaum entsorgen: Diese Möglichkeiten gibt es

Eine der besten Möglichkeiten, den Tannenbaum richtig zu entsorgen, ist die Abgabe auf dem Wertstoffhof. Um den Wertstoffhof in Ihrer Stadt oder Ihrer Gemeinde nutzen zu können, müssen Sie in der Regel einen Nachweis über Ihren Wohnsitz erbringen. Zerkleinern Sie den Baum am besten mit einer Gartenschere und stecken Sie die kleinen Teile in einen Tannenbaum-Sack, um ihn sicher und ohne Probleme zum Abfallhof transportieren zu können. Diese Methode ist auch hilfreich dabei, den Tannenbaum ohne Nadeln zu entsorgen. Sie können als Sack unter anderem ein altes Bettlaken benutzen.

Geschenkpapier entsorgen: Restmüll oder Papier?

  Geschenkpapier entsorgen: Restmüll oder Papier? Lesen Sie hier, wie Sie Geschenkpapier richtig entsorgen. Denn viele Geschenkverpackungen sind mittlerweile beschichtet und enthalten Kunststoff. © Bereitgestellt von Das Haus Nach der Bescherung bleibt gerne ein ordentlicher Haufen Geschenkpapier übrig. Aber wohin damit? Um Müll effektiv und sortenrein recyceln oder den Rohstoff weiternutzen zu können, muss die Mülltrennung funktionieren. Das ist die Basis eines jeden Recycling-Systems. Heißt: In jede Wertstofftonne darf nur eine Art von Rohstoff rein. Entweder Plastikmüll oder Papier und Karton oder Bio-Müll.

In manchen Städten wie zum Beispiel München gibt es in den verschiedenen Stadtteilen lokale Sammelstellen für die Christbäume. Dort können die Tannenbäume Anfang des neuen Jahres abgeschmückt und unverpackt abgegeben werden.

Viele Städte und Gemeinden wie zum Beispiel Augsburg oder Berlin bieten einen Abholservice an, um den Tannenbaum nach dem Weihnachtsfest zu entsorgen. Die Entsorgung durch die Müllabfuhr ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um den Weihnachtsbaum loszuwerden. In der Regel schreiben die Kommunen den Termin für die Abholung in den sogenannten Abfuhr-Kalender.

&

Kann der Weihnachtsbaum in die Biotonne?

Ja. Wenn Sie über eine Biotonne verfügen, können Sie den Tannenbaum in der Regel auch darin entsorgen. Dazu sollten Sie den Baum unbedingt vorher zerkleinern und so in der Tonne verstauen, dass sich die einzelnen Äste nicht ineinander verhaken. Um sicherzugehen, dass eine Entsorgung in der Biotonne möglich ist, können Sie sich vorab bei Ihrer örtlichen Müllabfuhr informieren.

Wer über einen eigenen Garten verfügt, kann den Tannenbaum dort zerkleinert kompostieren und die Äste des Tannenbaums zum Beispiel dazu nutzen, um Blumenbeete abzudecken. Alternativ können Sie damit auch einen winterlichen Unterschlupf für Tiere wie Igel und Insekten schaffen.

Diese Alternativen gibt es zum Weihnachtsbaum

  Diese Alternativen gibt es zum Weihnachtsbaum Der Weihnachtsbaum gehört für viele fest zu Weihnachten. Doch es gibt wunderschöne und vor allem nachhaltige Alternativen. Holen Sie sich jetzt kreative Ideen.Weihnachten ohne Weihnachtsbaum ist für die meisten kaum vorstellbar. Die Lichter glitzern, die Weihnachtskugeln glänzen und die schön arrangierte Krippe daneben vervollständigt das Bild der heilen Weihnachtswelt. Allerdings hat der konventionelle Weihnachtsbaum mit Weihnachten genauso wenig zu tun wie der Adventskalender. Tatsächlich wird immer mehr Menschen bewusst, dass der Weihnachtsbaum nicht nur aus diesen Gründen für sie nicht mehr infrage kommt.

&

Künstlichen Tannenbaum entsorgen

In den letzten Jahren erfreuen sich künstliche Weihnachtsbäume immer größerer Beliebtheit. In puncto Nachhaltigkeit haben sie den großen Vorteil, dass Sie sie von Jahr zu Jahr wiederverwenden können. Künstliche Tannenbäume bestehen in der Regel aus Kunststoff – die beste Methode, einen künstlichen Weihnachtsbaum zu entsorgen, ist daher der Recyclinghof in Ihrer Nähe.

Bevor Sie diesen Schritt tun, können Sie aber auch überlegen, ob Sie den künstlichen Baum nicht lieber verschenken oder verkaufen möchten. Schließlich haben Sie ihn vermutlich gekauft, um ein wenig nachhaltiger im Weihnachtstrubel unterwegs zu sein.

&
Close-up of red flowering plant © Uday Agastya / Getty Images Close-up of red flowering plant

Weihnachtsstern pflegen: 7 Tipps, wie Ihre Poinsettie nicht stirbt

In der Adventszeit gehört der Weihnachtsstern zu den beliebtesten Dekorationspflanzen. Wie Sie Ihren Weihnachtsstern pflegen, erfahren Sie hier.

Zum Artikel

X-mas22_01.jpg © Broste Copenhagen X-mas22_01.jpg

Oh Tannenbaum! Mit diesem Schmuck erstrahlt der Weihnachtsbaum in festlichem Glanz

Baumschmuck

Ob filigrane Anhänger, klassisch rote Kugeln oder traditionelle Stücke - wir haben für Sie den schönsten Weihnachtsbaumschmuck gesammelt - inklusive eines DIYs!

Zum Artikel

Spekulatius-Rezept.jpg © Bereitgestellt von AD Magazin - Architectural Digest Spekulatius-Rezept.jpg

Sie lieben Spekulatius? So können Sie die weihnachtlichen Kekse einfach selbst backen!

Rezept der Woche

Wir zeigen Ihnen, wie Sie weihnachtlich duftende Spekulatius-Kekse aus Dinkelmehl selbst backen können - auf Wunsch auch in einer veganen Version.

Zum Artikel

Traumgarten im Winter: Schnee, der auf Zypressen fällt .
Park von Pojega

Siehe auch