Popular News

Wohnen: Traumgarten im Winter: Schnee, der auf Zypressen fällt

In vs. out: Diese Kleider sind im Herbst & Winter 2022 Trend – und diese nicht mehr

  In vs. out: Diese Kleider sind im Herbst & Winter 2022 Trend – und diese nicht mehr Was sind die Trendkleider im Herbst 2022? Wir verraten, welche Modelle in dieser Saison angesagt sind - und welche wir erstmal nicht mehr tragenNur weil sich so langsam der Herbst anzukündigen scheint, ist es für uns noch lange keine Option, die Kleider im Sommer zurückzulassen. Ganz im Gegenteil: Wir nehmen sie einfach mit in den Herbst & Winter und machen sie mit ein paar Kniffen tauglich für die kühle Jahreszeit. Boots, Jacken und Strumpfhosen helfen uns dabei. Welche Modelle zu den Trend-Kleidern im Herbst & Winter 2022 zählen, erfährst du hier.

Park von Pojega

Garten © Matteo Carassale Garten

Wintertraum: Der Park von Pojega ist eine Augenweide – ganz besonders im Winter.

Schnee liegt auf den Schultern der Musen, aber Thalia und Melpomene frösteln nicht. Seit über 200 Jahren schauen sie sich im Teatro di Verzura des Parks von Pojega in die Augen, die heitere und die tragische Muse. Hier, in den Hügeln von Valpolicella, wo der Garten in den konzentrischen Reihen der Reben wie in einer Muschel verborgen liegt. 54 000 Quadratmeter Parkland, ein klassizistischer italienischer Garten, mit terrassierten Buchscarrés, Belvedere, Gartentempeln, Nymphäum, Zypressen- und Buchenalleen und einem verwunschenen Wäldchen.

Schuh-Trend: So stylst du Ugg-Boots im Herbst & Winter 2022 – und so besser nicht

  Schuh-Trend: So stylst du Ugg-Boots im Herbst & Winter 2022 – und so besser nicht Für lange Schneespaziergänge und kalte Wintertage gibt es wohl keinen besseren Schuh-Trend als Ugg-Boots. Die besten Styling-IdeenUgg-Boots und Skinny Jeans waren lange Zeit ein unzertrennliches Trend-Duo. Doch die eng anliegende Jeans muss in der Fashion-Welt gerade mehr und mehr zugunsten ihrer weiten Pendants weichen. Deshalb ist es auch kaum verwunderlich, dass diese Entwicklung das Styling-Aus für Uggs und Skinnys bedeutet. Stattdessen tragen wir im Herbst und Winter 2022 Straight-Leg- oder Wide-Leg-Jeans zu Ugg Boots.

& Garten © Matteo Carassale Garten

Der Park von Pojega: Bevölkert von Sagengestalten

Bevölkert von einer Schar römischer Götter, Sagengestalten, Nymphen und Genien. Schon im zeitigen Frühjahr ist er voller Sommerahnungen, umflirrt von den blauen Schatten des nahen Gardasees. Aber in diesen Märztagen 2018 ist alles anders: Über Nacht hat es geschneit. „Wir sind an kalte Wintertage gewöhnt, aber Schnee ist selten“, erzählt Agostino Rizzardi, dessen Urahn den Park zwischen 1783 und 1796 mitten in den Weinbergen der Familie anlegen ließ. „Es war wie ein Fotonegativ. Das Dunkle bekam weiße Schatten. Wie in einer Gegenwelt, ein surrealer Kontrast.“

& Garten © Matteo Carassale Garten

Überhaupt seien Gegensätze das große Thema des Gartens: Licht und Geheimnis, Venus und Mars, Liebe und Stärke, Geist und Macht, Drama und Heiterkeit, Klassik und Romantik. „Das war das Programm des Gartens, den sich mein Ahnherr Antonio Rizzardi wünschte. Dafür hat er Luigi Trezza (1752–1823) engagiert, der Ende des 18. Jahrhunderts einer der berühmtesten Architekten in Verona und im Veneto war, umschwärmt von der Aristokratie, très à la mode. Natürlich ging es für meinen Urahn darum, seinesgleichen zu imponieren“, erklärt Rizzardi, „aber er war auch Trendsetter, Pojega zählt zu den letzten großen formalen Gärten in Italien und ist gleichzeitig eines der ersten Beispiele für den romantischen Geist einer neuen Epoche. Insofern war der Garten schon damals eine Sehenswürdigkeit. Besonders die 16 Statuen, die der Veroneser Bildhauer Pietro Muttoni für Trezzas Gartenarchitekturen schuf.“

In vs. out: Diese Winter-Röcke sind 2022 Trend – und diese weniger

  In vs. out: Diese Winter-Röcke sind 2022 Trend – und diese weniger Röcke im Winter? Unbedingt! Welche Winter-Röcke jetzt angesagt sind – und welche im Winter 2022 weniger angesagt sind, erfährst du auf InStyle.deOb als Hose, Overall, Hemd oder Kleid: Denim ist im Winter 2022 allgegenwärtig. Und das ist auch kein Wunder, denn der Stoff sieht nicht nur cool aus, er wärmt auch. Auch wenn du vielleicht denken magst, du wärst Profi im Jeans-Game. Diesen Trend hast du höchstwahrscheinlich nicht mehr auf dem Schirm: Maxiröcke aus Denim. Die sind im Winter 2022 superangesagt und es gibt keine Influencerin von Emili Sindlev bis Annabel Rosendahl, die das It-Piece nicht trägt.

& Garten © Matteo Carassale Garten Garten © Matteo Carassale Garten

Der Park von Pojega – ein Wunder im klassizistischen Stil

Im klassizistischen Stil erdacht, hat die Romantik heute längst den Sieg über Muttonis Götterreigen davongetragen: Stockflecken, Grünspan und Flechten sprenkeln ihre Gewänder, der Stein bröckelt, und um manche Schulter schmiegt sich ein Pelz aus Moos.Nun tragen die Musen Hermelinstolen aus Schnee. In wirbelnden Flöckchen sinkt er nieder, „tagelang“, sagt Rizzardi, habe es geschneit. Der Schnee bedeckt die Terrassen, Stufen und Böschungen des Parks und setzt sich in steifen, blütenartigen Rispen auf den Zweigen fest. Nur auf dem Belvedere, dem höchsten Punkt des Gartens, lehnt sich die Concordia in heiterem Gleichmut zurück, geschützt in ihrer Bogennische.

&
"Im Theater liegen sich die heitere und die tragische Muse in den Armen. Dann ist der Garten zu Ende." Agostino Rizzardi

Schwärzer als je stehen sich die hohen Zypressen in der Allee gegenüber, die den formalen Garten mit dem Theater verbinden. Schnee deckt auch das Wäldchen, wo große steinerne Hunde im Dickicht lauern – ein romantisches Capriccio. „Als Kind wagte ich mich nie dort hinein“, erzählt Rizzardi, der im nahen Bardolino im Haus seiner Großmutter aufwuchs.

“Berliner Winter” in der Flasche: Glühwein, aber anders

  “Berliner Winter” in der Flasche: Glühwein, aber anders “Berliner Winter”, das ist nicht direkt ein Glühwein, sondern ein Heißgetränk aus Apfel, Wodka […] Der Beitrag “Berliner Winter” in der Flasche: Glühwein, aber anders erschien zuerst auf tipBerlin.

& Garten © Matteo Carassale Garten Garten © Matteo Carassale Garten

Weiß und Schwarz, hier und da welkes Buchenbraun – „so hatte ich den Garten noch nie gesehen“. Und dann diese Stille. Ein weites, wunderbares Schweigen, sagt Rizzardi, habe sich über alles gebreitet. „Der ganze Park wirkte wie eine weiß verhängte Theaterbühne, auf der die Götterfiguren ihr Stück aufführten. So lebendig, dass es schon fast unheimlich war. Im kleinen Tempel ging es zwischen Herkules und Venus, Apollo und Diana, zwischen Brutalität und Leidenschaft, Harmonie und Keuschheit über Kreuz. Ein Kammerspiel mit Special Effects – denn durch das offene Dach rieselte der Schnee. Vollends dramatisch wurde es im geheimen Garten des Nymphäums, wo der unglückliche Aktaion Diana im Bad überrascht, von ihr in einen Hirsch verwandelt und von seinen Hunden zu Tode gehetzt wird. Eigentlich sind es nur zwei Statuen“, erklärt Rizzardi, „aber in diesem Winter konnte man die ganze Geschichte sehen“ In der Fantasie, schwarz auf weiß.

& Garten © Matteo Carassale Garten Garten © Matteo Carassale Garten Garten © Matteo Carassale Garten
Der Garten von Paolo Pejrone © Dario Fusaro Der Garten von Paolo Pejrone

Im Gespräch mit dem Maestro des italienischen Gartendesigns Paolo Pejrone

Fashion-Horoskop: Was die Sternzeichen diesen Winter tragen sollten

  Fashion-Horoskop: Was die Sternzeichen diesen Winter tragen sollten Was du passend zu deinem Sternzeichen im Winter 2022/23 tragen solltest verraten wir dir in unserem Fashion-Horoskop!Manche Herbst-Trends lassen sich auch im Winter easy weiter tragen – diese passen perfekt zu deinem Sternzeichen.

Garten

"Pflanzen sind auch nur Menschen!" Ein Gespräch mit dem Maestro des italienischen Gartendesigns Paolo Pejrone über Flower-Power und die Lust am kosmischen Durcheinander.

Zum Artikel

pexels-simon-berger-631954.jpg © Simon Berger pexels-simon-berger-631954.jpg

Tannenbaum entsorgen: Was erlaubt ist - und was nicht

Tannenbaum entsorgen

Jedes Jahr kommt die Frage auf, wo man den Tannenbaum entsorgen kann. Hier lesen Sie, welche Entsorgungsarten es gibt und was Sie beachten müssen.

Zum Artikel

Tote durch Sturm „Elliot“ in USA – Weihnachtsfest in extremer Kälte .
Washington. Der arktische Sturm „Elliott“ hat Teile der USA weiter im Griff. Bislang wurden 28 Tote gemeldet. In einigen Landesteilen wurden bis zu Minus 40 Grad gemessen. © John Haeger Große Teile der USA werden zu den Feiertagen 2022 von einem schweren Wintersturm bedroht. In weiten Teilen der USA erleben die Menschen das Weihnachtsfest in außergewöhnlicher Kälte. Extreme Minustemperaturen, Eiswind und heftige Schneefälle führten vielerorts zu Stromausfällen - und forderten bereits mehrere Todesopfer.

Siehe auch