Popular News

Wohnen: Weihnachtsbaum draußen schmücken

Weihnachtsdeko für den Balkon: Drei Ideen zum Gestalten

  Weihnachtsdeko für den Balkon: Drei Ideen zum Gestalten Eine schöne Weihnachtsdeko auf dem Balkon zaubert eine festliche Adventsstimmung zu Hause. Lesen Sie hier drei Dekoideen zu Weihnachten. Besonders in der Adventszeit machen wir es uns zu Hause gerne mit einem selbst gemachten Glühwein oder ein paar Weihnachtsplätzchen gemütlich. Für noch mehr festliche Stimmung sorgt eine schöne Weihnachtsdeko auf dem Balkon, die wir eingekuschelt in eine Decke draußen oder als besinnlichen Anblick aus unserem Fenster heraus genießen können. Wir stellen Ihnen drei Gestaltungsmöglichkeiten vor, wie Sie Ihren Balkon festlich schmücken können.

Weihnachtsdekoration

Unter einem guten Stern: der Schrebergarten nach der Dämmerung. © Bereitgestellt von AD Magazin - Architectural Digest Unter einem guten Stern: der Schrebergarten nach der Dämmerung.

Weihnachten und Corona

Vorab ein etwas unromantischer Disclaimer: Dieses Weihnachtsfest ist nicht wie alle anderen. Alle Jahre wieder? Nicht 2020. Die Feiertage und ihre Gestaltung sind Ausgangspunkt verschiedenster Diskussionen, ein Abwägen von Fürs und Widers, sie tragen das Potenzial in sich gesundheitsschädigend zu sein – und müssen daher nicht zuletzt immer wieder auf die aktuelle Gesetzeslage hin überprüft werden. Wir von AD haben uns also gefragt: Wie kann man Weihnachten dieses Jahr möglichst risikoarm und dennoch feierlich in Szene setzen? Die Zeit trotz allem genießen, ganz einfach: es sich schön machen. Und sind dabei in einem Schrebergarten gelandet. Und das im Winter. Und das in Berlin.

Weihnachtsdeko basteln: Diese 7 einfachen DIY-Ideen wollen wir sofort nachmachen

  Weihnachtsdeko basteln: Diese 7 einfachen DIY-Ideen wollen wir sofort nachmachen Wir zeigen die schönsten Deko-Ideen zu WeihnachtenView this post on Instagram

Weihnachten draußen feiern

Den geheimen Garten von Melissa Antonius erreicht man durch eine in die Jahre gekommene Eisentür. „Vereinshaus“ besagt das Schild darüber, und Bilder kleiner Bierfässchen, klebriger Lacktischdecken, und kippelnder Monobloc-Stühle tun sich vor dem inneren Auge auf. Hallo deutscher Kleingartencharme! Und natürlich (und Gott sei Dank) findet man den auch hier, späht man über die maximal 1,50 m hohen Hecken, hinein in die schrulligen Parcellen. Antonius, Interiordesignerin und eine Hälfte des Berliner Duos Antonius Schimmelbusch, hat dort letztes Jahr einen Garten gepachtet – der dieses Weihnachten vollkommen ungeahnte Qualitäten an den Tag legen und zum: Outdoor-Wohnzimmer werden wird.

Weihnachtsbaum schmücken: Die besten Tipps und Ideen

  Weihnachtsbaum schmücken: Die besten Tipps und Ideen Wer seinen Weihnachtsbaum schmücken möchte, kann aus unzähligen Deko-Ideen schöpfen. Aber wann schmückt man den Baum eigentlich und wie wird er zum besonderen Blickfang im Wohnzimmer? Das erfahren Sie hier. © Bereitgestellt von Mein schöner Garten Weihnachtsbaum schmücken Den Weihnachtsbaum zu schmücken ist für viele eine besonders schöne Tradition zu Weihnachten. Während manche am Morgen des 24. Dezembers die Kisten mit der langjährig beliebten Weihnachtsdeko vom Dachboden holen, haben sich andere längst mit neuen Kugeln und Anhängern in aktuellen Farben wie Violett oder Eisblau eingedeckt.

Melissa Antonius, Interiordesignerin und Co-Gründerin von Antonius Schimmelbusch, schmückte den Baum für uns in ihrem Schrebergarten. © Andreas Knaub Melissa Antonius, Interiordesignerin und Co-Gründerin von Antonius Schimmelbusch, schmückte den Baum für uns in ihrem Schrebergarten.

Ein nachhaltiger Weihnachtsbaum

Kiefern gibt es es in Berlin und Brandenburg sozusagen wie märkischen Sand am Meer. Tannen, zumal Nordmann, eher nur in gefällter Form etwa am Breitenbachplatz. Um unser Weihnachtsfest möglichst nachhaltig zu gestalten, haben wir einen Baum von Wundertree geliehen, die Tannen in drei Größen – mit Wurzelwerk – verleihen und nach Gebrauch wieder einpflanzen.

Die Wurzeln des Baumes hat Antonius mit altem Leinen und Samt verkleidet. © Andreas Knaub Die Wurzeln des Baumes hat Antonius mit altem Leinen und Samt verkleidet. Ordnung ist das halbe Leben: Die Dekorationstafel vor dem Schmücken. Die Windlichter sind ein Schäppchen aus dem Baumarkt. © Andreas Knaub Ordnung ist das halbe Leben: Die Dekorationstafel vor dem Schmücken. Die Windlichter sind ein Schäppchen aus dem Baumarkt.

Weihnachtsschmuck für draußen

Normalerweise werden Weihnachtsbäume draußen, sagen wir 'witterungsresistent' geschmückt, das heisst: mit Plastikkugeln. „Ich fand die Idee viel charmanter einen Baum zu schmücken, der am Ende der Feiertage leer ist!“, verrät Antonius. Und mit leer, meint sie: leergegessen. Unser Weihnachtsbaum wird daher mit Tierfutter geschmückt. Mit Meisenknödeln, mit Erdnusskränzen, Cranberries, Orangen, und mit Naturprodukten wie Kienäppeln (Tannenzapfen) oder geflochtenen Astzöpfen.

Diesen Weihnachtsbaum-Fehler machen wir fast alle

  Diesen Weihnachtsbaum-Fehler machen wir fast alle Dieses erschreckende Video zeigt, was passiert, wenn Sie den folgenden Fehler machen © istockphoto Weihnachtsbaum-Fehler istockphoto Langsam ziehen wieder die Weihnachtsbäume in unsere Wohnzimmer und sorgen dort auch noch lange nach Heiligabend für gemütliche Weihnachtsstimmung. Dabei sollten Sie aber unbedingt auf ein wichtiges Detail achten.

Selbst gebastelter Weihnachtsschmuck & Tierfutter

Erdnusskränze © Andreas Knaub Erdnusskränze Pinienzapfen © Andreas Knaub Pinienzapfen Meisenringe © Andreas Knaub Meisenringe Meisenmuffins mit Cranberries © Andreas Knaub Meisenmuffins mit Cranberries Orangen entweder in Scheiben schneiden oder mit Nelken dekorieren, und dann mit Nadel und Garn durchstechen und als Kugel an den Baum hängen. © Andreas Knaub Orangen entweder in Scheiben schneiden oder mit Nelken dekorieren, und dann mit Nadel und Garn durchstechen und als Kugel an den Baum hängen. Weihnachtsbaum draußen schmücken © Andreas Knaub Weihnachtsbaum draußen schmücken Weihnachtsbaum draußen schmücken © Andreas Knaub Weihnachtsbaum draußen schmücken

Drinnen für draußen vorbereiten

In Antonius' Datsche ist alles gelandet, was „zu verspielt für die eigene Wohnung“ war. Und so wirkt – gekonnt rustikal kombiniert – selbst die IKEA-Küche direkt wie aus einem britischen Cottage. Wir haben dort englischen Teekuchen (selbstgemacht von der Mutter der Interiordesignerin, die ihr Rezept mit einem Marzipankern – köstlich, danke! – personalisiert hat), Lebkuchen, Winterobst und Glühwein vorbereitet, der weitere Wege natürlich auch prima in Thermoskannen zurücklegt.

Weihnachtsbaum draußen schmücken © Andreas Knaub Weihnachtsbaum draußen schmücken Weihnachtsbaum draußen schmücken © Andreas Knaub Weihnachtsbaum draußen schmücken Weihnachtsbaum draußen schmücken © Andreas Knaub Weihnachtsbaum draußen schmücken

Ein Weihnachtszimmer draußen

Einen Samtsessel für's Freie? Warum nicht, es soll schließlich besonders werden – zumindest für einen Nachmittag. Auch das Outdoor-Weihnachtszimmer darf und sollte möbliert werden wie drinnen; allzu sommerliche Bänke werden winterlich durch Felle und robuste Kissen. Antonius hat die Fläche des Draußen-Raumes vorab definiert, für genügend Abstand und Wärme zwischen den Sitzinseln kann eine Feuerschale oder -laterne sorgen.

Copperhead-Schlange unter dem Weihnachtsbaum der Familie Hobart passt nicht zu drei weisen Hunden

 Copperhead-Schlange unter dem Weihnachtsbaum der Familie Hobart passt nicht zu drei weisen Hunden © Von ABC NEWS bereitgestellt Ella Richardson mit der Copperhead-Schlange (in einem Behälter mit blauer Spitze) und dem Topf, in dem sie ursprünglich gefangen war. (Lieferung: Felicity Richardson) Es ist kein normales Weihnachtsgeschenk, das Sie unter einem Baum finden würden, aber eine tasmanische Familie war schockiert, als sie eine Schlange entdeckte, die sich zwischen Geschenken versteckte.

Die Holzbank fand die Interiordesignerin bei Antiquitäten Zemmrich , Felle gibt es zum Beispiel bei Manufactum. Das Kissen rechts ist mit peruanischen Stoffen bezogen, das links daneben mit einem Dessin von William Yeoward . Auf dem Tisch: Bastset und Serviettenringe sind Mitbringsel von Mallorca-Reisen, die Servietten sind von Zara Home . © Andreas Knaub Die Holzbank fand die Interiordesignerin bei Antiquitäten Zemmrich , Felle gibt es zum Beispiel bei Manufactum. Das Kissen rechts ist mit peruanischen Stoffen bezogen, das links daneben mit einem Dessin von William Yeoward . Auf dem Tisch: Bastset und Serviettenringe sind Mitbringsel von Mallorca-Reisen, die Servietten sind von Zara Home . Der blaue Samtsessel ist ein Erbstück, die Kissen darauf sind bezogen mit Stoffen von Christopher Farr , der Footstool davor ist von Laura Ashley . Die Feuerlaterne links erwarb Antonius bei Torquato . © Andreas Knaub Der blaue Samtsessel ist ein Erbstück, die Kissen darauf sind bezogen mit Stoffen von Christopher Farr , der Footstool davor ist von Laura Ashley . Die Feuerlaterne links erwarb Antonius bei Torquato .

Nachdem alles fertig ist, der Baum geschmückt, das Zimmer eingerichtet, weihnachtliche Musik läuft und der Glühwein aus Tassen und Topf dampft, überlegt Antonius laut: „Ich bin gespannt wie der Baum am Ende der Feiertage aussieht.” Im Dunkeln verlassen wir den Schrebergarten, über dem abends der Berliner Funkturm funkelt, und fragen uns das Selbe. Am nächsten Tag erreicht uns ein Foto samt Text: „Fazit: eine Kette down, Erdnüsse beliebter als Cranberries. Bin gespannt!“ Wir auch. Und wünschen: Frohe Weihnachten.

Nahrhaft und nachhaltig: Der Baum versorgt Wildvögel im Winter mit Vogelfutter. © Andreas Knaub Nahrhaft und nachhaltig: Der Baum versorgt Wildvögel im Winter mit Vogelfutter. Auch ohne Kerzen schön – wenn der Baum genügend Licht von Feuer & Co bekommt. © Andreas Knaub Auch ohne Kerzen schön – wenn der Baum genügend Licht von Feuer & Co bekommt. Unter einem guten Stern: der Schrebergarten nach der Dämmerung. © Bereitgestellt von AD Magazin - Architectural Digest Unter einem guten Stern: der Schrebergarten nach der Dämmerung.
  • Produktion: Valerie Präkelt
  • Covid Supervision: Sally Fuls
  • Video: Markus Drößler, Off the Project
  • Fotos: Andreas Knaub

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Regelungen für Weihnachten und Silvester.

FFP2-Maske draußen tragen - wie sinnvoll ist das wirklich? .
Vermehrt sehen wir Menschen in den Straßen und in den Parks mit FFP2 Maske über Mund und Nase, obwohl es keine Vorschrift ist. Doch ist das wirklich nötig?Die Corona-Infektion wird über Tröpfchen übertragen, die beim Sprechen entstehen, jedoch auch über die kleinen, schwebenden Teilchen, die wir mittlerweile unter dem Namen ‘Aerosole’ kennen. Diese verbreiten sich nicht nur durch Husten und Sprechen, sondern bereits durch stilles Atmen.

Siehe auch