Popular News

Auto: BERICHT: Etwa 76er vermuteten Benimmons faked potenzielle Coronavirus-Exposition gegenüber Dodge Game 7 vs. Hawks

Wird der Philadelphia 76er BEN Simmons? Aktualisierte Zeitleiste von Handelsgerüchten und Berichten

 Wird der Philadelphia 76er BEN Simmons? Aktualisierte Zeitleiste von Handelsgerüchten und Berichten dienstags Bericht, dass Ben Simmons " nicht mehr Sechser sein will und nicht mehr als Trainingslager melden möchte," sollte nicht so viel Überraschung kommen und ist lediglich die neueste Entwicklung Eine lange Liste von Handelsberichten und Gerüchten, die in den enttäuschenden Verlust von Philadelphia in der zweiten Runde der 2021-NBA-Playoffs zurück in den enttäuschenden Verlust der Atlanta-Falken zurückzuführen sind.

Das dauerhafte Bild von Ben Simmons '76ers egoursure: , das einen offenen Dunk spät in Philadelphia's Game 7-Verlust an den Falken an den Falken aufhielt Jahreszeit.

  Report: Some 76ers suspected Ben Simmons faked potential coronavirus exposure to dodge Game 7 vs. Hawks © von NBC Sports

bereitgestellt, in dem der Moment aus zwei Gründen so viel schwingt: 1. Joel Embiid hat es als Wendepunkt des Spiels gestrahlt. 2. Es fühlte sich nicht wie eine Aberration.

Auch für jemanden, der zögerlich zögert, (vor allem 3-Zeiger) zu schießen, sah Simmons-Vertrauen besonders erschüttert, als die zweite Reihe der zweiten Runde fortschreitet. Er hörte in den vierten Quartalen vollständig auf, zu schießen. Er machte nur 33% seiner Freiwürfe.

Wird der Philadelphia 76er BEN Simmons? Aktualisierte Zeitleiste von Handelsgerüchten und Berichten

 Wird der Philadelphia 76er BEN Simmons? Aktualisierte Zeitleiste von Handelsgerüchten und Berichten Das letzte, das wir Ende August von Ben Simmons zurückhaben haben, war, dass er " nicht mehr Sechser sein will, und will nicht mehr als Trainingslager melden." Die kaumierende Spannung erreichte am Dienstag einen Kuhpunkt, da ESPNs Adrian Wojnarowski berichtete, dass Simmons dem Team mitgeteilt hat, dass er nie wieder das Team spielen wird. Der Bericht bestätigte auch die vorherigen Rumblings, die er dem Trainingslager nicht berichten würde.

Aber haben Simmons vor dem Spiel 7 einen zuvor unbekannten Felsenboden getroffen?

Ramona Shelburne von ESPN :

Simmons wurde aus dem Shootaround des Teams gehalten, sagte er, aufgrund eines möglichen Exposition gegenüber einer Team Masseuse, die einen nicht schlüssigen Covid-19-Test zurückgegeben hatte.

Mehrere Spieler wurden in Frage gestellt, ob sie sie an diesem Morgen gesehen hatten, aber nur Simmons sagte, dass er hatte.

"Er beantwortete die Frage ehrlich, ohne an die Auswirkungen zu denken", sagt eine Quelle in der Nähe von Simmons.

Aber nach mehreren Quellen fragten viele innerhalb des Teams, ob Simmons tatsächlich die Masseurung gesehen hatten - oder versuchte nur, auszukommen, als er die Basketballversion der Yips kämpfte.

Atlanta Hawks widmen Presseraum in den späten Sekou Smith

 Atlanta Hawks widmen Presseraum in den späten Sekou Smith © von schrecklich Ankündigung von in einer ähnlichen Vene an die -Charlotte Hornisse, die Rick Bonnell ehren, enthüllte die Atlanta Hawks in dieser Woche den Sekou Smith Media Room in der Bauernhöfe der Bauernhöfe. Smith verabschiedete sich im Januar 2021 . Er hatte eine -weitläufige und erfolgreiche Karriere in NBA-Medien, von einem Beat-Autor für die Falken und der Passierer bis zu seiner Arbeit als Analyst bei Atlanta-basierten NBA-TV.

Später am Tag kamen die Testergebnisse des Personals und Simmons nach Quellen negativ zurück, und er wurde gelöscht, um im Spiel zu spielen. Aber er war nicht an einem guten Ort, und auch nicht die Sechser.

"Er wurde geworfen", sagt die Quelle.

Die Coronavirus-Protokolle des NBA haben große Löcher, wenn die Spieler einfach sagen könnten, dass sie den Masseur nicht gesehen haben. Je nachdem, wo sie arbeitete, gab es vielleicht keine vernünftige Alternative. Spieler verdienen etwas Privatsphäre, nicht jede Interaktion überwacht. Aber das ist ein einfaches System zu brechen.

, dass andere 76er sogar in Frage gestellt wurden, ob Simmonen liegend lagen, ist sehr gesagt. Ob es bildete, weil Simmons eine Geschichte der Täuschung aufweist, oder weil diese anderen Mitglieder des Teams übermäßig misstrauisch sind, ist das Misstrauen allein giftig.

Es ist mehrdeutig, ob Simmons, dass andere Mitglieder des Teams nicht glaubten. Wenn er tat, wäre das eine Sache. Aber wenn er nur, indem er nicht sicher war, dass er am Morgen nicht sicher war, konnte er spielen, das fördert nur den Begriff, den er zu fragil ist.

BERICHT: Ben Simmons trainieren mit 76er, die Behandlung von BEWEGLICHEN, Mental Health

 BERICHT: Ben Simmons trainieren mit 76er, die Behandlung von BEWEGLICHEN, Mental Health nach einem Wochenende von unterstützenden Botschaften von seinen Teamkollegen erhalten, BEN Simmons ist wieder mit den Philadelphia 76er. er hat auch eine Behandlung von seiner psychischen Gesundheit und seinem krankenrücken. Die Allie-Lafforce von TNT zitierte das Frontamt von 76ers, um den neuesten auf dem Mercurial Philadelphia Point Guard zu bestätigen.

Diese Anekdote legt die Hässlichkeit der Situation aus.

Es ist einfach unklar, wen man beschuldigen soll.

Mehr auf den 76er -Bericht: NBA-Teams schlägt Spieler vor, die den Handel verlieren, nachdem Sie den Handel verlieren. . Bericht: Etwa 76er vermutete Ben Simmons Faked potenzielle Coronavirus-Exposition gegenüber Dodge Game 7 vs. Hawks erschien ursprünglich auf nbcssports.com

NBA: Legende Bob Pettit: Kraftprotz einer (fast) weißen Liga .
Bob Pettit spielte in den Anfangsjahren der NBA und gilt neben Bob Cousy und George Mikan als einer der ersten Stars einer inzwischen fast vergessenen Zeit. Der Star der St. Louis Hawks war ein Muster an Konstanz und einer der ersten Spieler, die das Krafttraining für sich entdeckten. Selbst Bill Russell und die Boston Celtics zogen einmal den Kürzeren. Dennoch bleibt auch ein dunkler Fleck auf der Vita eines der besten Forwards aller Zeiten. © Bereitgestellt von SPOX Bob Pettit war der Superstar der St.

Siehe auch