Popular News

Auto: mark meadows doppelt sich auf debunked-Wahlbetrug-Ansprüche und Whitewashes am 6. Januar in neuem Buch Das US-Capitol von Trump-Anhängern am 6. Januar, laut einer Kopie des von CNN erhaltenen Buches.

"Peril": Trump-Dämmerung

  Der einstige Watergate-Enthüller Bob Woodward komplettiert mit dem neuen Buch "Peril" seine Trilogie der Trump-Jahre. Eine ernüchternde Lektüre, in vielerlei Hinsicht. © Eva Marie Uzcategui/​Getty Images Vielleicht hat die Welt nur den ersten Teil der Präsidentschaft von Donald Trump erlebt (und all die Bücher darüber verschlungen). Denn der Ex-Präsident macht einfach weiter: Auf diesem Bild sieht man ihn bei einer Kundgebung am 3. Juli dieses Jahres in Sarasota, Florida.

WASHINGTON, DC - AUGUST 22: White House Chief of Staff Mark Meadows speaks to the press in Statuary Hall at the Capitol on August 22, 2020 in Washington, DC. The House was called back from recess to vote on H.R. 8015 Delivering for America Act to allocate funding to the US Postal Service.  (Photo by Gabriella Demczuk/Getty Images) © Gabriella Demczuk / Getty Images Washington, DC - 22. August: White House Chief of Staff Mark Meadows spricht mit der Presse in der Statuariehalle am Capitol am 22. August 2020 in Washington, DC. Das Haus wurde von der Pause zurückgerufen, um über H.r. 8015 für Amerika-Aktion zu stimmen, um den US-amerikanischen Postdienst zuzuordnen. (Foto von Gabriella Demczuk / Getty Images) Das Buch, dem Titel "Chef des Chiefs", umfasst fast 300 Seiten und soll nächste Woche veröffentlicht werden. Wiesen verteidigen sich energisch seinen ehemaligen Chef und seinen Peddles viele der debunkändigen Ansprüche über angebliche Wählerbetrug- und Stimmzettelunregelmäßigkeiten, die den Aufstand an erster Stelle anbelangten.

Meadows Absolvent Trump der Verantwortung für den Angriff, geben nur flüchtige Details und widerspenst unbegründete Ansprüche an den Ereignissen des Tages.

Corona in Rhein-Berg: Weitere drei Todesfälle – Technik-Probleme bei Datenübertragung

  Corona in Rhein-Berg: Weitere drei Todesfälle – Technik-Probleme bei Datenübertragung Lesen Sie hier alle Entwicklungen zum Coronavirus im Rheinisch-Bergischen Kreis. Sieben Personen, die an Covid-19 erkrankt seien, würden aktuell noch in den vier Krankenhäusern im Kreisgebiet behandelt. Auf Intensivstationen liege unterdessen keiner der Betroffenen.27 weitere bestätigte Corona-Fälle im Kreisgebiet meldet der Krisenstab für Freitag und Samstag. Die Fallzahlen von Sonntag und Montag hat der Stab für Dienstag angekündigt.

Im gesamten Memoire beschreibt Wiesen arbeitsbezogene Gespräche mit Trump aus seiner Zeit im Weißen Haus, einschließlich privater Diskussionen über die Wahl, Bemühungen, Wählerbetrug und Trumps Rede in der Ellipse in der Nähe des Weißen Hauses am 6. Januar zu finden.

-Wiesen. Erzählte dem Hausauswahl-Ausschuss, der den Angriff untersuchte, dass Gespräche wie diese von der Executive-Privilegierung abgeschirmt sind, aber diese neuen Angaben in seinem neuen Memoir könnten seine Privileg-Ansprüche untergraben, sagte Haus-Demokratische Rep. Adamschiff.

"Er verzog sich eindeutig auf jeden Anspruch, den er vertraulich sein muss, dass seine Kommunikation mit dem ehemaligen Präsidenten vertraulich ist oder was im White House passiert ist," Schiff, ein kalifornischer Demokrat, der sich im Hausausschuss befindet, sagte am Donnerstag CNNs Don Zitrone. "Immerhin, wenn er es in einem Buch sagen kann, warum kann er es nicht vor dem Kongress in einer Untersuchung sagen?"

Mark Meadows sagt, er würde bereit sein, all seiner Geld Trump zu setzen wieder für Büro.

 Mark Meadows sagt, er würde bereit sein, all seiner Geld Trump zu setzen wieder für Büro. © von Washington Examiner "Wörtelton, ich war vor zwei Tagen mit ihm mit ihm und er sagte:" Mark, ich kann mir nicht vorstellen, dass es so schnell dieses schlechte bekommen kann ", sagte der ehemalige Stabschef der weiße Haus Während eines -Interviews mit Andrew Wilkow auf Siriusxm's Wilkow-Mehrheit .

Meadows kooperiert

mit dem Ausschuss für einige Aspekte seiner Subpools, aber privileg-bezogene Themen sind immer noch nicht abgerechnet. Sein Anwalt antwortete nicht auf Fragen Freitag, ob Trump auf das Privileg für diese Portionen des Buches verzichtete.

Das Buch berührt andere wichtige Themen des letzten Jahres der Ratsvorsitze von Trump, von Trumps Schlachten mit Pentagon-Führung, der schnellen Bestätigung des Supreme Court Justice Amy Coney Barrett und der umstrittenen Timeline in Kürze Trumps für COVID-19

in Kürze Vor dem Debieren von Joe Bidingen im Herbst 2020.

Abseil von Trump vom 6. Januar Das vorletzte Kapitel des Buches enthält die Perspektive der Wiesen rund um den 6. Januar.

"Die Idee, sich am 6. Januar zu sammeln, war Bio," Wiesen schrieb, obwohl er es nicht tat Diskutieren Sie mit den Trump Campaign-Beamten, Geber, informellen Beratern und Familienmitgliedern, die tief an der Planung beteiligt sind.

. Jan. 6 -Komitee droht Mark-Wiesen-Wiesen in der Verachtung

. Jan. 6 -Komitee droht Mark-Wiesen-Wiesen in der Verachtung T HE. © von Washington Examiner Vorsitzender Bennie Thomas, sagte der Anwalt von Mark Meadows, George Terwilliger, der ehemalige North Carolina-Kongressabgeordneter, der nicht durch das Executive Privileg geschützt ist, das Trump für Dokumente auffordert, die mit der Untersuchung in den 6. Januar verbunden sind. Wenn er keine Dokumente zur Verfügung stellt und für die Abscheidung von 10 bis 10 Uhr erscheint.

"(Trump) hat nicht wegen Gewalt angerufen, und er erwartete nicht, dass jemand in das Capitol-Gebäude betreten würde" den Wahlsieg von Binnen umkippen.

Wiesen enthüllten nur ein Gespräch mit Trump vom 6. Januar und sagte, dass Trump Ad-libbett, als er sagte: "Wir werden hinuntergehen" zum Capitol ", und ich werde mit Ihnen da sein."

"Als er von der Bühne stieg, ließ mich der Präsident Trump wissen, dass er metaphorisch über den Spaziergang zum Capitol gesprochen hatte", schrieb Wiesen. "Er wusste, dass wir mit jemandem eine solche Reise in der folgenden Kündigungen nicht organisieren konnten. Es war die ganze Zeit klar, dass er nicht eigentlich nicht in der Pennsylvania Avenue mit der Menge gehen wollte."

Das Buch stellt richtig fest, dass nur ein Bruchteil der Rallyerer in der Kapitol endete, und dass einige Leute bereits in der Capitol, bevor Trump mit dem Sprechen fertig waren.

, aber die Erzählung der Wiesen, dass die Phrosmenge der Unterstützer nicht in Trumps Kommentare nahmen, wurde von vielen der Aufrührer selbst widersprochen. Laut Gerichtsanmeldungen sagten viele der Randien später in den FBI-Interviews, dass sie nicht auf den Kapitol gehen wollten, aber von Trumps Rede inspiriert waren, und dass sie erwartet hatten, dass er auch dort sein würde.

Er summierte den Aufstand als "beschämend" und "bedauerlich", behauptete jedoch, dass die Gewalt von "einer kleinen Gruppe von Menschen" und "eine Handvoll Fanatik" orchestriert wurde. Beamte haben rund 2.000 Menschen gesagt, dass der Kapitol an diesem Tag das Kapitol verletzt hat, und mehr als 680 Menschen wurden mit Bundesverbrechen angeklagt. Es gab Hunderte von Angriffen gegen Polizeibeamte, was zu 140 Verletzungen führte.

.

business-buecher-empfohlen-2022-lesen .
Wir haben 27 Führungskräfte gefragt, welche Business-Bücher sie 2022 empfehlen: von Führung über Motivation bis Ökonomie sind spannende Bestseller dabei. „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste.“ Dieses Zitat geht auf Heinrich Heine zurück. Und so sehr wir uns auch bemühen, es ist schwer, dem Gedanken etwas entgegenzusetzen. Lesen entwickelt uns weiter, vermittelt Wissen und fordert unsere Vorstellungskraft heraus. Außerdem kann ein gutes Buch auch ein Ruhepol sein.

Siehe auch