Popular News

Auto: Rugby League-Kiwis Tolles Filipanna am Ventilator aufgrund des Nierenversagens

NZ Plot Homecoming Bevor RL World Cup

 NZ Plot Homecoming Bevor RL World Cup NEWEALAND ist, ist der erste Rugby-Liga-Test in mehr als zwei Jahren im Jahr 2022 mit dem Kiwis mit dem Kiwis, der während des Standalone-State of Origin-Wochenende ein Homecoming-Test auf Home-Bodens tätig ist. © Dean Lewins / AAP-Fotos Neuseeland Rugby League-Beamte hoffen, einen Heimkehrtest vor der Weltmeisterschaft zu stecken. Michael Maguire-Team, die die weltweit-Nr.

(Reuters) - Neuseeland Rugby League Great Olsen Filipaina ist auf einem Beatmungsgerät intensiver Pflege aufgrund des Nierenversagens, sagte sein Bruder am Donnerstag.

Filipaina, 64, wurde mit einer Mageninfektion am 13. Januar in ein Sydney-Krankenhaus eingeliefert, das Alf Filipaina auf Facebook schrieb.

"Sein Zustand verbesserte sich über ein paar Tage in Bezug auf die Infektion, aber sein Nierenproblem, das er seit vielen Jahren verschlechtert hat", fügte er hinzu.

"In den letzten Tagen ist er auf und ab und ist nun in der ICU."

Filipaina, ein Zentrum / Fünf acht, spielte zwischen 1977 und 1986 28 Tests für Neuseeland.

In Neuseeland an einer Maori-Mutter und Samoaner Vater geboren, überquerte er den Tasman, um Balmain in Australiens National Rugby League (NRL) beizutreten Die 1980er Jahre Er spielte 107 NRL-Spiele und lebte seit dem Ruhestand in Sydney.

Spitznamen der "galoppierenden Garbo", weil er als Müllsammler für einen Gemeinschaftsrat tätig war, selbst während er den Rugby auf Elite-Level-Rugby spielte, er wurde 2007 als "Legende of League" von NZ Rugby League.

(Berichterstattung von Andrew in Melbourne ; Bearbeiten von Peter Rutherford)

Die unbenannte Quelle angreifender Brad Thorn durch die Medien ist eine Disgrace .
WAYNE Smith schrieb einen -Artikel in der Brisbane-Zeiten am 12. April mit dem Titel "" Ich würde mich geehrt, die Wallabies zu trainieren. "Thorn setzt Hut in Ring, um Erfolg zu haben Rennie ". In diesem Artikel ist eine ungenannte Quelle, die, dass Smith ein geschätzter Rugby-Autor ist, wahrscheinlich glaubwürdig ist - sagte: "Im Zusammenhang mit größerer Veränderungen um leistungsstarke Trainer Er war kein Teamplayer.

Siehe auch