Auto: Mann beschuldigt, 22 ältere Frauen getötet zu haben. -Kear alt war aus natürlichen Ursachen gestorben.

EM-Stars: So geht es für unsere Fußball-Heldinnen nun weiter

  EM-Stars: So geht es für unsere Fußball-Heldinnen nun weiter Das Fußballfeld ist ein Platz für maximalen körperlichen Einsatz, sportliche Höchstleistungen, heftige Auseinandersetzungen, Jubel und Tränen. Dreieinhalb Wochen lang haben die DFB-Frauen während der in England ausgetragenen EM gezeigt, was sie drauf haben. Dass der Frauenfußball ebenso begeistert wie der Männerfußball, zeigen auch die Zahlen. Bereits zum Halbfinale saßen über 12 Millionen Menschen vor der Mattscheibe. Das Finale im Wembley-Stadion übertraf dann jegliche Rekorde. Knapp 88.000 Menschen waren außerdem live dabei – so viele wie noch nie im Stadion bei einem Endspiel der EM, egal ob bei den Frauen oder Männern.

FILE - Accused serial killer Billy Chemirmir looks back during his retrial on April 25, 2022, at Frank Crowley Courts Building in Dallas. A man who has been charged with killing 22 women in the Dallas area is set to go on trial in the death of an 87-year-old woman. Billy Chemirmir's capital murder trial in the death of Mary Brooks is scheduled to begin Monday, Oct. 3, 2022, in Dallas. (Shafkat Anowar/The Dallas Morning News via AP, Pool, File) © bereitgestellt von Associated Press -Datei - Der beschuldigte Serienmörder Billy Chemirmir blickt während seiner Wiederaufnahme am 25. April 2022 im Gebäude von Frank Crowley in Dallas zurück. Ein Mann, der beschuldigt wurde, 22 Frauen in der Gegend von Dallas getötet zu haben, wird wegen des Todes einer 87-jährigen Frau vor Gericht gestellt. Billy Chemirmirs Kapitalmordprozess im Tod von Mary Brooks soll am Montag, dem 3. Oktober 2022, in Dallas beginnen. (Shafkat Anowar/The Dallas Morning News über AP, Pool, Akte) Auch nachdem ihre Familie entdeckt hatte, dass Schmuck fehlte - einschließlich einer Korallenkette, die sie liebte, und Diamantringe - dauerte ein Angriff auf eine andere Frau, die sich Wochen später angeregt hatte, um die Polizei zu überdenken.

Das nächste Kapitalmordprozess für Billy Chemirmir (49) beginnt am Montag in Dallas im Tod von Brooks, einer von 22 älteren Frauen, die er wegen Mordes angeklagt ist. Die

Leichtathletik-EM 2022 in München: Zeitplan, Entscheidungen, Ergebnisse

  Leichtathletik-EM 2022 in München: Zeitplan, Entscheidungen, Ergebnisse Im Münchner Olympiastadtion findet vom 15. bis 21. August die Leichtathletik-EM statt. Hier finden Sie einen Zeitplan als Übersicht mit allen Wettkämpfen und Entscheidungen. © Vesa Moilanen / Lehtikuva / IMAGO Leichtathletik-EM 2022Nach der WM ist vor der EM: Nur zwei Wochen nach der aus deutscher Sicht enttäuschenden Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Eugene (USA) wird in München zwischen dem 15. und 21. August die Europameisterschaft ausgetragen. In 59 Wettbewerben werden insgesamt 177 Medaillen vergeben. Austragungsort ist - wie vor 50 Jahren bei den Sommerspielen - das Olympiastadion.

-Anklage gegen Chemirmir wuchs in den Jahren nach seiner Verhaftung von 2018 um

, als die Polizei in der Region Dallas den Tod älterer Menschen, die als natürlich angesehen wurden, erneut untersuchte, obwohl Familien Alarmglocken über vermissten Schmuck auslösten. In diesem Sommer wurden vier Anklagen hinzugefügt. Chemirmir, der seine Unschuld beibehält, wurde im April des Kapitalmordes

im erstickenden Tod des 81-jährigen Lu Thi Harris verurteilt und ohne Bewährung zu lebenslanger Haft verurteilt. Er wird die gleiche Strafe erhalten, wenn er in Brooks Tod verurteilt wird. Sein erster Gerichtsverfahren in Harris 'Todes

endete im vergangenen November in einem Mistrial , als die Jury verkündete. Loren Adair Smith, dessen 91-jährige Mutter zu den Chemirmir gehört, wird wegen Mordes angeklagt, wird zu den vielen Verwandten von Opfern gehören, die am Prozess teilnehmen.

Vermisstenbeauftragter hält Gräberfund im ukrainischen Isjum nicht für Massengrab

  Vermisstenbeauftragter hält Gräberfund im ukrainischen Isjum nicht für Massengrab Kiew. Nummern statt Namen - die ukrainischen Behörden finden zahlreiche Gräber in befreiten Gebieten der Ostukraine. Um ein Massengrab handelt es sich wohl nicht, die UN nennt die Funde aber schockierend. © Evgeniy Maloletka Säcke mit Leichen sind während der Exhumierung im kürzlich zurückeroberten Gebiet von Isjum, zu sehen. In der befreiten ostukrainischen Kleinstadt Isjum sind mehr als 400 Leichen gefunden worden - um ein Massengrab handelt es sich nach ersten ukrainischen Untersuchungen aber nicht.

"Gleichzeitig sind wir wirklich froh, dieses Kapitel zu Ende zu bringen", sagte Smith.

Es war Mary Annis Bartels Überleben eines Angriffs im März 2018, bei dem Chemirmirs Verhaftung in Bewegung gesetzt wurde. Der damalige 91 -jährige Bartel teilte der Polizei mit, dass sich ein Mann in eine unabhängige Wohngemeinschaft für Senioren in ihre Wohnung gezwungen hatte, versuchte, sie mit einem Kissen zu ersticken und ihren Schmuck zu nehmen.

Bevor Bartel im Jahr 2020 starb, beschrieb sie

den Angriff in einem aufgezeichneten Interview

, das bei Chemirmirs früheren Versuchen gespielt wurde. Sie sagte, in der Minute, in der sie ihre Tür öffnete und einen Mann sah, der grüne Gummihandschuhe trug, wusste sie, dass sie in „schwerer Gefahr“ war. Die

-Polizei sagte, sie habe Chemirmir am nächsten Tag auf dem Parkplatz seines Apartmentkomplexes gefunden. Er hielt Schmuck und Bargeld und hatte gerade eine große rote Schmuckschachtel weggeworfen. Die Dokumente in der Schachtel führten sie in die Heimat von Harris, die tot in ihrem Schlafzimmer gefunden wurde, Lippenstift auf ihrem Kissen.

Die drei größten Mythen über die Salem Hexenprogramme

 Die drei größten Mythen über die Salem Hexenprogramme salem haben einen Moment. Im vergangenen Juli bestand Massachusetts viel, dass Elizabeth Johnson Jr. offiziell entlastete, der letzten Person, die beschuldigt wurde, eine Hexe zu sein. Am 7. Oktober wurde in der New York Historical Society eine Ausstellung eröffnet, in der Details zur tatsächlichen Geschichte der Salem Hexenprozesse angegeben wurden. und dann gibt es natürlich hocus pocus 2 . Die Fortsetzung von The 1993 Cult Classic war Disney+'s größtes Filmpremiere bisher , als er am 30.

Vor Gericht stellte die Staatsanwälte Beweise dafür vor, dass Harris und Chemirmir nur wenige Stunden bevor sie tot aufgefunden wurde.

in einem Video

-Interview mit Polizei

sagte Chemirmir einem Detektiv, dass er mit dem Kauf und Verkauf von Schmuck Geld verdient und verkaufte und dass er auch als Pflegekraft und Wachmann gearbeitet habe.

Die meisten mutmaßlichen Opfer von Chemirmir lebten in Wohnungen in unabhängigen Wohngemeinschaften für ältere Menschen. Zu den Frauen, die er beschuldigt hat, in Privathäusern getötet zu werden, gehören die Witwe eines Mannes, den er als Pflegekraft zu Hause gearbeitet hatte. Der Enkel von

Brooks, David Cuddihee, sagte aus, dass er am 31. Januar 2018 ihren Körper gefunden habe. Er sagte, sie habe manchmal einen Stock verwendet, sei aber immer noch gesund und aktiv.

"Sie würde in die Kirche gehen, sie würde die Straße hinunter zum Zahnarzt gehen", sagte Cuddihee.

Polizei sagte aus Die Beschreibung von Chemirmirs Verlassen kurz nach Brooks ging in die gleiche Richtung.

Dallas Bezirksstaatsanwalt John Creuzot, ein Demokrat, beschloss, eher nach lebenslange Strafen als nach der Todesstrafe zu suchen, als er Chemirmir in zwei seiner 13 Kapitalmordfälle in den Fällen versuchte county. His Republican opponent has criticized that decision as he seeks reelection in the nation's busiest death penalty state.

In an interview with

The Dallas Morning News,

Creuzot said he's not against the death penalty, but among things he considers when deciding whether Um es zu verfolgen, ist die Zeit, die es braucht, bevor jemand ausgeführt wird, die Kosten für Berufung und ob die Person immer noch eine Gefahr für die Gesellschaft hinter Gittern wäre. Chemirmir, fügte er hinzu, ich fügte hinzu, ich fügte hinzu S "Ich werde im Gefängnis sterben."

Staatsanwälte im benachbarten Collin County haben nicht gesagt, ob sie einen ihrer neun Kapitalmordfälle gegen Chemirmir versuchen werden.

2.500 Dead Seals an der russischen Kaspischen Küste .
Moskau (AP) - etwa 2.500 Seals wurden an der kaspischen Seeküste in Südrussland tot aufgefunden, sagten Beamte am Sonntag. © Bereitstellung des Associated Press Aktualisieren Sie die Anzahl der toten Siegel in diesem Bild, das am Sonntag, den 4. Dezember 2022 vom Ru-RTR Russischen Fernsehen bereitgestellt wurde Dichtungen am Ufer des Kaspischen Meeres, Dagestan. Beamte sagen, dass an der kaspischen Seeküste in Südrussland etwa 1.700 Siegel tot aufgefunden wurden.

Siehe auch