Popular News

Auto: Ultraproprozierte Lebensmittel, die mit dem kognitiven Rückgang der neuen Studie verbunden sind: Welche Lebensmittel, um

Daily Multivitamin-Supplement kann die Wahrnehmung verbessern und ältere Erwachsene vor Niedergang

 Daily Multivitamin-Supplement kann die Wahrnehmung verbessern und ältere Erwachsene vor Niedergang schützen. Eine neue groß angelegte Studie liefert Hinweise darauf, dass die Einnahme eines täglichen Multivitamin-Mineral-Supplements das Potenzial hat, die kognitive Funktion für ältere Frauen und Männer zu verbessern oder zu schützen. Die Ergebnisse wurden kürzlich in Alzheimers & Demenz: The Journal of the Alzheimer's Association veröffentlicht. © PSYPOST Alzheimer ist eine Art von Demenz, die das Gedächtnis, das Denken und das Verhalten beeinflusst.

iStock © bereitzustellen, bereitgestellt von Green Matters ISTOCK

mit so vielen Informationen im sich ständig weiterentwickelnden Bereich der Ernährung, Hörnachrichten darüber, wie gesund (oder ungesund) bestimmte Nahrungsgegenstände sind sind überwältigend und verwirrend. Und mit einem neuen Bericht, der den Zusammenhang zwischen „ultra verarbeiteten Lebensmitteln“ und Bedingungen einschließlich kognitivem Rückgang und Demenz hervorhebt, fragen sich viele vielleicht, Was sind überhaupt einige ultra verarbeitete Lebensmittel ?

Lesen Sie weiter, um die wichtigsten Details der Ergebnisse der neuen Studie sowie einen Leitfaden zu den tatsächlich verarbeiteten Lebensmitteln zu lesen.

China will die Welt in diesen Industrien regieren

 China will die Welt in diesen Industrien regieren © Stockhead Australia ASX Health Stocks CGS NASDAQ-Listed Biogen sagt, dass seine experimentelle Alzheimer-Arzneimittelstudie erfolgreich war. Die injizierbare Zelltherapie in der orthopädischen Big News aus dem NASDAQ-gelisteten -Biogen (NASDAQ: BIIB ) gestern Abend, als der Biotech sagte, dass sein experimentelles Alzheimer-Arzneimittel mit in Japan ansässiger Partner Eisai vielversprechende Ergebnisse zeigte.

iStock © ISTOCK ISTOCK Ultraproprozierte Lebensmittel sind mit dem kognitiven Rückgang einer neuen Studie verbunden.

am Montag, dem 5. Dezember, wurde eine Studie im JAMA Neurology Journal mit dem Titel „Zusammenhang zwischen dem Verzehr von ultraprozierten Lebensmitteln und dem kognitiven Rückgang“ veröffentlicht.

Die Forscher, hauptsächlich von der Medizinischen Fakultät der Universität von São Paulo in Brasilien, untersuchten dieses Thema, indem sie eine Stichprobengruppe von 10.775 „ethnisch vielfältigen“ Personen studierten, die alle zwischen 35 und 74 Jahren Beamter waren Sechs brasilianische Städte. Die Forscher untersuchten diese Probanden im Laufe von fast 10 Jahren von 2008 bis 2017.

von Dezember 2021 bis Mai 2022 analysierten die Forscher alle Daten. Während dieser Zeit entdeckten sie einen signifikanten Zusammenhang zwischen dem hohen Konsum von ultraprozierten Lebensmitteln und einer hohen Rate des „globalen und exekutiven Funktionsrückgangs“.

Diese Essgewohnheit kann die kognitive Funktion schädigen, heißt es in einer neuen Studie. Dies liegt daran, dass eine neue Studie festgestellt hat, dass

 Diese Essgewohnheit kann die kognitive Funktion schädigen, heißt es in einer neuen Studie. Dies liegt daran, dass eine neue Studie festgestellt hat, dass -Überspringen das Frühstück Ihrer kognitiven Funktion ernsthaft schädigen könnte. Die Ergebnisse wurden in einer Arbeit von Dr. Changzheng Yuan und Dr. Dongmei Yu von der Universität Zhejiang gemeldet, die im Life Metabolism veröffentlicht wurde. Die Ergebnisse basierten auf einer Studie, in der 3.342 Teilnehmer aus der öffentlichen Datenbank China Nutrition Health Survey (CHNS) beteiligt waren. Alle waren Männer mit einem Durchschnittsalter von 62 Jahren.

Wie von The Hill berichtet, bezieht sich dieser Rückgang ausdrücklich auf die Entwicklung von Demenz, kognitiver Funktionsrückgang und Exekutivfunktionsrückgang. (Die Nachrichtenagentur stellt auch fest, dass frühere Studien Verbindungen zwischen dem Essen vieler ultraprozierter Lebensmittel und Darmkrebs, Fettleibigkeit und vorzeitiger Tod festgestellt haben.)

der 10.775 Teilnehmer, eine Follow-up zwischen den sechs- und zehnjährigen Noten (Noten (Noten (10) ( Mit einem Median von achtjähriger Marke) verzeichneten diejenigen mit, die ultraprozierte Lebensmittel „über dem ersten Quartil“ aßen, einen kognitiven Rückgang mit einer schnelleren Rate von 28 Prozent. und Executive -Funktionsrückgang mit einer schnelleren Rate von 25 Prozent.

und da das Essen zu viele ultraprozierte Lebensmittel mit dem kognitiven Rückgang verbunden ist, schlagen die Autoren der Studie vor, dass die Reduzierung des Verbrauchs von ultraproproziertem Lebensmittel möglicherweise ihr Risiko für die Entwicklung von Demenz oder kognitiven Rückgang im mittleren Alter verringern könnte.

Neue Studie findet fest, dass dieses beliebte Spiel Ihr Gedächtnis verbessern könnte. Hier ist das, was Sie wissen.

 Neue Studie findet fest, dass dieses beliebte Spiel Ihr Gedächtnis verbessern könnte. Hier ist das, was Sie wissen. Ihr Browser unterstützt dieses Video Eine neue Studie ergab, dass Menschen mit leichter kognitiver Beeinträchtigung den kognitiven Rückgang verlangsamen können, indem sie das Gehirn durch Spiele stimulieren. Kreuzworträtsel waren anderen Gehirnspielen überlegen, um das Gedächtnis zu verbessern. Die Schüler stellten fest, dass sowohl Kreuzworträtsel als auch Gehirnspiele die frühen Stadien des kognitiven Rückgangs positiv beeinflussten.

"Diese Ergebnisse zeigen, dass die Auswahl des Lebensstils, insbesondere die hohe Aufnahme von ultraproprozierten Lebensmitteln, viele Jahre später unsere kognitive Gesundheit beeinflussen kann", sagte Co-Autorin Natalia Goncalves, PhD, gegenüber Medscape Medical News .

In der Studie kamen die Autoren zu dem Schluss, dass ihre Ergebnisse „die aktuellen Empfehlungen zur öffentlichen Gesundheit zur Begrenzung des ultraprozierten Lebensmittelkonsums aufgrund ihres potenziellen Schadens für die kognitive Funktion“ unterstützen.

Was sind ultraprozierte Lebensmittel?

Alles, was genau gesagt wird, was genau bedeutet „unverarbeitete Lebensmittel“? Laut Harvard Health Publishing sind ultraproprozierte Lebensmittel Lebensmittel, die nicht in ihrer ursprünglichen Form enthalten sind. werden aus Substanzen hergestellt, die aus Vollwertkost wie Stärken oder Fetten entnommen werden; und/oder nicht natürliche Zusatzstoffe wie Salz, Zucker, künstliche Farben oder Aromen und Konservierungsmittel enthalten.

Ultraproprozierte Lebensmittel sind in der Regel in einer Packung erhältlich, und Ernährungsetiketten enthalten hohe Mengen an Salz, Zucker oder Fett. (Das heißt, auch viele unverarbeitete oder leicht verarbeitete Lebensmittel gibt es in Paketen.)

Was sind einige ultraprozedierte Lebensmittel? Hier ist eine Liste mit ein paar Beispielen:

Beispiele für diese ultraprokedischen Lebensmittel sind:

gefrorene Mahlzeiten -Sodaprozed -Fleisch wie Deli -Fleisch, Hot Dogs, Pepperoni oder Hamfast Foodchicken -NuggetSice CreamsuGary Creealjerky -Souppack -Snacks wie Cookies und ChipscandySuGary -Getreide. iStock © iStock iStock

Whole foods refer to unprocessed foods that are pretty much in their original form, such as:

FruitsVegetablesBeans Whole grains Nuts Seeds

The authors of the study advise people to reduce their intake of ultraprocessed foods in order to increase their Wahrscheinlichkeit, einen kognitiven Rückgang zu vermeiden.

weibliche Southern Pied Babblers scheinen dumm zu werden, da mehr Babys .
Forscher über weibliche Southern Pied Babblers entdeckt haben , desto weniger klug scheinen sie zu bekommen. © bereitgestellt von Sciencealert Southern Pied Babbler Mit diesen Vögeln produzieren sie in der Regel jedes Jahr mehr Nachkommen. Laut einer Reihe kontrollierter Tests, die von Forschern der University of Western Australia durchgeführt wurden, nimmt ihre kognitiven Fähigkeiten ab. Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass Intelligenz und Argumentation in der Energie kosten.

Siehe auch