Popular News

Finanzen: Rapper Bushido hodlt über drei Millionen Euro in Bitcoin – rappt er

Bushido-Doku Unzensiert auf Amazon Prime: Win-Win-Show des geläuterten Gangster-Rappers

  Bushido-Doku Unzensiert auf Amazon Prime: Win-Win-Show des geläuterten Gangster-Rappers Die Doku-Serie über den Skandal-Musiker Bushido, der mit seiner Familie unter Polizeischutz steht, gibt intime Einblicke in sein Privatleben und erzählt seine Version vom Bruch mit dem Abou-Chaker-Clan.Die Stimmung ist friedlich: Vögel zwitschern und ein Hund blickt gelangweilt von innen nach draußen auf die Straße. Bedrohliche, leicht melancholische Musik liegt unter der Szene. Cut, nächste Szene, eine leere Villa von innen, Kerzenleuchter stehen auf einem langen Tisch, ein leeres Treppenhaus, dann ein Arbeitszimmer mit einer Reihe von Bildschirmen. Eine Stimme beginnt zu sprechen: „Wenn du auf diese drei Jahre zurückblickst, bist Du stolz auf Dich?“ fragt der Sprecher.

In den letzten Jahren offenbarten immer mehr deutsche Rapper , auf dem Kryptomarkt aktiv zu sein. Speziell durch den Hype zu Beginn diesen Jahres entschieden sich viele Künstler dazu, in Kryptos einzusteigen. Aber auch schon zuvor waren einige Rapper im Thema drin und bauten sich ihre Portfolios auf. Wann Raf erstmals investierte und wie viel Geld er wirklich durch Krypto gemacht, ist sein Geheimnis. Er war aber schon vor dem ersten Hype im Jahr 2017 drin und soll Millionen gemacht haben. Zur selben Zeit holte sich Massiv seine ersten Bitcoin .

Er dankte seiner Frau Anna-Maria Ferchichi - und den Ärzten der Charité: „Ihr habt mich heute zum glücklichsten Menschen dieser Erde gemacht.“ Jetzt RP ONLINE Newsletter Stimme des Westens kostenlos bestellen. Die drei Mädchen seien in der 36. Bushido - mit bürgerlichem Namen Anis Mohamed Ferchichi - und seine Frau haben bereits vier gemeinsame Kinder, darunter Zwillinge. Anna-Maria Ferchichi, jüngste Schwester von Sängerin Sarah Connor (41), hat außerdem einen Sohn aus erster Ehe.

Das Rapper Anis Ferchichi aka Bushido intensiv in Bitcoin investiert ist, hat er schon mehrfach freimütig geäußert. Jetzt nennt er eine Summe.

Bushido prahlt mit seiner Bitcoin-Wallet. © t3n / Youtube Bushido prahlt mit seiner Bitcoin-Wallet.

Bushido hat den Track „Giftgrünes B“ aus seinem neuen Album „Sonny Black 2“ ausgekoppelt. Darin gibt er einen Einblick in das Volumen seiner Bitcoin-Wallet:

Heute haben sogar meine Schließfächer Schließfächer

Während du Brieftaschen klauen gehst, du Kleinganove

Hat meine Wallet ganz alleine über drei Millionen

Während die Summe von mehr als drei Millionen Euro überraschen (und möglicherweise der künstlerischen Freiheit unterliegen) mag, ist das Bitcoin-Engagement Bushidos schon länger bekannt. In einem Interview mit BTC-Echo im April dieses Jahres hatte er sich als Bitcoin-Maximalist geoutet:

Bitcoin-Kurs: MicroStrategy-Chef outet sich als Langzeitbulle - diese Konzerne profitieren von der Bitcoin-Hausse

  Bitcoin-Kurs: MicroStrategy-Chef outet sich als Langzeitbulle - diese Konzerne profitieren von der Bitcoin-Hausse Die Kryptowährung Bitcoin hat inzwischen auch Einfluss auf die Aktienkurse vieler Unternehmen. Besonders mit Tech-Unternehmen korreliert die Bewegung der Cyberdevise. MicroStrategy-CEO Saylor sagt nun einen weiteren Anstieg voraus, von dem auch so mancher Aktienkurs beflügelt werden könnte. © Bereitgestellt von Finanzen.

Bushido (* 28. September 1978 in Bonn als Anis Mohamed Youssef Ferchichi), auch bekannt unter dem Pseudonym Sonny Black, ist ein deutscher Rapper und Songwriter, dessen Stil sich an den US-amerikanischen Gangsta-Rap anlehnt.

Er bedroht Politiker mit Mord, hetzt gegen Schwule, verherrlicht Folter. Und ist dabei doch nur ein Held in Strumpfhose. Bushido sorgt mit seinem neuen Song für einen Skandal. JETZT rappt BILD zurück und auch SIE können Bushido die Meinung reimen. DAS rappt Bushido in dem neuen Hass-Song.

Bitcoin ist das größte Thema für mich. Ich bin 99 Prozent in Bitcoin. Relativ früh hatte ich in ADA investiert – das ist gut gelaufen bisher. Auch mit Binance Coin (BNB) habe ich ganz schöne Gewinne gemacht. Aktuell ist es aber so: Alles, was ich mir leisten kann, aus meinem Cash Flow herauszuziehen, fließt in Bitcoin. Und da bin ich ehrlich: Ich bin immer mal für nen Schnapp zu haben und freue mich, wenn das gut läuft.

Bushido promotet Bitcoin über neues Album

Für die Box-Sets seines neuen Albums hat er nach eigenen Angaben zwei Bitcoins gekauft und auf 2.000 dieser Boxen aufgeteilt, was einem aktuellen Wert von rund 50 Euro pro Box entspricht. So können Käuferinnen und Käufer des Box-Sets den Kaufpreis von ebenfalls 50 Euro mit Glück über den Bitcoin-Anteil wieder reinholen und mit etwas Hodl-Geduld vergrößern.

Studie offenbart hohe Machtkonzentration bei Bitcoin-Netzwerk

  Studie offenbart hohe Machtkonzentration bei Bitcoin-Netzwerk Der Bitcoin gehört zu den beliebtesten Kryptowährungen. Die hohe Konzentration der Ressourcen in den Händen weniger führt jedoch zu Problemen. Eine Studie des National Bureau of Economic Research hat die Besitzverhältnisse näher untersucht. © Bereitgestellt von Finanzen.net DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images • 1.

Aggro- Rapper Bushido (34) hat zusammen mit seinem Kumpel Shindy (24) für den Skandal-Song des Jahres gesorgt: „Stress ohne Grund“ ist eine schonungslose Abrechnung mit alten Feinden, offenbart zum. Im Alter von drei Jahren verließ der Vater die Familie – fortan wuchs der Junge bei seiner Mutter in Berlin auf. Schon als Schüler kam Ferchichi mit dem Gesetz in Konflikt. Aufgrund mehrerer Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde er vor die Wahl gestellt: eine staatlich geförderte Ausbildung zum Maler absolvieren oder in den Jugendknast zu gehen.

Etwa 50 Millionen Euro wurden bereits mit dem Verkauf virtueller Währungen eingenommen, geht aus Antworten hervor, die die "Süddeutsche Zeitung" (Freitagausgabe) und der WDR von den Staatsanwaltschaften der Bundesländer mit Schwerpunkt Cybercrime und den zentralen Verwertungsstellen der Länder bekommen haben. So wurden in Bayern 2018 von der Landesjustizkasse Bamberg Bitcoin im Wert von etwa zwölf Millionen Euro versteigert, die bei den Betreibern zweier illegaler Plattformen sichergestellt worden waren.

Mehr zum Thema

Clubhouse: Zwischen Hype-App und Kuriositäten-Kabinett

Jack Dorsey und Jay-Z stecken mehr als 19 Millionen Euro in neue Bitcoin-Stiftung

Rapper 50 Cent macht aus Versehen Millionen, indem er Bitcoin akzeptiert

Unter Deutsch-Rappern erfreut sich der Bitcoin großer Beliebtheit. Auch Wasim Taha aka Massiv (früher Pitbull) rühmt sich eines frühen Einstiegs in die Krypto-Investition  und kokettiert mit der Aussage, 100 Bitcoins zu besitzen – was ihn oberhalb von Bushido ranken ließe.

Bitcoin fällt, als China darauf abzielt, erneut auf "extrem schädliche" Crypto Mining .
chinesische Behörden auf dem Crypto-Bergbau auf einen -Crackdown aufzuräumen. Emissionen . © STR / AFP / Getty Images Dieses Foto aufgenommen am 1. April 2021 zeigt einen Arbeitnehmer, der Cryptocurcy-Mining-Rigs an einem Cryptocurceicial-Farm in Dujiangyan in der chinesischen Südwesten von Sichuan-Provinz Sichuan anzieht. Die nationale Entwicklungs- und Reformkommission Sprecher Meng Wei Blasted Bitcoin Mining während einer Pressekonferenz Dienstag in Peking.

Siehe auch