Popular News

Finanzen: 10 wichtige Fakten: Das sollten Sie heute an der Börse wissen

10 wichtige Fakten zum Wochenauftakt an der Börse

  10 wichtige Fakten zum Wochenauftakt an der Börse Diese 10 Fakten dürften heute für Bewegung an den Märkten sorgen. © Bereitgestellt von Finanzen.net DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images Behalten Sie hier den kompletten aktuellen Handelstag im Auge.1. DAX vorbörslich leicht im MinusDer DAX notiert vor dem Ertönen der Startglocke mit leichten Abschlägen. 2. Börsen in Fernost etwas schwächerIn Japan veriert der Nikkei 0,28 Prozent auf 28.701,74 Punkte. Der Shanghai Composite auf dem chinesischen Festland gibt um 0,23 Prozent auf 3.609,67 Zähler nach. Der Hang Seng in Hongkong verbleibt am heutigen Montag noch im langen Wochenende.

Diese 10 Fakten dürften heute für Bewegung an den Märkten sorgen.

Andrew Burton/Getty Images © Bereitgestellt von Finanzen.net Andrew Burton/Getty Images

Behalten Sie hier den kompletten aktuellen Handelstag im Auge.1. DAX vor festerem HandelsauftaktDer DAX kann rund eine Stunde vor Handelseröffnung um 0,44 Prozent zulegen auf 16.091,00 Punkte.

2. Börsen in Fernost uneinigIn Japan wurde zum ersten Mal im neuen Jahr wieder gehandelt - der Nikkei verbuchte schlussendlich einen Aufschlag von 1,77 Prozent auf 29.301,79 Punkte.

Auch für den Shanghai Composite auf dem chinesischen Festland ist heute der erste Handelstag nach dem Neujahrsfeiertag. Er verliert leicht um 0,24 Prozent auf 3.630,86 Zähler. Der Hang Seng in Hongkong steht derweil marginale 0,09 Prozent tiefer bei 23.253,85 Einheiten.

business-buecher-empfohlen-2022-lesen

  business-buecher-empfohlen-2022-lesen Wir haben 27 Führungskräfte gefragt, welche Business-Bücher sie 2022 empfehlen: von Führung über Motivation bis Ökonomie sind spannende Bestseller dabei. „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste.“ Dieses Zitat geht auf Heinrich Heine zurück. Und so sehr wir uns auch bemühen, es ist schwer, dem Gedanken etwas entgegenzusetzen. Lesen entwickelt uns weiter, vermittelt Wissen und fordert unsere Vorstellungskraft heraus. Außerdem kann ein gutes Buch auch ein Ruhepol sein.

3. Als erstes Unternehmen der Welt: Apple überspringt erstmals 3-Billionen-Dollar-Marke

Der Techriese Apple hat eine neue Rekordmarke gesetzt: Als erstes Unternehmen weltweit hat der iPhone-Hersteller die Schwelle von 3 Billionen US-Dollar beim Börsenwert geknackt.Zur Nachricht

4. Mercedes: E-Forschungsauto hat 1.000 Kilometer ReichweiteMercedes-Benz hat ein neues Elektro-Forschungsauto mit hoher Energieeffizienz vorgestellt.Zur Nachricht

5. Bayer-Aktie: Anleger wollen Bayer in Köln auf 2,2 Milliarden Euro Schadensersatz verklagen

Die geplanten Aktionärs-Klagen gegen Bayer wegen der umstrittenen Übernahme des US-Agrarriesen Monsanto nehmen größere Dimensionen an.Zur Nachricht

6. Uniper erwartet Mitte 2022 grünes Licht für Nord Stream 2Der Energiekonzern Uniper zeigt sich trotz der Debatten in der Ampel-Koalition optimistisch für den Start der umstrittenen Gas-Pipeline Nord Stream 2. Zur Nachricht

Die Tesla-Konkurrenten kommen: Drei wenig bekannte EV-Aktien, die Anleger auf dem Schirm haben sollten

  Die Tesla-Konkurrenten kommen: Drei wenig bekannte EV-Aktien, die Anleger auf dem Schirm haben sollten Tesla ist Marktführer im Elektroautosegment und hat auch in Sachen Börsenbewertung für Automobilunternehmen neue Maßstäbe gesetzt. Doch die Konkurrenz schläft nicht und nicht nur in China wachsen namhafte Konkurrenten heran. Auch auf Teslas Heimatmarkt und in Deutschland bieten sich für Anleger Chancen bei noch wenig bekannten Tesla-Herausforderern. • EVs sind 2021 im Mainstream angekommen • Anleger haben zahlreiche Investitionsmöglichkeiten• Wenig bekannte Tesla-Jäger mit AmbitionenDie Elektroautobranche hat im Jahr 2021 kräftig an Fahrt aufgenommen, spätestens im vergangenen Jahr sind Fahrzeuge mit alternativen Antriebsformen im Mainstream

7. Um den Impfstoff-Hoffnungsträger CureVac ist es still gewordenIm ersten Corona-Jahr waren die Tübinger noch ganz vorne mit dabei bei der Entwicklung eines ersten Impfstoffs - inzwischen ist es um das Biotech-Unternehmen CureVac recht still geworden. Zur Nachricht

8. GRENKE-Neugeschäft sinkt - Wert liegt aber am oberen Ende der Prognosespanne

Der Leasingspezialist GRENKE hat im vergangenen Jahr beim Neugeschäft nach einem starken vierten Quartal das obere Ende der gesenkten Prognosespanne erreicht. Zur Nachricht

9. Ölpreise kaum verändertDie Ölpreise haben sich am Dienstag vor einem Treffen des Ölverbunds OPEC+ wenig verändert. Am Morgen legten die Notierungen etwas zu. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete 79,14 US-Dollar. Das waren 16 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um zehn Cent auf 76,18 Dollar.

10. Euro kaum verändert bei 1,13 US-DollarDer Euro hat sich am Dienstag kaum verändert bei 1,13 US-Dollar gehalten. Die Gemeinschaftswährung hat damit die Kursverluste vom Vortag nicht fortgesetzt. Am Morgen wurde der Euro bei 1,1301 US-Dollar gehandelt und damit etwa auf dem gleichen Niveau wie am Vorabend.

NFL: Takeaways Wildcard Round: Weckruf in Dallas - wie machen die Patriots weiter? .
Für die Verlierer der Wildcard Round beginnt mit einer Woche Verzögerung ebenfalls die Offseason - doch die sechs Teams sind teilweise an sehr unterschiedlichen Punkten. Was muss sich für diese Teams ändern, um nächstes Jahr besser dazustehen und eine längere Saison zu genießen? Und welche weiteren Takeaways bietet die erste Runde? © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke blickt nach der ersten Playoff-Runde vor allem auf die Verlierer - und deren Prognose für die Zukunft. Allzu spannend war die erste Runde der Playoffs nicht, in den meisten Fällen.

Siehe auch