Finanzen: Chinese City hebt einige Einschränkungen nach 3-wöchiger Lockdown

Die chinesische Stadt Xi'an verstärkt seine Sperrung und schließt ihren internationalen Flughafen an Gebiet in Xi'an, Shaanxi-Provinz, China am 4. Januar. Xi'an, in der 13 Millionen Menschen beherbergt, ist seit dem 23. Dezember 2021 eingeschlossen. Cang

 Die chinesische Stadt Xi'an verstärkt seine Sperrung und schließt ihren internationalen Flughafen an Gebiet in Xi'an, Shaanxi-Provinz, China am 4. Januar. Xi'an, in der 13 Millionen Menschen beherbergt, ist seit dem 23. Dezember 2021 eingeschlossen. Cang China ist Die Intensität seiner Covid-Lockdown auf Xi'an rampen, und internationale Reisende von der Landung. Der internationale Flughafen Xi'an Xianyang wurde vom 5. Januar an Reisenden geschlossen. Nordweststadt von Xi'an, schließt den internationalen Flughafen und Barring Travelers vom Einstieg insgesamt. Die Stadt von 13 Mio. Dezember am 23. Dezember, , nachdem er zwischen dem 9. Dezember und dem 23. Dezember um 1.000 COVID-19 aufgenommen hatte. 'ein.

Peking (AP) - Staatsmedien berichten, dass die chinesische Stadt Xi'an nach und nach nach und nach begonnen hat, die Beschränkungen nach über drei Wochen Sperren zu heben, da die Behörden einen örtlichen Ausbruch ausdrücken wollten.

  Chinese city lifts some restrictions after 3-week lockdown ©, die von der kanadischen Presse erbracht wird

staatliche Sender CCTV, berichtete Sunday, dass bestimmte Grafschaften und Entwicklungszonen in Xi'an begonnen hatten, die Produktion wiederherzustellen, die eine Nachrichtenkonferenz von XI'AN-Beamten zitieren.

Sie sagten auch, dass Sperrmaßnahmen in einigen Gemeinden in einigen Gemeinden teilweise oder vollständig angehoben worden waren, die als geringere Risiko festgelegt wurden, wodurch die Menschen ihre Häuser für eine begrenzte Zeit zum Erwerb täglicher Notwendigkeiten verlassen können.

Manitoba-Stöcke mit 8-wöchiger Intervall zwischen Covid-19-Aufnahmen für Kinder 5-11

 Manitoba-Stöcke mit 8-wöchiger Intervall zwischen Covid-19-Aufnahmen für Kinder 5-11 © Chad Hipolito / Die kanadische Presse A Fünfjähriger bekommt ihre erste Dosis des COVID-19-Impfstoffs. Manitobans Alter fünf bis 11 Jahren werden empfohlen, acht Wochen zwischen den Dosen zu warten. Manitoba empfiehlt weiter, dass Kinder fünf bis 11 Jahre alt sind, acht Wochen zwischen ihrer ersten und zweiten Dosierung des COVID-19-Impfstoffs auf den Beratung von Experten warten.

Das partielle Anhebung von Maßnahmen kommt, nachdem die Stadt am 22. Dezember in strikte Sperren gegangen ist, nach einem lokalen Ausbruch der Coronavirus, der die Beamten der Delta-Variante zugeschrieben hat. Die Stadt hat seit Dezember im letzten Jahr über 2.000 Infektionen gemeldet.

China strebt an, die lokale Übertragung der Omicron- und Delta-Varianten mit seiner "Zero Covid" -Politik auszudrücken. Mehrere Gemeinden und Städte in der südlichen Provinz Guangdong sowie in Peking haben in den letzten Tagen in lokalen Fällen der ansteckenden Omicron-Variante gemeldet.

Peking täglich berichtete den Sonntag, dass das Kapital von Reisenden benötigt, um Nukleinsäurests innerhalb von 72 Stunden nach dem Einstieg in die Stadt ab 22. Januar, Tagen nach seinem ersten Omicron-Fall am Samstag mit nur drei Wochen, bevor er die Olympischen Spiele des Winters berichtete .

Wie man Manchester City vs. Chelsea anzusehen: Premier League Live Stream Info, TV-Kanal, Zeit, Spiel Quoten

 Wie man Manchester City vs. Chelsea anzusehen: Premier League Live Stream Info, TV-Kanal, Zeit, Spiel Quoten Es ist ein Kampf an der Spitze des Tisches, da die Premier League am Samstag zur Handlung zurückkehrt. © von CBS Sports Manchester, England - 14. Januar Vereinigtes Königreich. Wer spielt Spielea @ Manchester Citycurrent Records: Chelsea 12-2-7; Manchester City 17-2-2Was, um zu wissen, dass Chelsea im Etihad-Stadion abspielt, um ein positives Ergebnis aus Manchester City zu stehlen, nachdem er ihr erstes Rund-Robin-Matchup verloren hatte. CHELSEA wird die MAN City um 7:30 Uhr A.M.

Dies ist ein Breaking News-Update. Die frühere Geschichte von AP ist unten:

Beijing hat seine erste lokale Omicron-Infektion gemeldet, laut staatlichen Medien, Wochen vor den Winter-Olympischen Spielen.

Die infizierte Person lebt und arbeitet im nordwestlichen Bezirk der Nordwesten von Haidian und hatte keine Reisegeschichte außerhalb von Peking in den letzten zwei Wochen. Die einzelnen erfahrenen Symptome am Donnerstag und wurde am Freitag für Covid-19 getestet, sagte Beamte in einer Nachrichtenkonferenz Samstag.

Die Nachrichten der Infektion beträgt weniger als drei Wochen vor der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele am 4. Februar und etwa zwei Wochen vor Beginn der Neujahrsfeiern in China.

Bisher haben mehrere Städte in China Omicron-Infektionen gemeldet, darunter Zhuhai und Zhongshan in der Provinz Guangdong sowie in der Stadt Tianjin, die 30 Minuten von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking von Peking durch Hochgeschwindigkeitsschiene.

kanada in für "intensive" Wochen von Omicron-Infektionen, Krankenhausaufenthaltserhöhungen: Daten

 kanada in für Ihr Browser unterstützt nicht, dass dieses Video nicht für mehrere "intensive" Wochen der -Covid-19 -Aktivität festgelegt ist, da Omicron weiterfahren wird Rekordinfektionen und Hospitalisierungen, neue Bundesdaten deuten darauf hin. Die Projektionen, die von kanadischen Gesundheitsbeamten am Freitag hergestellt wurden, geben an, dass die Omicron-Welle einen Tag in diesem Monat mit 170.000 Fällen pro Tag spitzen könnte, obwohl Beamte sagen, dass die Zahlen Schätzungen der "wahren Anzahl von täg

-Beamte im ganzen Land haben den Bewohnern gefordert, in ihren Städten für das neue Jahr zu bleiben, anstatt in ihre Heimatstadt zurück zu reisen. China hat eine strikte "Zero-Covid" -Politik angenommen, mit den Behörden, die Wohnminderungen und sogar ganze Städte wie Xi'an einschließen, wenn ein lokaler Ausbruch angemessen wurde, um die Übertragung der Gemeinschaft zu stempeln.

Die Wohn- und Arbeitsplatz des Beijing-Patienten wurde abgesiegelt und die Behörden sind Massenprüfungen, die mit beiden Standort für den Coronavirus verbunden sind. Samstagabend wurden seit Samstagabend rund 2.430 Menschen getestet, je nach globalen Zeiten, einer staatlichen Zeitung.

China berichtete am Samstag 119 neue Coronavirus-Infektionen, von denen 65 inländische Fälle waren. Das Land hat seit Beginn der Pandemie 104.864 Infektionen gemeldet.

___

Diese Geschichte wurde korrigiert, um die Erwähnung von Xi'an und Shanghai unter Orten mit örtlichen Omicron-Fällen zu entfernen.

Zen SOO, die zugehörige Presse

Null-Covid-Strategie in China: Ein Lockdown, der nicht so heißen darf .
Trotz Omikron scheuen Pekings Behörden wegen Olympia harte Maßnahmen. Ganz anders in der nahegelegenen Modellstadt Xiongan: Dort ist Lockdown – und keiner darf es wissen. © Kevin Frayer/​Getty Images Massentests am Montag in Peking: Omikron ist angekommen - doch dank Olympia wird nicht gleich die halbe Stadt abgeriegelt. Stellen Sie sich vor, es ist Lockdown und die Regierung sagt Ihnen nicht Bescheid. So erging es am Montag mehr als einer Million Menschen in Xiongan, hundert Kilometer südwestlich von Peking.

Siehe auch