Popular News

Kultur & Showbiz: Idris Elba 'Teil des Gesprächs' für die nächste James Bond

'sieht nicht gut auss Telefon "Daniel Craig Slams James Bond Streaming Future

 'sieht nicht gut auss Telefon Anfang dieses Jahres Die James Bond -Franchise wurde von Amazon in einer monumentalen Übernahme im Wert von mehr als 8 Milliarden Dollar gekauft. Amazon kaufte Metro-Goldwyn-Mayer (MGM), um ihre Unterhaltungsmöglichkeiten zu diversifizieren, und seitdem wurde die 007-Serie an einem Streaming-Modell anstelle von weitläufigen Kino-Releases spekuliert. Daniel Craig ist jedoch nicht glücklich über diese Vorstellung.

Idris Elba ist "Teil des Gesprächs", um die nächste James-Bindung zu sein, die Produzenten des Franchise-Produzenten haben bestätigt.

Idris Elba is 'part of the conversation' to be the next Bond © Bang Showbiz Idris Elba ist "Teil des Gesprächs", um die nächste Anleihe zu sein 'Luther' Schauspieler wäre eine beliebte Wahl für den ikonischen Teil. Sie erzählte den Crew des Deadline-Crew-Podcasts: "Nun, wir kennen Idris, wir sind Freunde mit ihm, und er ist ein herrlicher Schauspieler. Und Sie wissen, dass es ein Teil des Gesprächs war, aber es ist immer schwierig, das Gespräch zu haben Sie haben jemanden im Sitz. "

Barbara fügte hinzu, dass es keinen Rush von Bond-Chefs gibt, um einen Nachfolger von Craig zu nennen, da sie die Besetzung und Crew den letzten 007-Film des Sternens genießen lassen wollen.

Bond-Ranking (11): James Bond 007 – Moonraker – Streng geheim

  Bond-Ranking (11): James Bond 007 – Moonraker – Streng geheim Bond goes into Space – aber rettet ihn das? © Bereitgestellt von www.rollingstone.de Bond goes into Space – aber rettet ihn das?Nach dem phänomenalen Erfolg von „Star Wars“ blieb den Bond-Produzenten keine Wahl: Sie mussten 007 in den Weltraum schicken. James Bond und Laserwaffen – passt das? FFK untersucht einen der skurrilsten Filme der Agenten-Reihe.

Der 61-jährige Produzent sagte: "Ich denke, wir haben entschieden, dass es sich entschieden hat, bis" keine Zeit zu sterben, und Daniel konnte - nun, wir haben alle in der Lage, alle Vorteile von zu ernten Daniels wunderschöne Amtszeit, wir werden nicht darüber nachdenken oder über jemanden anderen sprechen. "

Es wurde zuvor berichtet, dass Idris in "frühen" Gesprächen war, um einen Bond-Bösewicht zu spielen.

Eine Quelle sagte der Sun-Zeitung: "Idris hatte informelle Gespräche mit dem Atelier, und er wurde gesagt, dass es in dem nächsten Anleihefilm für ihn eine Rolle gibt, wenn er es will, wenn er es will.

" Er wird nicht der Titelzeichen sein, Sie erkennen jedoch die Menge an Ziehen und Respekt, die er befehlt, und sie möchten mit ihm auf einem völlig originellen Charakter für die nächste Rate arbeiten.

"Es ist immer noch sehr früher für die Gespräche, aber bisher sieht es so aus, als wäre es die Rolle eines Bösewichts."

.

Daniel Craig spricht schließlich über seine James Bond-Anleihe, die in kürzester Zeit endet, um zu sterben .
Die -Zeit, um das Ende zu sterben war ziemlich seismisch für die Franchise. Wir haben zum ersten Mal gesehen, dass James Bond auf dem Bildschirm sterben. Nun, Daniel Craig, hat sich endlich darüber verschüttet, was seine letzten Momente des Anleihes für ihn bedeuteten, und offenbarte die Idee, den ikonischen Spion zu töten, der zuerst in seinen Kopf tippte, während er 2006 Casino Royale filmen.

Siehe auch