Popular News

Kultur & Showbiz: Die Matt-Reeves von Batman zeigen den dunklen, realen Einfluss von Paul Dano's Riddler

Der Batman Produzent Dylan Clark will top dunkler Knight Trilogie

 Der Batman Produzent Dylan Clark will top dunkler Knight Trilogie 'Der Batman' Produzent Dylan Clark sagt, dass die Hersteller des neuen Films in der Hoffnung von Christopher Nolans dunkler Ritter-Trilogie in der Hoffnung von Christopher Nolan.

Je mehr Fans von Matt Reeves 'The Batman erfahren, desto fasziniertere es klingt. Von den letzten Tipps, dass es eine neue Seite von Bruce Wayne erkunden wird, ist der neueste Eintritt in das Pantheon von Filme über den Caped Crusader sicher, dass er Fans reden kann. Jetzt hat der Schriftsteller-Direktor offenbart, dass hinter Paul Dano's Riddler eine besonders dunkle reale Inspiration inspiriert ist - und dieser Hinweis kann uns noch mehr darüber erzählen, was zu erwarten ist.

Paul Dano as The Riddler in The Batman © von Cinemablend Paul Dano bereitgestellt, da der Riddler im Batman

hinter den Rätseln und Hinweisen für den dunklen Ritter hinterlässt, ist der Kurs, in dem sich der Riddler angeht. Aber die Einblicke, die wir von Paul Dano's Darstellung im Batman Trailer gesehen haben, scheint viel subtiler, unheimlicher zu sein, und viel dunkler als diejenigen, die vor ihm gekommen sind (wie zum Beispiel Jim Carrey, den wir kürzlich gesehen haben passt nicht ganz in den ästhetischen Film des Films . Vergleichen Sie Ihren Batman-Bösewicht zu einem der infamotesten seriellen Mörder aller Zeiten ist eine große Aussage, um zu machen. Als wir in David Fincher's Moody 2007 Thriller sahen, terrorisierte der Zodiac-Killer die San Francisco Bay-Region seit Jahren und tötete scheinbar zufällig und ließ verwirrende Cyphers als einzigartiger Hinweis auf seine Identität. Angesichts dessen, was wir bisher von den Batman-Anhängern gesehen haben, kann der Vergleich jedoch aufhalten. Erst in diesem Fall sind die mysteriösen Rätsel, die er hinterlässt, an eine viel mehr vorsätzliche Mordekette gebunden - und mit scheinbar riesigen Auswirkungen auf die Kraftstruktur in der Stadt Gotham.

Keanu Reeves 'bekommt', warum die Fans nicht mochten, dass die Matrix-Fortsetzungen

 Keanu Reeves 'bekommt', warum die Fans nicht mochten, dass die Matrix-Fortsetzungen Keanu-Reeves nicht verstehen, die Fans versteht, die von den ersten beiden Fortsetzungen der Matrix unterwälzt wurden. © bereitgestellt von Cover Media Keanu Reeves Der Science Fiction Classic 1999, der mit Reeves als Neo, einem Mann, der die Menschheit merkt, in einer Computersimulation eingeschlossen ist, war ein kritisches und kommerzielles Sensation auf seiner Freilassung.

Diese neuen Informationen über den Riddler machen die Prämisse des Films noch aufregender. Wir wissen bereits dank Robert Pattinson, dass wir eine Version von Bruce Wayne ansehen, die sich in in in befindet, der sich zwischen Held und Antihero befindet, der die Frage bittet, warum er eines der Ziele des Riddlers sein kann.

bei fast drei Stunden lang , der Batman sollte uns mehr als genug Zeit geben, um diese neue Vision dieser legendären Charaktere zu erkunden, und um zu sehen, wie viel körperlicher und psychischer Schaden sie miteinander tun können. Es öffnet sich auf den Theatern am 4. März.

Die Matt-Reeves von Batman neckt die epische IMAX-Version .
Das Superhelden-Genre geht nirgendwo an, da Comic-Anpassungen an der Kasse, wenn Comic-Buchanpassungen weiterhin Tonnen von Geld verdienen. Auf der DC-Seite der Dinge, der der nächste Film, der Theater trifft, ist der Batman mit dem Robert-Pattinson und bewertet PG-13 . Und der Regisseur Matt Reeves ärgert die Epic IMAX-Version, die für Cinephiles verfügbar ist, die es auf dem größtmöglichen Bildschirm sehen möchten.

Siehe auch