Popular News

Kultur & Showbiz: Kids-Impfstoffrate ist noch niedrig trotz rampannischer Ausbreitung der Omicron-Variante

Ontario sagt, dass Omicron derzeit 54% weniger Risiko hat als Delta für den Tod & Krankenhausaufenthalt

 Ontario sagt, dass Omicron derzeit 54% weniger Risiko hat als Delta für den Tod & Krankenhausaufenthalt über der Delta-Variante. ©, die von Narkity zur Verfügung gestellt wird Wir haben COVID-19-Fälle mit Omizron verglichen, um eng mit DELTA eng aneinander abgestimmte Fälle zu entsprechen, und es fand das Risiko des Krankenhausaufenthalts oder des Todes, der für Omicron 54% niedriger war. In Anbetracht von Omicron ist jedoch mehr übertragbar, wir erwarten einen Anstieg des Krankenhausaufenthalts. Weitere Informationen: http://ow.ly/b0nv50hkcjq\u00a0pic.twitter.com/k5cdkxsqyp - öffentliche Gesundh

Ottawa - Ein Mitglied der COVID-19-Immunität-Task Force sagt, der Zeitpunkt des Omicron-Ausbruchs in Kanada könnte die Aufnahme von pädiatrischen Impfstoffen verletzen, nur wenn Kinder sie am meisten brauchen .

  Kids vaccine rate still low despite rampant spread of Omicron variant ©, die von der kanadischen Presse

zur Verfügung gestellt wurde, kindergroße Dosen von Pfizer Covid-19-Impfstoff, wurden für Kinder im Alter von fünf bis 11. November 19, 2021 genehmigt, und viele Provinzen begannen in der folgenden Woche in Injektionen.

In den zwei Monaten seitdem hatten nur 51 Prozent der Kinder in dieser Altersgruppe mindestens eine Dosis.

Letzte Woche Premierminister Justin Trudeau warnte, dass die Impfstoffrate bei Kindern zu niedrig war, und der Chief Public Health Officer Dr. Theresa Tam äußerte auch Bedenken.

Wenn Omicron entzieht sich die derzeitigen Impfstoffe, wird es einen neuen Impfstoff bald?

 Wenn Omicron entzieht sich die derzeitigen Impfstoffe, wird es einen neuen Impfstoff bald? Nach 21 Monaten des Leidens durch diese Pandemie erschien das Ende in Sicht zu sein. Die vierte Welle war stabil mit niedrigeren Raten der Hospitalisierung. Kanadische Impfung Ebene höher sind als die meisten Länder, damit unsere verwundbar zu schützen. Auffrischungen, die relativ hohe Immunität gegenüber auch der Delta-Variante wiederherstellen können, werden schließlich extensiv ausgerollt mehr werden.

Pädiatrizin Dr. Jim Kellner, der auf der COVID-19-Immunitäts-Taskforce sitzt, sagt, dass viele Regierungen auf die Verbesserung des Zugangs zu den Booster-Dosen für Erwachsene in Angesicht von Omicron konzentriert sind, anstatt Impfstoffe für Kinder zu fördern.

Er sagt, dass die hochdurchlässige Omicron-Variante auch die Wahrnehmung der Öffentlichkeit der Androhung von Covid-19-Posen verändert hat, obwohl viele Jurisdiktionen mehr Kinder sehen, die mit dem Virus eingelassen sind.

Dieser Bericht durch die kanadische Presse wurde erstmals am 24. Januar 2021 veröffentlicht.

Die kanadische Presse

London Covid: Kann ich zweimal infiziert werden? Und wird ein vierter Booster benötigt werden? .
Es gab im Dezember und Januar ein beispielloses Niveau von Covid-Infektionen. COVID-19 Infizierte bis Ende von 2021 in der Infizierung von 10 Personen in London, nach Angaben von Ons. -Antikörper - Die Proteine, die als Reaktion auf eine Infektion hergestellt wurden - schützen uns vor der Reinfektion in die Zukunft. Angesichts der Infizierten, so viele Londoner waren infiziert, wir können ein hohes Maß an Immunität aufbauen, das aufgebaut wurde.

Siehe auch