Kultur & Showbiz: Bryan Cranston und Aaron Paul wiederholen ihre legendären Breaking Bad Rollen

Breaking Bad Bad Statuen glänzen die Schauspieler in Albuquerque

 Breaking Bad Bad Statuen glänzen die Schauspieler in Albuquerque Bronze -Statuen mythischer Methamphetamin -Kocher Walter White und Jesse Pinkman am Freitag in einem Kongresszentrum in Albuquerque ein Das spielte eine eigene Rolle, die eine eigene Rolle spielte. Lokale Politiker, darunter der Bürgermeister von Albuquerque, Tim Keller, schloss sich den Breaking Bad Stars Bryan Cranston, Aaron Paul und Regisseur Vince Gilligan an, um das Kunstwerk zu enthüllen, das von Gilligan und Sony Picturien gespendet wurde.

Breaking Bad Bad Sterne Bryan Cranston und Aaron Paul werden ihre legendären Rollen in der letzten Saison von Better Call Saul am Dienstagabend für einen lang erwarteten Crossover wiederholen.

Der Star wird als geliebte Charaktere Wasser White und Jesse Pinkman für die sechste Staffel mit nur zwei Folgen in der Serie zurückkehren.

Ein Stan-Sprecher sagte: "Bryan und Aaron haben beide zahlreiche Preise für ihre unglaublichen Rollen gewonnen, darunter Golden Globes und Primetime Emmys , was ihre Aufnahme in die letzte Staffel zu einem Must-Watch-Event für Breaking Bad-Fans machte."

Breaking Bad stars Bryan Cranston, 66, (right) and Aaron Paul, 42, (left) will reprise their iconic roles on the final season of Better Call Saul © bereitgestellt von Daily Mail Breaking Bad Sterne Bryan Cranston, 66, (rechts) und Aaron Paul, 42, (links) werden ihre legendären Rollen in der letzten Staffel von Better Call Saul

Breaking Bad Ran auf AMC für fünf Spielzeiten von wiederholen 2008 bis 2013.

Bryan Cranston & Aaron Paul zur Hand für Albuquerque enthüllt 'Breaking Bad' Statues

 Bryan Cranston & Aaron Paul zur Hand für Albuquerque enthüllt 'Breaking Bad' Statues Ein Paar Statuen, die die Charaktere von Bryan Cranston und Aaron Paul in "Breaking Bad" verewigten, wurden am Freitag in Albuquerque, New Mexico und beiden Schauspielern enthüllt waren anwesend, um einen ersten Blick auf ihre Bronze -Doppelgänger zu werfen. © Foto: Chancey Bush/The Albuquerque Journal über AP Bryan Cranston (links) und Aaron Paul, rechts, posieren für Fotos neben ihren Charakteren während des "Breaking Bad" -Peciation Events in der Innenstadt von Albuquerque, N. M., am Freitag

Bryans Walter war ein todelliger Chemielehrer in New Mexico, der Methamphetamin mit seinem ehemaligen Schüler Jesse, gespielt von Aaron, hergestellt und veranlasste.

Die Show erhielt Tonnen kritischer Anerkennung, darunter 16 Primetime Emmy Awards und zwei Peabody Awards.

Es spielte viele bekannte Schauspieler und Schauspielerinnen, darunter Anna Gunn, RJ Mitte und Bob Odenkirk, die Saul Goodman spielten.

They will return as beloved characters Water White and Jesse Pinkman for the sixth season with only two episodes left in the series. (Pictured in Breaking Bad) © bereitgestellt von Daily Mail Sie werden für die sechste Staffel als geliebte Charaktere Wasser weiß und Jesse Pinkman mit nur zwei Folgen in der Serie zurückkehren. (Bild in Breaking Bad)

Bob, 59, landete seine Titel -Spin -off -Serie Better Call Saul, die 2015 als Prequel to Breaking Bad fungiert. Vier Golden Globes und neun Kritiker Choice Awards.

'Breaking Bad' Team präsentiert Albuquerque mit einer Statue von Walt und Jesse (Video)

 'Breaking Bad' Team präsentiert Albuquerque mit einer Statue von Walt und Jesse (Video) vor Bryan Cranston und Aaron Pauls erwartete Rückkehr als Walt und Jesse auf "Better Call saul", Die "Breaking Bad" -Stars waren auf Hand mit dem Serienschöpfer Vince Gilligan, um an diesem Wochenende eine Statue der berüchtigten Meth -Händler im Albuquerque Convention Center zu enthüllen.

Der Kandidat der Primetime Emmy Award enthüllte im März, dass er fast bankrott war, bevor er die Rolle von Saul in Breaking Bad übernahm.

'Ich habe einen Anruf erhalten: "Sie werden dir eine Rolle für Breaking Bad bieten", von dem er zugab, dass er zu dieser Zeit keine "beliebte oder große Show" war, die in der ersten Staffel herauskam.

It starred many well-known actors and actresses, including Anna Gunn, RJ Mitte and Bob Odenkirk, 59, (pictured in Better Call Saul) who played Saul Goodman © bereitgestellt von Daily Mail Es spielte viele bekannte Schauspieler und Schauspielerinnen, darunter Anna Gunn, RJ Mitte und Bob Odenkirk (59) (abgebildet in Better Call Saul), die Saul Goodman '"Nicht nein sagen" spielten, "nicht nein", Mein Agent sagt. Ich sagte: "Alter, ich habe seit anderthalb Jahren nicht mehr gesagt, vielleicht haben Sie das nicht bemerkt", scherzte Odenkirk.

Er sagte, er habe die Show immer noch überprüft und wollte wissen, worum es ging, und fügte hinzu, er habe einen Freund angerufen, mit dem er geschrieben hatte, Reid Harrison, der ihm sagte: „Oh, das ist die beste Show im Fernsehen. Das musst du tun. '

'Better Call Saul' schließt sich endlich mit 'Breaking Bad'

 'Better Call Saul' schließt sich endlich mit 'Breaking Bad' Spoiler Alarm: Der folgende Artikel enthält Handlungsdetails für die dritte bis letzte Folge von AMCs "Better Call Saul" © TheWrap Bob Odenkirk Better Call Saul nach einigen Bestätigungen von Creators und Stars in den letzten Monaten und jahrelanger Vorfreude von Fans "Besser Call Saul" begrüßten schließlich Walter White (Bryan Cranston) und Jesse Pinkman (Aaron Paul) in die Falte.

Odenkirk debütierte in der achten Folge von Breaking Bads zweite Staffel, als Walter und Jesse Saul mieteten, nachdem Badger (Matt Jones) von der DEA verhaftet worden war.

Better Call Saul Staffel 6 streamen jetzt jeden Dienstag um 18 Uhr nur mit neuen Folgen.

Like it's predecessor, it garnered great critical acclaim as well as numerous awards and nominations including four Golden Globes and nine Critics' Choice Awards. Pictured: Bob and Bryan pictured in Breaking Bad © bereitgestellt von Daily Mail wie der Vorgänger, er hat große kritische Anerkennung sowie zahlreiche Auszeichnungen und Nominierungen erhalten, darunter vier Golden Globes und neun Kritiker -Auszeichnungen. Bild: Bob und Bryan in Breaking Bad lesen mehr

"Das beste Serienfinale aller Zeiten": Better Call Saul-Ende lässt Breaking Bad-Fans austicken .
Elf Jahre nach dem Breaking Bad-Finale ging nun auch die Spin-off-Serie Better Call Saul zu Ende. Und die Reaktionen könnten kaum euphorischer ausfallen. © AMC "Das beste Serienfinale aller Zeiten": Better Call Saul-Ende lässt Breaking Bad-Fans austicken Achtung, es folgen massive Spoiler zum Better Call Saul-Finale: Nach 5 Staffel mit 62 Episoden Breaking Bad findet auch der aus dem Serienhit heraus geborene Ableger Better Call Saul (nach 6 Staffeln und 63 Episoden) jetzt sein Ende. Und dieses Serienfinale zu den Höhen und Tiefen von Anwalt Jimmy McGill (Bob Odenkirk) ruft begeisterte Reaktionen hervor.

Siehe auch