Kultur & Showbiz: Giovanni van Bronckhorst betont den Wunsch von Rangers, Champions League Club

Giovanni van Bronckhorst begeistert, nachdem Ridvan Yilmaz die Signiertel

 Giovanni van Bronckhorst begeistert, nachdem Ridvan Yilmaz die Signiertel Giovanni van Bronckhorst darauf bestand, dass Rangers einen Spieler gelandet hat, der bereits an ein Gewinnumfeld gewöhnt war, nachdem er die Unterzeichnung von Ridvan Yilmaz in einem fünfjährigen Deal abgeschlossen hatte. und der Ibrox -Chef lieferten weitere optimistische Nachrichten, indem sie enthüllten, dass Star -Stürmer Alfredo Morelos „sehr positiv“ war, einen neuen Vertrag mit dem Club zu vereinbaren.

zu sein. Der Govan Club hat zuletzt im Elite Club-Wettbewerb des Europäischen Fußballs im Jahr 2010/11 gespielt kehrte schließlich zum oberen Flug zurück.

  Giovanni van Bronckhorst emphasises Rangers’ desire to be Champions League club © Rangers -Chef Giovanni Van Bronckhorst

Rangers wurden in der vergangenen Saison von Malmo aus den Champions League -Qualifikationen ausgestoßen, aber Gers -Spieler und Fans genossen dann einen denkwürdigen Lauf zum Europa League -Finale, nur um wegen Strafen gegen Eintracht Frankfurt in Seville zu verlieren.

ist jedoch das erstklassige Turnier, das der Rangers-Manager, der im vergangenen November übernommen wurde, ins Visier genommen hat.

Alfredo Morelos tritt Rangers -Fans für Light Blues Trip bei, da er in Livingston Away End

 Alfredo Morelos tritt Rangers -Fans für Light Blues Trip bei, da er in Livingston Away End Alfredo Morelos nicht in der Lage ist, für Rangers auf den Platz zu kommen - aber er stellte sicher . Light Blues -Chef Giovanni Van Bronckhorst hat bestätigt, dass der Kolumbianer kurz vor einer Oberschenkelverletzung zurückkehrt, die seine Saison 2021/22 frühzeitig beendete. Er wurde in ihrem Qualifikationsmann der Champions League in der dritten Runde gegen Union St. Gilloise ernannt, verpasste jedoch ihren Eröffnungssieg am Eröffnungstag in Livingston.

"Es ist meine Hoffnung und unsere Hoffnung", sagte der ehemalige Chefyenoord-Chef, der bestätigte, dass Ryan Kent und James Sands verfügbar sind, nachdem sie den 4: 0-Sieg Premiership gegen St. Johnstone bei Ibrox am Samstag verpasst haben.

„Wir spielen in jeder Saison europäischen Fußball. Die letzte Saison war die Europa League.

„Natürlich die Enttäuschung, nicht in die Gruppenbühne (der Champions League) gegen Malmo zu gehen, haben wir dies in ein sehr positives Jahr in Europa verwandelt.

„Aber ohne Zweifel, dass wir jedes Jahr am europäischen Fußball beteiligt sind, wollen wir Teil der Champions League sein.

„Das muss unser Ziel sein und deshalb arbeiten wir hart.

"Es heißt nicht, dass wir jedes Jahr in der Champions League spielen werden, aber der Wunsch (das ist, das zu tun) und wir wollen allen zeigen, dass wir in diesem Turnier sein wollen.

Drei Dinge, die wir als Rangers gelernt haben, leiden gegen die Var-Kontroversen in der großen Champions-League-Rückschläge

 Drei Dinge, die wir als Rangers gelernt haben, leiden gegen die Var-Kontroversen in der großen Champions-League-Rückschläge Rangers haben alles in ihrer dritten Qualifikation der Champions League gegen Union Saint-Gilloise zu tun, nachdem sie in Belgien mit 2: 0 gesunken waren. © SNS Group Schiedsrichter Irfan Peljto zeigt auf den Elfmeterpunkt, nachdem er den Var-Monitor für einen Handball von Connor Goldson während des dritten Qualifikationsspiels der UEFA Champions League zwischen Union Saint-Gilloise und Rangers befragt hatte. Stadien dieses Wettbewerbs, genau wie Celtic , haben aber harte Arbeit am Hinspiel.

„Ich habe offensichtlich schon einmal in der Champions League trainiert. Es ist ein Turnier, das Sie als Club als Trainer in einen Spieler einbeziehen möchten.

„Ich bin hierher gekommen und wollte diesen Clubpreis gewinnen und wollte auf höchstem Niveau spielen, und das ist die Champions League.

"Die Hauptsache für mich ist, sich zu qualifizieren und den Verein wieder in die größte Bühne des europäischen Fußballs zu bringen."

Van Bronckhorst ist ein ehemaliger Mannschaftskolleg der Niederlande von PSV-Manager Ruud Van Nistelrooy und arbeitete auch unter seinem Assistenten Fred Rutten in Feyenoord.

Der Gers -Chef sagte: "Ich habe mich in letzter Zeit noch nicht mit ihm in Kontakt gemacht.

„Ich hätte nie gedacht, dass er ein Trainer sein würde, ich hätte nie daran gedacht, Trainer zu sein, als ich spielte.

„Er nahm seine Abzeichen für ein paar Jahre und entschied sich, seine Erfahrungen in der PSV-Akademie zu sammeln, und er hat es mit den U19 und in der vergangenen Saison mit dem zweiten Team der PSV gut abschneiden.

Rang! Die 10 besten Spieler in Ligue 1 derzeit

 Rang! Die 10 besten Spieler in Ligue 1 derzeit © bereitgestellt von Football Fancast Rangers, Giovanni van Bronckhorst, Ibrox, Rangers News, Rangers Update, RFC, Ross Wilson, Scottish Premiership, Scottish Premiership News, SPFL, CHALKBOARD, KILMARNOCKS, TOMT TOMT, TOMT TOMT, TOMT, TOMT, TOMT, TOME Lawrence, Rangers Team News, Rangers Team, Rangers sind heute Nachmittag wieder in Premiership Action mit ihrem ersten Heimspiel der neuen Kampagne.

„Er hat die Chance gegeben, die erste Mannschaft zu trainieren, und PSV ist ein Ort, mit dem er vertraut ist, und die Unterstützung und Unterstützung, die er aus dem Club erhält Ihm erneut, um einen Spieler zu sehen, mit dem ich auch seine Schritte im Management machte. “

Van Bronckhorst glaubt, dass die Spieler den Druck, in die Champions League in der Umkleidekabine zu gelangen, hinterlassen müssen.

Er sagte: "Die Belohnungen, die Sie bekommen, sind größer und das ist der Druck, aber Sie müssen es nicht ins Spiel bringen.

„Sie konzentrieren sich nur auf Ihre Stärken und Ihre Fähigkeit, gut zu spielen und PSV in zwei Spielen zu überwinden.

„Es ist ein großes Spiel, aber Sie möchten in Ihrer Karriere große Spiele, Sie mögen große Herausforderungen und es ist eine große Herausforderung für uns.“

Kent wurde für den Sieg gegen St. Johnstone ausgeruht, während Sands durch Krankheit versäumte.

Van Bronckhorst sagte: "James Sands und Ryan Kent sind wieder im Kader, also freuen wir uns auf die Herausforderung, mit der wir uns morgen gegenübersehen."

Vergessen Sie Colak: "Phänomenal" Rangers "Monster" mit 70 Berührungen war der Star der Show-Meinungen .
© bereitgestellt von Football Fancast Rangers-Sands-Van-Bronckhorst-Champions-League-Colak Glasgow Rangers sich ihren Platz gesichert ihren Platz versichert ihren Platz In der Gruppenphase der Champions League mit einem 1: 0-Sieg von Ibrox am Mittwochabend. Die Gers kamen in das Match, nachdem er zu Hause gegen PSV mit 2: 2 im Hinspiel gezeichnet hatte. Antonio Colak und Tom Lawrence erzielten in dieser Nacht die Tore, um diesen Zusammenstoß zu verbessern.

Siehe auch