Popular News

Kultur & Showbiz: Selma Blair wird offen, wenn er sich nach Multipler Sklerose Battle

-Schauspieler treffen die wirklichen Menschen, die sie porträtierten.

 -Schauspieler treffen die wirklichen Menschen, die sie porträtierten. am Dienstag teilte die 50 -jährige grausame Absichten am ersten Tag der fünften Klasse ein Auto -Selfie mit Sohn Arthur Saint (11). Das Tween lächelt in einem Navy Hoodie, als er mit Augen in die Kamera schaut, die fast identisch mit der seiner Mutter aussehen. "Ich habe fast kein Bild mit der Fünftklässler bekommen!" Sie beschriftete den süßen Schuss. "Ich bin stolz auf dich, Arthur. Stolz, dass du sogar aus dem Auto gestiegen bist ???????? ✨ ????????" Blair teilt Arthur mit Ex Jason Bleick.

Selma Blair is “excited” and “nervous” to compete on Season 31 of ‘Dancing With the Stars.’ She was diagnosed with MS in 2018 and went into remission last year. © Amy Sussman - Getty Images Selma Blair ist „aufgeregt“ und „nervös“ an der 31. Staffel 31 von 'Dancing With the Stars' antritt. Sie wurde diagnostiziert. MS im Jahr 2018 und ist letztes Jahr in Remission gegangen. Selma Blair wird in der 31. Staffel von Dancing With the Stars antreten. Bei ihr wurde 2018 Multiple Sklerose diagnostiziert und ließ letztes Jahr eine Remission. Die Schauspielerin ist nervös, aber für diese neue Reise befugt und begeistert. "Ich bin begeistert zu lernen, wie ich meinen Körper jetzt besser bewegen kann", sagte sie.

Selma Blair hat im Moment viele aufregende Dinge für sie - sie hat sich dem Beauty Brand Guide als Chief Creative Officer angeschlossen. Sie tritt an der 31. Staffel von Dancing With the Stars an. All diese Leistungen waren vor wenigen Jahren schwer vorstellbar, als die 50-jährige glaubte, an Multiple Sklerose (MS) zu sterben, einer unvorhersehbaren Krankheit, die das Gehirn und das Rückenmark beeinflusst. In einem neuen Interview mit Good Morning America nannte sie ihre Platzierung in der Konkurrenz -Reality -Serie "Full Circle Moment". Die Schauspielerin freut sich, mit Partner Sasha Farber zusammenzuarbeiten, und vor allem dankbar für die Fortschritte, die sie erzielt hat. Letztes Jahr kündigte sie an, dass ihre MS nach einer Chemotherapie und einer Stammzelltransplantation in Remission

Selma Blair, 50, sieht sportlich aus in Dancing With the Stars.

 Selma Blair, 50, sieht sportlich aus in Dancing With the Stars. Die 50-jährige Schauspielerin, die sich trotz Mobilitätsproblemen aus Multipler Sklerose und kein Tanzerlebnis an der Konkurrenz versucht, sah in ein rein schwarzes sportliches Ensemble, während sie mit ihrem Servicehund an der Leine spazieren ging. an ihrer Seite war der australisch -amerikanische Tanzprofi Sasha Farber, der ihr Partner der Serie sein wird. Selma zeigte dank ihres schwarzen Trikots, den sie in ihre engen schwarzen Leggings trug, ihre geschnittenen Arme aus.

ist. Sie wurde 2018 diagnostiziert.

"Ich bin mehr als begeistert", sagte sie zu GMA. "Ich bin [hier] mit Perspektive und zurückkommt und die Unterstützung von Menschen erkennt, wenn Sie es versuchen - es hat mein Leben verändert." Ein Beitrag, der von Good Morning America (@goodmorningamerica) geteilt wird. Ich kann nicht glauben, dass ich in meinem Leben bereit bin, dies zu tun. Ich bin so aufgeregt ... das ist so mächtig für mich. “

Die Mutter von einem ist zugegebenermaßen nervös, auf die Bühne zu gehen-sie sagte

Seite sechs

, sie habe keine Tanzerfahrung und MS-bezogene Mobilitätsprobleme. „Die Wahrheit ist, wenn ich neue Dinge probiere, bekomme ich viel Spastizität, Dystonie , "Das ist Muskelsteifheit und Krämpfe," und ich bin in Ordnung ", sagte sie zu GMA. "Dies ist ein Prozess, in dem ich raus und bewegte." wird der größte Teil, wie sie glaubt, ihr Gleichgewicht zu halten, wenn sie und Farber auf dem Boden trennen. "Ich bin wirklich nervös, wenn ich die Berührung meines Partners verliere", erklärte sie. "Ich bin es gewohnt, ein Gegengewicht meines Hundes oder eines Stocks oder zu Hause zu haben. Meine Fähigkeiten sind viel nahtlos als draußen, also ist dies ein bisschen ein Flop -Schweiß."

Country -Sängerin Renee Blair und Produzent Jordan Schmidt heiraten in Nashville: Siehe ihre Hochzeitsfotos

 Country -Sängerin Renee Blair und Produzent Jordan Schmidt heiraten in Nashville: Siehe ihre Hochzeitsfotos © bereitgestellt von People Alanna McArdle Rene Blair und Jordan Schmidt Renee Blair und Jordan Schmidt haben den Knoten mitgebracht! Der Sänger "SPF Me" und der preisgekrönte Produzent sagte am Samstag in der Oakley Hall in Riverview in Nashville nach fünf Jahren Datierung. "Er ist der unglaublichste Mensch, den ich je getroffen habe", erzählt Blair, 31, Leuten. "Es gibt Tage, an denen ich immer noch nicht glauben kann, dass ich ihn gefunden habe und ihn lieben kann." Obwohl ihr großer Tag ohn

Ein Beitrag, der von Selma Blair (@selmablair)

geteilt wird. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ihr Team und ihre Familie zögerten, dass sie in der Show besetzt wurde. „Nachdem ich mich entschieden hatte und mein Team davon überzeugte, dass ich dies tun könnte, dass es für mich nicht zu gefährlich sein würde, dass ich das tun könnte, [es war in Ordnung], sagte sie zu Seite sechs.„ Wir tun diese Dinge Wir wollen Freude finden. Und dann bin ich alle drin. “

Mit anderen Worten, sie ist bereit für die Herausforderung. "Wenn Sie etwas versuchen, gibt es eine Lernkurve. Das heißt: „Wie gebe ich nicht auf? Wie vertraue ich? Wie habe ich immer noch Freude, wenn ich Angst habe? ", Erklärte sie. „Und so sind das alles Dinge, die ich von ganzem Herzen annehme, und ich hoffe, andere Menschen können es auch lernen, weil wir uns alle gegenseitig in dieser Welt unterstützen und Freude finden müssen, weil Gott weiß, dass es genug von den anderen gibt . ““

Saison 31 von DWTS Premieren auf Disney+ am 19. September.

Denken Herschel Walker war ein "Genius -Plan" war ein Moment des "kollektiven Wahnsinns": GOP -Strategie .
von Bob Brigham © bereitgestellt von Rawstory Herschel Walker / Travis Air Force Base Wie die Republikaner mit dem zurückliegenden NFL -Running Herschel gelandet haben Walker als Kandidat im Rennen des Senats des Senats von Georgia war Gegenstand einer neuen Washington Post Deep-Dive, basierend auf "Interviews mit 19 Personen, die zu verschiedenen Zeiten mit der Walker-Kampagne beteiligt waren, von denen viele über die Bedingung der Anonymität sprachen, interne Angelegenheiten zu enthüllen.

Siehe auch