Kultur & Showbiz: Offizielles königliches Porträt mit König Charles, Queen Consort Camilla und Prince und Prinzessin von Wales veröffentlichten

Camilla, Herzogin von Cornwall: vom Skandal zur künftigen Queen Consort

  Camilla, Herzogin von Cornwall: vom Skandal zur künftigen Queen Consort Camilla, Herzogin von Cornwall: vom Skandal zur künftigen Queen Consort

Das erste offizielle Porträt von König Charles, Queen Consort Camilla und Prince und Prinzessin von Wales wurden veröffentlicht.

Senior members of the royal family © bereitgestellt von Bang Showbiz Seniormitglieder der Royal Family

Buckingham Palace haben ein neues Bild des Quartetts geteilt, das am Abend vor der Beerdigung von Queen Elizabeth im letzten Monat, Stunden vor den vier hochrangigen Mitgliedern der Royal Family veranstaltete Empfang für Staatsoberhäupter im Buckingham Palace.

Der König, seine Frau Camilla, sein ältester Sohn, Prinz William und seine Schwiegertochter Catherine, tragen alle auf dem Foto schwarz, da sie nach dem Tod der Königin am 8. September noch in der offiziellen Trauerzeit waren, aber aber sah immer noch entspannt aus.

'The Masked Sänger' Staffel 8 Kostüme, Richter und Host

 'The Masked Sänger' Staffel 8 Kostüme, Richter und Host © bereitgestellt von People Dominic Lipinski/Pool/AFP über Getty Images Queen Elizabeth, Prinz Charles, Camilla und Prinzessin Anne Queen Elizabeth Ankamen zwei älteste Kinder Balmoral Castle rechtzeitig, um an ihrer Seite zu sein, bevor sie starb. Prinz Charles (jetzt König Charles III.) Und Prinzessin Anne sollen es nach Balmoral Castle in Schottland geschafft haben, um sich von ihrer Mutter zu verabschieden.

Das Foto wurde auf den Ministern im Buckinham Palace vor Porträts früherer Monarchen aufgenommen.

Eine Palastquelle teilte der Mail in der Zeitung am Sonntag mit, dass das Bild aufgenommen worden sei, um den "historischen Moment" privat für die Familie aufzuzeichnen.

vor zwei Wochen wurde zum ersten Mal ein Foto des Königs veröffentlicht, der mit seiner berühmten Red Box arbeitete.

Der amtierende Monarch erhält jeden Tag einen der legendären Container, abgesehen vom Weihnachtstag, mit den Kisten mit Regierungsdokumenten und Commonwealth -Papieren.

Die Bilder von Charles bei der Arbeit wurden am 24. September veröffentlicht, wurden jedoch am 11. September, nur wenige Tage nach dem Tod der Königin, aufgenommen.

Charles ist auf dem Bild zu sehen, das an einem vergoldeten Schreibtisch sitzt und nach Papieren greift, darunter eines mit einem Band, während im Hintergrund ein gerahmtes Schwarzweißfoto seiner Eltern sitzt. Die

King Charles tritt als Monarch nach Königin Elizabeths Tod

 King Charles tritt als Monarch nach Königin Elizabeths Tod König Charles III. Nach dem Tod von Königin Elizabeth am Donnerstag reisten König Charles und Queen Camilla am folgenden Tag von der Balmoralschloss in Schottland zum Buckingham Palace in London . Der 73 -jährige Charles ging entlang der Tore des Palastes, wo Trauernde Blumen und andere Hommagen an die verstorbene Königin hinterließen. Er begrüßte auch Mitglieder der Öffentlichkeit, die sich außerhalb der königlichen Residenz versammelte.

britische Lederfirma Barrow Hepburn und Gale hatten zuvor bestätigt, dass Kisten für Charles in Produktion waren. Ein Sprecher des Unternehmens sagte, der König würde zunächst mehr als sechs Kisten erhalten, die alle die neue Royal Cypher tragen würden.

Jede Schachtel hat ein eigenes codiertes Schloss und es wird angenommen, dass sie rot sind, da der Schatten ein Favorit von Prince Albert war, Gemahlin von Queen Victoria.

Andere glauben, der Grund reicht bis in das Ende des 16. Jahrhunderts zurück, als der Vertreter von Königin Elizabeth I, Francis Throckmorton, dem spanischen Botschafter Bernardino de Mendoza mit einer roten Aktentasche voller schwarzer Puddings präsentierte.

Als die Königin Anfang dieses Jahres ihren Rekord 70 Jahre auf dem Thron erreichte, veröffentlichte Buckingham Palace ein ähnliches Bild ihres Sitzens mit ihrer roten Schachtel, die im Salon von Sandringham House aufgenommen wurde.

Königin Margrethe II. entzieht Titel: Die Familie von Prinz Joachim .
Das Tier war am Wochenende in der schottischen Grafschaft Perthshire in dem Geschäft gefangen, bevor es am Dienstag wieder freigelassen wurde.

Siehe auch