Popular News

Kultur & Showbiz: Die unerwarteten Gegenreaktionen 60 Minuten gegenüber Kim Kardashians Interview

Kim und Khloe Kardashian 'Geben Sie ihren Workouts alles, sagt Trainer

 Kim und Khloe Kardashian 'Geben Sie ihren Workouts alles, sagt Trainer © bereitgestellt von US Weekly Kim Kardashian und Khloe Kardashian' Geben Sie ihren Trainingseinheiten "" mit den Kardashians "... Trainingsroutinen"! Gunnar Peterson , Kim Kardashian und Khloé Kardashian s ehemaliger Personal Trainer lassen Sie uns wöchentlich in das Geheimnis der Schwestern zum Erfolg - sowohl im und außerhalb des Fitnessstudios ".

Kim Kardashian ist kein Unbekannter für Kontroversen. Ihre gesamte Karriere wurde von dem Moment an durch den gesamten Lauf von "Keeping Up with the Kardashians", bis zum aktuellen Tag und ihren Umgang mit kontroversen Ex-Partnern durch den gesamten Lauf von "Keeping Up with the Kardashians" durch eingebrochen. Aber selbst inmitten von hat sie das Drama rund um ihre

irgendwie immer noch geschafft, ihr Geschäftsimperium wachsen zu lassen und ihr Nettovermögen weiter zu erhöhen. Kim Kardashian posing © Sky Cinema/Shutterstock Kim Kardashian posiert

Sie ist nicht nur in den sozialen Medien, sondern auch in konventionellen Filialen eine dauerhafte Präsenz - und es schockiert niemanden wirklich, wenn ihre Meinung zu einer Reihe von Themen gesucht wird. Es war jedoch noch nicht so lange her. Vor sechs Jahren wurde CBS für ein "60 -minütiges" Segment, das sie mit Kardashian zeigten, mit einer Flut von Kritik von Zuschauern getroffen. -Leute mochten nicht, dass 60 Minuten die Bildschirmzeit für Kim Kim Kardashian signing books © CBS News Kim Kardashian Signing Books

im Jahr 2016, "60 Minuten" ausgestrahlt wurden, die den Social -Media -Influencern und ihrer steigenden Beliebtheit gewidmet war. Da Kim Kardashian von vielen als einer der Pioniere angesehen wird, die eine hochlukrative Karriere in ihrer Instagram-Präsenz aufgebaut haben, schien es eine vernünftige Wahl für das Hauptinterview des Segments. Nach der Ausstrahlung des Interviews wurde CBS jedoch von Benutzern online kritisiert, weil sie Kim lediglich eine Plattform gegeben hatte. Ein Facebook -Benutzer ging sogar so weit, dass "60 Minuten" eine Geschichte über Kim Kardashian machen ... Ich möchte nicht mehr auf diesem Planeten leben "pro CBS

-Star von Gilmore Girls, Keiko Agena, enthüllt ihre Lieblingsgeschichte von Lane Kim und hat nichts mit Dave Rygalski

 -Star von Gilmore Girls, Keiko Agena, enthüllt ihre Lieblingsgeschichte von Lane Kim und hat nichts mit Dave Rygalski Der Keiko Agena zu tun, um sieben Jahre lang Lane Kim auf Gilmore Girls zu spielen. Sie wiederholte die Rolle im Jahr 2016, als sie für Gilmore Girls: Ein Jahr im Leben zurückkehrte. In vielerlei Hinsicht definiert der Charakter von Lane immer noch Agenas Karriere. Immerhin war es ihre Breakout -Rolle. Sie hat viele Meinungen über den Charakter und ihre besten Handlungsstränge.

. Eine andere Person ging zu Twitter, um zu verkünden, dass die Show "offiziell tot" ist, weil Kardashian dort erschien.

Das Interview selbst würde nach heutigen Maßstäben nicht als kontrovers angesehen werden. Kim wurde nach den Details ihres Aufstiegs zu Instagram Stardom und dem "Talent" gefragt, das sie besaß, die es ihr ermöglichten, so schnell Popularität zu erlangen. Sie antwortete: "Es ist ein Talent, eine Marke zu haben, die wirklich erfolgreich ist, um die Leute dazu zu bringen, Sie für Sie zu mögen." Da viele der kritischen Kommentare aus Empörung über Kardashians wahrgenommenes Mangel an Talent kamen, schien ihre Reaktion auf diese Frage die Hasser zu beantworten, noch bevor sie das Segment "60 Minuten" sahen.

Seit 2016 ist Kardashian zu einer Popkultur-Ikone geworden und ist auf vielen anderen "ernsthaften" Nachrichtensendern aufgetreten, darunter CNN , wo sie erklärte, warum sie sich für ein Rechtsabschluss entschied. Sie wurde auch vom ehemaligen Präsidenten Donald Trump ins Weiße Haus eingeladen, um ihre Verurteilungen und Bedenken hinsichtlich der Reform des Gefängnisses zu äußern (über ABC13/YouTube

). Zu diesen Hauptveranstaltungen in ihrem Leben war sie auch in eine harte Scheidung mit Kanye "Ye" West und einer kurzlebigen Beziehung zu "SNL" -Star Pete Davidson verwickelt.

Rückblickend auf das "60 -minütige" Interview hatte Kim vielleicht Recht damit, zu sagen, dass es ein Talent beinhalten muss, ihren Lebensstil zu führen. "

Lesen Sie dies als nächstes: Die besten Reality -TV -Shows der 2000er Jahre

X1

-Fans sind verrückt nach Kim Kardashians Witz auf Khloés Kosten, aber sie muss davon wissen, oder? .
Die Kardashianer sind wirklich das Geschenk, das immer wieder gibt. Neben der Hauptrolle in ihrer Hulu -Reality -Show und einer ständigen Präsenz in unseren Newsfeeds hat die berühmte Familie über ein Jahrzehnt lang Reality -TV -Inhalte im Wert von 2007 von der Premiere von Keeping Up with the Kardashians und den folgenden zahlreichen Spinoffs.

Siehe auch