Kultur & Showbiz: Jeffrey Dean Morgan brach beide Füße während der Walking Dead -Filme

Wie Walking Dead Maggie & Negan Spinoff herausfordern und Lauren Cohan

 Wie Walking Dead Maggie & Negan Spinoff herausfordern und Lauren Cohan Warnung: Spoiler für The Walking Dead Staffel 11, Episode 21. The Walking Dead Star Lauren Cohan hat sich über die Herausforderung geöffnet, die mit dem Umzug aus dem Wald zum Wald zukommt. Die Stadt in Maggie und Negan's bevorstehender Spinoff The Walking Dead: Dead City . Cohan spielte seit Staffel 2 als Maggie Rhee in The Walking Dead mit der Hauptrolle und war während der Staffeln 9 und 10 kurz, bevor er am Ende des Flüstererkrieges zurückkehrte.

Jeffrey Dean Morgan, während der Dreharbeiten für "The Walking Dead" beide Füße brach.

Jeffrey Dean Morgan © bereitgestellt von Bang Showbiz Jeffrey Dean Morgan

Der 56 -jährige Schauspieler, der seit dem Finale der sechsten Staffel Negan Negan spielte Ich habe es nicht repariert, weil er "nicht ins Krankenhaus gehen und Covid riskieren wollte".

Jetzt, als er mit Insider sprach, gab er ein Update und enthüllte: "Beide Füße ... ich glaube, ich hatte ehrlich gesagt nur Schuhe, die nicht sehr gut waren und nur springen, ein paar Mal landen.

" Es begann als nett von nichts, ein Haaransatz. Und dann wurde es schlimmer. Die Knochen in meiner Ferse sind nicht mehr reibungslos. "

The Walking Dead hat Glenns Todeszene (aber besser)

 The Walking Dead hat Glenns Todeszene (aber besser) The Walking Dead Staffel 11 wiederholt, die 11. Staffel von Glenns berüchtigter Tod und es schafft es, die ursprüngliche Szene umzukehren und es besser zu machen. The Walking Dead erzeugte in der Premiere der sechsten Staffel/7 -Staffel -7 -Staffel -7 -Staffel viel Kontroversen, wobei Negan Glenn und Abraham mit Lucille zu Tode geschlagen hat.

Er hatte zunächst geplant, zwischen 'The Walking Dead' zu enden, die im März enden, und sein bevorstehender Spin-off 'The Walking Dead: Dead City'.

erklärte er. Er erklärte er : "Ich hatte ungefähr drei Monate und ging nach Spanien, um einen Werbespot zu machen."

, aber er erlitt dann einen Hernie und er hatte diese Operation im Mai, anstatt seine Füße zu reparieren. Hinzugefügt: "Ich musste mich darüber operieren lassen, und ich mag es, es zu machen. Mein Fuß muss überleben. ' "

im Mai teilte er sich ein Selfie von sich, der sich von der Operation erholte, hat aber nie die Art des Verfahrens zu dieser Zeit enthüllt.

er schrieb:" Hatte heute eine Operation. Dank der besten Frau aller Zeiten, der Krankenschwestern, die sich um mich kümmerten ... und dem größten Chirurgen #drlieberman.

"Danke, dass Sie diese nervöse Nelly durch Bravour. Große Liebe. Zeit, sich zu erholen ... Es ist ein langer Weg! Xxx (sic)"

Als er seine ursprüngliche Verletzung im März enthüllte, erklärte er, er habe "Arbeit gearbeitet" gewesen. "Die ganze Zeit, als er sich mit dem gebrochenen Fuß befasste.

Er sagte einem Fan auf Twitter: "Es hat es vor langer Zeit gebrochen. Ich wollte einfach nicht ins Krankenhaus gehen und Covid riskieren. Endlich ging ... yup. Es ist kaputt.

" Nichts kann ich wirklich tun, bis ich zu Hause bin. Alles gut. Arbeitete die ganze Zeit. Ich weine nur wie ... 3 mal am Tag. Vielleicht 4. x (sic) "

Die besten Rückrufe von The Walking Dead aus dem Serienfinale .
© bereitgestellt von CBR Folgendes enthält wichtige Spoiler für The Walking Dead Staffel 11, Folge 24, "REST in Peace", die am Sonntag, dem 20. November, auf AMC debütierte . The Walking Deads Serienfinale markierte offiziell das Ende einer Ära. Mit 177 Folgen über 11 Spielzeiten hinterließ die AMC -Serie ihre Spuren im Fernsehen. Aber wegen dieser Langlebigkeit und des tödlichen Inhalts der Show hatte die Show auch viel Charakterumsatz und viel Geschichte, die sie durchgemacht hat.

Siehe auch