Popular News

Kultur & Showbiz: CRO-CARRYING 'MISSIONARY', weil er während des Gehens durch Amerika Faust kämpfte. Ein Faustkampf mit einem vorbeifahrenden Autofahrer und verhaftet.

78-Jährige wegen Essensausgabe an Obdachlose verhaftet

  78-Jährige wegen Essensausgabe an Obdachlose verhaftet Eine 78-jährige Frau wird von der Polizei festgenommen, als sie Obdachlosen Essen gibt, weil sie offenbar gegen das Gesetz verstoßen hat. Nun reicht sie Klage ein.Anfang März dieses Jahres verteilt Frau Thornton, eine 78-jährige Großmutter, warme Mahlzeiten an Obdachlose in dem örtlichen Bullhead City Community Park. Sie ist fast am Ende ihrer Schicht angelangt, als die Polizei der Stadt kommt und sie verhaftet. Die Anklage gegen sie lautet Verstoß gegen eine städtische Verordnung.

Jesse Michael Boyd, 46, aus Vale, vervollständigte die Multi-State-Wanderung für vollständige Beweise Gospel Ministries zusammen mit seiner jugendlichen Tochter, dem kleinen Sohn und zwei weiter

"Er erzählte uns, dass wir in Montana nicht begrüßt wurden", sagte Boyd zu Dan Faherdy

von

Channel 9 von The Fight, von dem er sagte, dass er begann, als der Fahrer sie schimpfte, wo sie ihren 2022 Subaru parkten. "Er sagte uns, dass Gewehre auf uns trainiert wurden und wenn wir umziehen, würden wir erschossen." Obwohl sich das Argument zu beruhigen schien, als der Fahrer - später als Bradley Terrell identifiziert wurde - seine Waffe weglegte, sagte Boyd, Terrell sei er in den Boden schieben.

Asia Album: Komm schon, mach weiter! Filipinos Hold Nipa Hut mit Rennen

 Asia Album: Komm schon, mach weiter! Filipinos Hold Nipa Hut mit Rennen © Bereitstellung von Xinhua -Einwohner, die während des Buhat Kubo (Nipa Hut Carrying) in Pasig City, die Philippinen, am 12. November 2022 (Xinhua/Rouelle) ein Haus aus Nipa Palm transportieren. Umali) Pasig City, die Philippinen, 13. November (Xinhua) - Das Rennen von Buhat Kubo (Nipa Hut Traging) fand in Pasig City, den Philippinen, statt Wegen der Covid-19-Pandemie.

übernahm Boyd, seine Tochter und die Mitmissionare Eric Anthony Trent (27) und Carter Norman Phillips (20) den Ausdruck „Tun Sie es mit anderen“.

Alle vier wurden anschließend verhaftet und wegen schwerer Körperverletzung angeklagt. Obwohl Boyd und seine Familie nach Vale zurückgekehrt sind, trägt er weiterhin einen Knöchelmonitor, als er von den Staatsanwälten von Montana auf das Verfahren wartet.

  Cross-carrying ‘missionary’ busted for having fist fight during walk across America © bereitgestellt von New York Post Jesse Boyd sagte, er und seine Familie seien auf einer Reise durch Amerika und trugen ein Kreuz und eine Flagge, als ein Mann sie konfrontierte. WSOCTV   Cross-carrying ‘missionary’ busted for having fist fight during walk across America © Bereitstellung von New York Post Boyd trägt einen Knöchelmonitor, während er in dem Fall Aktualisierungen erwartet. "Ich würde Menschen lieben, um die Beweise zu sehen", sagte er zu The Outlet. "Bleib bei uns, folge dem Fall und folge den Fakten."

-Flugzeug mit über 50 Rettungshunden, 3 Passagieren im Wisconsin Golf Course

 -Flugzeug mit über 50 Rettungshunden, 3 Passagieren im Wisconsin Golf Course Waukesha, Wis. ( WGN ) - Ein Flugzeug mit Adoptierketten war am Dienstagmorgen in Wisconsin auf einen schneebedeckten Golfplatz in Wisconsin abgestürzt. © bereitgestellt vom Hill nach der Abteilung des Waukesha Sheriffs und der Human Animal Welfare Society, dem Flugzeug, das 3 Passagiere und 53 Rettungshunde an Bord hatte - landete in der Nähe des dritten Lochs auf dem Western Lakes Golf Course in der Nähe von Pewaukee, rauer Meilen westlich von Milwaukee.

Boyds Verhaftung hat seine monatelange Cross Country-Reise abgebrochen, die von Cape Hatteras von North Carolina begann und im Pazifischen Ozean abgeschlossen war. Boyds Gruppe wechselte mit einem Kreuz und einer auf dem Kopf stehenden amerikanischen Flagge mit Fahrständen in ihrem Auto mit Bibeln und evangelischen Trakten ab.

bezeichnete die Reise als #Thelongwalkusa, die vollständige Beweiswebsite bezeichnete die Wanderung als Mission, um „die amerikanischen Kirchen wiederzubeleben und ihre Straßen auf das spirituelle Erwachen zu bringen“. Die verkehrte Flagge soll nicht Respektlosigkeit zeigen, sondern die Sorge um den Zustand der Nation.

  Cross-carrying ‘missionary’ busted for having fist fight during walk across America © bereitgestellt von New York Post Die Wanderung war Teil einer evangelisierenden Mission. "Irgendwann werde ich dieses Kreuz an derselben Stelle, an der dies stattgefunden hat, einnehmen, und wir werden unsere Reise fortsetzen, während der Herr uns zum Pazifik führt"

27 OC-Bewohner, die in illegalem 'Fix-it-Ticket' Schema verhaftet wurden: CHP .
Orange County, CA-27 Einwohner von Orange County wurden am Dienstag wegen ihrer Seite in einem angeblichen Fix-It-Ticketprogramm für illegale Straßenrennfahrer in Los Angeles verhaftet und Orange Counties, California Highway Patrol Beamte.

Siehe auch