Popular News

Kultur & Showbiz:-Stars, die verschiedene Rollen hatten als sie ursprünglich für

Elon Musk: "Grube aus Hass und Fanatismus": Warum sich immer mehr Stars von Twitter abwenden

  Elon Musk: Ein Mann hat ein Video geteilt, in dem die legendäre Kreatur in einem Wald in Tennessee zu sehen ist.

Branson (Sky-Dokumentarfilme) vorgesprochen hatten, beginnt Regisseur Chris Smiths vierteilige Biografie von Richard Branson am Ende. Oder zumindest beginnt es mit Branson, das das Ende vorwegnimmt. Es ist der Sommer 2021 und in seiner schönen, weitläufigen Villa auf seiner Privatinsel in der Steueroase der Britischen Jungferninseln bereitet Branson darauf vor, einen Ausflug in den Weltraum zu machen. Er nimmt eine Videobotschaft für seine Lieben auf, um im Falle dessen, dass er nicht in die Stratosphäre lebt, gespielt zu werden. Die Artikulierung des Trauerwechsels, der seine Frau, Kinder und Enkelkinder treffen könnte, veranlasst ihn, wiederholt in Tränen zusammenzubrechen und die Einstellung zu verderben.

verlässt den Ballsaal! Len Goodman kündigt "Dancing With the Stars" Exit

 verlässt den Ballsaal! Len Goodman kündigt sein großes Finale an. Len Goodman kündigte an, dass er nach Staffel 31 in der Folge von Montag, 14. November, nach Staffel 31, mit den Stars tanzen wird. © ABC/Eric McCandless Len Goodman. 'Dancing with the Stars' Richter im Laufe der Jahre Read Artikel „Dies wird meine letzte Saison sein, die nach Tanzen mit den Stars beurteilt.

Die Sequenz hat von Bedeutung, als ein fester intimer Moment, der in einem Dokumentarfilm gut aussieht. Branson ist nach Ansehen ein eingefleischter Risikoträger, der die Würfel für neue Unternehmungen durchweg gerollt hat, wenn er hätte bewahren können, was er bereits hatte. Hier ist er bei 70 und riskiert immer noch alles, sogar sein Leben. Die Eröffnungs -Episode von Smiths Serie gibt uns geschickt Raum, uns zu fragen, ob dies etwas ist, das zu feiern ist.

Milliardäre werden häufig mit einer Hintergrundgeschichte von Rags-zu-Riches gekennzeichnet. Wenn wir hören, dass sie sich an ihren Bootstraps hochgezogen haben, ist es immer lehrreich, sich anzuschauen, wie glänzend diese Stiefel überhaupt waren. Nach einer Zusammenfassung von Bransons erstem Unternehmen, dem Magazinstudent, und dem Verkauf von Cut-Price-Rekorde über seine klassifizierten Seiten zur Eröffnung des ersten Virgin Records-Ladens spulen wir zurück in seine Kindheit. Seine Schwester Vanessa enthält eine klassische Beschreibung der bescheidenen Herkunft: "Wir wurden weder Super-Broke noch besonders reich angewachsen." Heimvideo -Filmmaterial zeigt das Branson Gaff, ein Landhaus mit einem beträchtlichen Garten. Die Kinder wurden privat ausgebildet, ihr Vater war Rechtsanwalt, ihre Mutter verfolgte verschiedene Geschäftsmöglichkeiten, darunter die Vermietung von Gästezimmern im Haus.

Dancing With the Stars 'Val Chmerkovskiy teilt sich Gedanken über Len Goodman aus, und wenn er jemals ein Judge

 Dancing With the Stars 'Val Chmerkovskiy teilt sich Gedanken über Len Goodman aus, und wenn er jemals ein Judge -Langzeittanz mit den Stars sein würde, warf Richter Len Goodman den Fans in der vorletzten Folge von Staffel 31, als er bekannt gab wäre sein letztes mit der Serie. Goodman ist als Richter , um nach Großbritannien zurückzukehren und mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen, und obwohl das eine edle Sache ist, wird er einige gebrochene Herzen hinter sich lassen.

Dieses Sicherheitsnetz ist der Kontext für die frühen Tage von Bransons Plattenläden, einschließlich des Kratzens, in das er 1971 eingetreten ist, als ein Programm mit Aufzeichnungen nach Dover und zum Export gestempelt wurde, dann aber nach London zurückgebracht und dort verkauft wurde, ohne zu bezahlen Das Äquivalent von Mehrwertsteuer wurde geknackt. Das Haus der Familie wurde als 50.000 Pfund für einen Deal, nach dem er drei Jahre Zeit hatte, um seine Geldstrafe zu bezahlen, aufgestellt, die er durch aggressive Erweiterung des Geschäfts erreicht hatte. Branson erzählt das meiste davon selbst in gleichwertigen Tönen, als ob der Vorfall ein kleines, vielleicht sogar letztendlich inspirierendes Unglück wäre: „Alle versammelten sich.“

dann, der Virgin Records in ein Label und einen Einzelhändler verwandeln wollte, erkannte Cannily, dass der Besitz eines Verlagsarms und eines Aufnahmestudios eine festere Stiftung schaffen würde, und damit mit Hilfe eines Darlehens von 10.000 Pfund seiner Tante, er Kaufte das Manor Studio und erzielte seinen ersten großen Erfolg, als ein obskurer Noodler namens Mike Oldfield dort aufnehmen durfte, während andere Künstler eine Pause machten, und machte schließlich röhrenförmige Glocken.

Stefan Mross und Anna- Dackeldame Lotti wird nach der Trennung verwöhnt

  Stefan Mross und Anna- Dackeldame Lotti wird nach der Trennung verwöhnt Vor etwa drei Wochen gaben die beiden Schlager-Stars Stefan Mross (47) und Anna-Carina Woitschack (30) nach zwei Jahren Ehe ihre Trennung bekannt. Während sich die Sängerin bereits neu verliebt haben und auf Wolke sieben schweben soll, gestand der Musiker und Moderator im "Bild"-Interview, von den Liebesgerüchten überrumpelt worden zu sein: "Für mich war es ein Schock, zu erfahren, dass Anna einen Neuen hat." Einen Rosenkrieg wolle man jedoch vermeiden, wie der Trompeter weiter versicherte.

, dass Branson Nerven sowie Glück und Privilegien nicht in Frage stellen: Virgin war 500.000 Pfund im Loch, als er eine Chance auf die Sexpistolen nutzte, und wir sehen, dass er Polizisten an Bord des Bootes abweist Die Königin außerhalb der Häuser des Parlaments während des Silberjubiläums. Obwohl ein Verbot der BBC die Single davon abhielt, eine offizielle Nr. 1 zu sein, unterzeichnete Virgin viele der größten Akte der 1980er Jahre. Das Programm bietet jedoch unterhaltsam mit Neinsagern, darunter köstliche Clips von NEME-Redakteur Neil Spencer, dessen Archivmaterialinterview ihn in der Jacke kleidet und dünne Krawatten des empörten Post-Punker £ 90.000, um den gescheiterten Salsa-Jazz-Fusions-Act Blue Rondo à la Turk zu unterzeichnen.

Interessanterweise sind Bransons ehemalige enge Kollegen oft zur Hand, wenn nicht, um das Messer einzukleben, und zumindest offen zu sprechen. „Als Richard in Meetings in Wollsprungern und Stammer viel auftrat“, sagt Simon Draper, longfristischer Virgin Records -Manager, „Menschen waren zu der Meinung, dass dies ein bummeliger guter Kerl war, obwohl Richard tatsächlich immer ein sehr festes Auge auf den Boden hatte Linie… Richard war ein rücksichtsloser Geschäftsmann. “ Später wird Bransons süße Geschichte-er ist ein sympathischer Befragter über die improvisierte Establishment von Virgin Atlantic, sofort dem Ex-Vizepräsidenten des Unternehmens wider.

Die erste Folge der Serie endet mit Bransons (riskant!) In die Luftfahrt, was bedeutet, dass seine spätere Inkarnation als engagierter Umweltschützer, der auch eine Fluggesellschaft leitet, noch bevorsteht. Bisher ist es jedoch ein wirksames Porträt der Art von Widersprüchen und Zufällen, die, wenn sie offenbart, die Legende eines unternehmerischen Helden so oft als Mythos umbaut.

Marvel-Star Scarlett Johansson kritisiert einige ihrer größten Rollen: "Ich wurde zur Sexbombe gemacht" .
Scarlett Johansson kritisierte bereits die Sexualisierung ihrer Marvel-Rolle scharf. Den Vorwurf richtet sie nun auch gegen einige ihrer besten Rollen vor dem MCU-Einstieg. © Disney Marvel-Star Scarlett Johansson kritisiert einige ihrer größten Rollen: "Ich wurde zur Sexbombe gemacht" Weibliche Darstellerinnen in Hollywood haben nicht erst seit gestern das Problem, für die Kamera häufig zu Sexobjekten stilisiert zu werden. Auch Marvel-Star Scarlett Johansson hatte schon bei ihrem ersten MCU-Auftritt in Iron Man 2 damit zu kämpfen.

Siehe auch