Popular News

Kultur & Showbiz: Kirstie Alley, 'Cheers' und 'Look Who's Talking' Star, stirbt 71

Kirstie Alley stirbt: Ted Danson erinnert sich an seine Cheers -Hauptdarsteller

 Kirstie Alley stirbt: Ted Danson erinnert sich an seine Cheers -Hauptdarsteller © bereitgestellt von TVLine Ted Danson würdigt seine ehemalige -Cheers , die die führende Lady Kirstie Alley, deren -Tod am Montag angekündigt wurde. „Ich war heute in einem Flugzeug und habe etwas getan, was ich selten mache. Ich habe eine alte Episode von Cheers gesehen “, sagte Danson in einer Erklärung zu unserer Schwesterstelle Deadline . „Es war die Episode, in der Tom Berenger Kirstie vorschlägt, die immer wieder nein sagt, obwohl sie verzweifelt Ja sagen will.

von Tim Reid

FILE PHOTO: Contestant Kirstie Alley arrives as the reality show 'Celebrity Big Brother' starts, in Elstree © Thomson Reuters Datei Foto: Die Kandidat Kirstie Alley kommt als Reality -Show 'Celebrity Big Brother' beginnt in Elstree

Los ANGELES (Reuters)-Kirstie Alley, die zweifache Emmy-ausgezeichnete Schauspielerin, die in ihrer Rolle in der Hit-TV-Serie 'Cheers' berühmt wurde, starb am Montag nach einem kurzen Kampf gegen Krebs, sagte ihr Vertreter Reuters. Sie war 71 Jahre alt.

Ihr Tod wurde auch durch eine Erklärung ihrer Kinder bestätigt, die auf ihrem offiziellen Twitter -Account veröffentlicht wurden, der sagte, Alley sei nach einer Krebskrebs im Moffitt Cancer Center in Florida gestorben.

Ted Danson und Cheers trauern Kirstie Alley: 'So dankbar für all die Zeiten, in denen sie mich zum Lachen gebracht hat. Robin Marchant/Getty; Rodin Eckenroth/Wirmage

 Ted Danson und Cheers trauern Kirstie Alley: 'So dankbar für all die Zeiten, in denen sie mich zum Lachen gebracht hat. Robin Marchant/Getty; Rodin Eckenroth/Wirmage Ted Danson und Mitglieder der Besetzung von Jubel trauern ehemalige Costar Kirstie Alley , der am Montag im Alter von 71 Jahren an Krebs gestorben ist. Ihre Kinder bestätigten den Menschen. "Ich war heute in einem Flugzeug und habe etwas getan, was ich selten mache", sagte Danson in einer Erklärung gegenüber Menschen. "Ich habe eine alte Episode von Cheers gesehen." "Es war die Episode, in der Tom Berenger Kirstie vorschlägt, die immer wieder nein sagt, obwohl sie verzweifelt Ja sagen will", fu

"Zu all unseren Freunden, weit und breit auf der ganzen Welt ... Wir sind traurig, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere unglaubliche, heftige und liebevolle Mutter nach einem Kampf gegen Krebs verstorben ist, erst kürzlich entdeckt", die Aussage von True und Lillie Sagte Parker.

"Sie war von ihrer engsten Familie umgeben und kämpfte mit großer Stärke und ließ uns mit der Gewissheit, dass ihre nie endende Lebensfreude und alle Abenteuer vor uns liegen. So ikonisch wie sie auf dem Bildschirm war, war sie eine noch erstaunlichere Mutter und eine noch erstaunlicher Oma."

FILE PHOTO: Actress Alley poses for photographers as she arrives at the premiere of © Thomson Reuters Dateifoto: Schauspielerin Alley posiert für Fotografen, als sie bei der Premiere von "The Runaways" in New York City

Alleleys Breakout -Rolle kam, als Rebecca Howe in der NBC -Sitcom 'Cheers', in der sie aus dem Jahr 1987 spielte Bis 1993 und für die sie 1991 einen Emmy- und einen Golden Globe Award erhielt. Sie gewann 1994 ihren zweiten Emmy für den Fernsehfilm "David's Mutter".

Kirstie Alley verliebte sich bei den „Fackeln im Sturm“-Dreharbeiten in Patrick Swayze (†57)

  Kirstie Alley verliebte sich bei den „Fackeln im Sturm“-Dreharbeiten in Patrick Swayze (†57) Kirstie Alley (†71) und Patrick Swayze (†57) lernten sich am Set der Miniserie „Fackeln im Sturm“ kennen. Dort drehten sie einige Szenen zusammen und wie die Schauspielerin früher schon mehrmals verriet, war sie damals so sehr von dem „Orry Main“-Darsteller begeistert, dass sie sich in ihn verliebte. Was das Prekäre daran war, erfahrt ihr hier.Eine davon war Kirstie Alley, die am 5. Dezember 2022 im Alter von 71 Jahren verstarb. Sie übernahm damals die Rolle der „Virgilia Hazard“ und drehte auch mit Swayze, der bereits 2010 verstarb.

FILE PHOTO: Actress Kirstie Alley arrives at the finale of American Idol © Thomson Reuters Dateifoto: Die Schauspielerin Kirstie Alley kommt zum Finale der American Idol

Alley an, die in den 1980er und 1990er Jahren auch in vielen Filmen erschienen ist, darunter "Look Who's Talking", "It Two", "Deconstructing Henry" und "" Gnadenlos schön'.

(Berichterstattung von Tim Reid; Redaktion von Kenneth Maxwell)

Actress Leah Remini's surprising reaction to Kirstie Alley's death after years-long Scientology feud .
Actress Leah Remini has expressed her sorrow over nemesis Kirstie Alley 's shock death despite their years-long Scientology feud. Der König von Queens Alum sagte, sie sei beginnend in dieser Woche über den Passing des -Jubels nach einem kurzen Kampf gegen Krebs traurig. "Die Nachricht von Kirstie Alleleys Tod ist sehr traurig", sagte Remini, 52, in einem neuen Interview zu Rolling Stone Magazine.

Siehe auch