Popular News

Kultur & Showbiz: Louisiana verurteilte Mord, fälschlicherweise freigelassen, eroberte

NFL World reagiert auf das, was Tom Brady über Bill Belichick

 NFL World reagiert auf das, was Tom Brady über Bill Belichick sagte © bereitgestellt von The Spun New Orleans, Louisiana - 18. September: Tom Brady #12 der Tampa Bay Buccaneers, die vor dem Spiel gegen die New Orleans Saints in Caesars Superdome zu sehen sind am 18. September 2022 in New Orleans, Louisiana. (Foto von Chris Graythen/Getty Images) Chris Graythen/Getty Images Tom Brady zu den Patrioten Talk erhitzt sich für die reguläre Saison 2023.

Baton Rouge, La. (AP)-ein verurteilter Mörder, der im November fälschlicherweise aus einem Gefängnis von North Louisiana entlassen wurde, wurde am Mittwochmorgen erneut angeordnet.

Michael „Ma-Man“ LeBlanc wurde 2017 wegen Mordes zweiten Grades wegen der trugbezogenen Ermordung des 37-jährigen Adoriji Wilson im Jahr 2014 verurteilt, berichtete der Advocate .

Als der Insasse am 30. November vom Riverbend Detention Center fälschlicherweise freigelassen wurde, in dem die vorgerichtlichen Häftlinge von Madison Parish beherbergt, sagte das Familienmitglied von Wilson, sie hätten um ihre Sicherheit befürchtet.

Louisiana Pensioniertes Priester eines von zwei Opfern, die über die Anerkennung hinaus verbrannt wurden, so die Behörden sagen,

 Louisiana Pensioniertes Priester eines von zwei Opfern, die über die Anerkennung hinaus verbrannt wurden, so die Behörden sagen, Ein pensionierter katholischer Priester sei als eines von zwei Mordopfern identifiziert worden, deren Leichen in Ost -Louisiana als "jenseits der Anerkennung" gefunden wurden, teilten die Behörden mit. © ajaх- $, Getty Images/iStockphoto Generische und verschwommene Polizeilichter von einem Kreuzerfahrzeug und Auto-Scheinwerfer hinter gelbem Tatort überqueren nachts kein Vorsichtsband. Pater Otis Young, 71, wurde als eines der Opfer in der Innenstadt von Covington, Louisiana, identifiziert.

Obwohl LeBlanc, 41, vor fünf Jahren wegen Mordes zweiten Grades verurteilt wurde, wartet er immer noch auf die Verurteilung-was aufgrund von Kontinuanzen, der Covid-19-Pandemie und dem Tod seines ursprünglichen Verteidigers verzögert wurde. Als er die Zeit für eine nicht verwandte Anklage gegen Waffenbesitz hatte, wurde er vom Riverbend -Detentionszentrum befreit.

zeigte zu der Zeit die Finger, wer schuld war. Der Bezirksstaatsanwalt der Ascension Parish, Ricky Babin, dessen Amt Leblanc verfolgt, verurteilte Beamte der Staatskorrekturen, weil sie einen Häftainer nicht beachtet, um Leblanc in der Strafverfolgung in seiner Mordverurteilung zu halten. Bobby Webre, der Sheriff der

Ascension Parish, sagte dem Anwalt, dass er hoffte, dass LeBlancs Gefangennahme in New Orleans Mittwoch "der Familie des Opfers, dass sie wissen, dass dieser Typ wieder in Gewahrsam ist."

Louisiana Mann, der wegen des Handels mit Fentanyl aus Kalifornien mit Louisiana .
Baton Rouge, La. (KLFY) verurteilt wurde-ein Mann aus Louisiana wurde wegen seiner Rolle in einem Fentanylhandelsnetzwerk zum Gefängnis verurteilt. © bereitgestellt von Klfy Lafayette Louisiana Mann, die wegen des Handels mit Fentanyl von Kalifornien nach Louisiana Victor Welton (49) verurteilt wurde von Fentanyl, nach Angaben des US -amerikanischen Anwaltsbüros des US -amerikanischen Staatsanwalts in Louisiana . Louisiana Mann, der wegen Holzdiebstahls beschuldigt wird, schuldet über 24.000 US

Siehe auch