Panorama: NZ -Retter können keine Flugzeugabsturzstelle erreichen.

Mit dem neuen „Superminister“ sucht Argentinien die politische Fix für wirtschaftliche Probleme

 Mit dem neuen „Superminister“ sucht Argentinien die politische Fix für wirtschaftliche Probleme argentinischer Präsident Alberto Fernandez sucht nach einer politischen Lösung für die Wirtschaftskrise des Landes mit seiner Ernennung eines langfristigen Politiker als neuer "Superminister", Analysten, Analysten sagen. © Argentiniens Präsidentschaftsbüro Präsident Alberto Fernandez (rechts) hat Sergio Massa (links) zum neuen „Superminister“ für die Wirtschafts-, Entwicklungs- und Landwirtschaftsministerien ernannt, um die Wirtschaftskrise des Landes zu stoppen.

Beschädigende Winde bedeuten, dass Retter wahrscheinlich bis zum Wochenende in den südlichen Alpen in Neuseeland einen Flugzeugabsturz erreichen.

Rescuers will have to wait to reach the site of a light plane crash in the Southern Alps. © Jacquline LE/AAP -Fotos Retter müssen warten, um die Stelle eines leichten Flugzeugabsturzes in den südlichen Alpen zu erreichen.

am Donnerstag wurde der Alarm ertönt, als ein Lichtflugzeug von der Westküste abfuhr und sein Ziel von Rangiora in der Nähe von Christchurch nicht erreichte.

Das Rettungskoordinierungszentrum (RCCNZ) wurde durch die Flugverkehrskontrolle über das fehlende Flugzeug mit überfälliger Luftverkehrskontrolle benachrichtigt.

Bankenaffäre: Scholz weiß von nichts

  Bankenaffäre: Scholz weiß von nichts Welche Kenntnis hatte Kanzler Scholz davon, dass der frühere SPD-Politiker Johannes Kahrs womöglich in Steuerbetrug verwickelt war? Keine, sagt Scholz jetzt in Berlin. © Kay Nietfeld/dpa/picture alliance Bundeskanzler Olaf Scholz während der Sommerpressekonferenz in Berlin. Die Geschichte klingt wie ein spannender Finanz-Betrugsthriller: Es geht um dubiose Aktionen von Banken und Aktionären, um offenbar Steuern zu hinterziehen. Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs aus Hamburg könnte eine Schlüsselfigur sein.

Aoraki/Mt Cook Alpine Cliff Rescue und ein Hubschrauber der Verteidigungsstreitkräfte wurden zur Suche rekrutiert.

Am Donnerstagnachmittag berichtete RCCNZ, dass ein in Christchurch ansässiger Rettungshubschrauber "ein abgerundetes Lichtflugzeug in der Nähe von Mt. Nicholson in den südlichen Alpen" gefunden hatte.

Radio NZ berichtet, dass das Flugzeug von Franz Josef Tourism Identity Tim Gibb pilotiert wurde, der die einzige Person an Bord war.

haben jedoch am Freitag schwere Winde auf der Südinsel ein Versuch, das Gelände zu erreichen.

-Meteorologen Metservice haben eine orangefarbene Warnung für das Gebiet herausgegeben und "schädliche Böen von 140 bis 160 km/h an exponierten Orten bis Samstagmorgen vorausgesagt.

"Über Nacht wurde ein Plan entwickelt (um) das Gebiet zu erreichen. Dies wurde nun auf Eis gelegt, da Winde für Hubschrauber über einem sicheren Betriebsniveau liegen", sagte ein RCCNZ -Sprecher.

"Ein weiterer Versuch wird unternommen, um den Standort des Absturzes zu erreichen, wenn sich das Wetter verbessert. Die Situation wird regelmäßig bewertet."

Trapp: "Das Höchste, was man erreichen kann" .
Kevin Trapp vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt hat vor dem UEFA-Supercup gegen Real Madrid den Stellenwert des Duells hervorgehoben. © Bereitgestellt von sport1.de Trapp: "Das Höchste, was man erreichen kann" Frankfurt am Main (SID) - Fußball-Nationaltorhüter Kevin Trapp vom Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt hat vor dem UEFA-Supercup gegen Real Madrid den Stellen "Wenn man sich mit einer Mannschaft messen kann, die 14-mal die Champions League gewonnen hat, ist das das Höchste, was man erreichen kann", sagte der 32-Jährige im Interview mit uefa.com.

Siehe auch