Popular News

Panorama: Pariser Schießereiverdächtiger in formeller Ermittlungen - Staatsanwaltschaft

Keine Ermittlungen nach Kubicki-Kritik an Erdogan

  Keine Ermittlungen nach Kubicki-Kritik an Erdogan Durfte der FDP-Politiker und Bundestagsvizepräsident Kubicki den türkischen Präsidenten Erdogan als «kleine Kanalratte» bezeichnen? Die Staatsanwaltschaft Hildesheim sagt Ja und lehnt Ermittlungen ab.Die Sprecherin erklärte, es handele sich nach Auffassung der Staatsanwaltschaft nicht «um eine Formalbeleidigung, da die Äußerung nicht beziehungslos in den Raum gestellt wurde, sondern einen sachlichen Bezug aufwies, der zwar sehr überspitzt, aber für objektive Dritte nachvollziehbar war».

von Mathieu Rosemain

Gunshots fired in central Paris © Thomson Reuters Schüsse, die in Zentral -Paris

Paris (Reuters) abgefeuert wurden - Der Mann, der verdächtigt wird, tote drei kurdische Bevölkerung in Paris in Paris zu erstellen, wurde in der vergangenen Woche unter dem formellen Untergang unterzogen Untersuchung, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit.

Der 69-jährige Mann, dessen Name nicht bekannt gegeben wurde, wurde am Freitag verhaftet, nachdem zwei Männer und eine Frau in einem kurdischen Kulturzentrum und in einem nahe gelegenen kurdischen Café in Paris 'geschäftigem Zentral-10. Bezirk erschossen worden waren.

Aussage von wichtigem Kronzeugen im Wirecard-Prozess: Schwere Anschuldigungen gegenüber Ex-Wirecard-Chef Braun

  Aussage von wichtigem Kronzeugen im Wirecard-Prozess: Schwere Anschuldigungen gegenüber Ex-Wirecard-Chef Braun Im Wirecard-Prozess hat der Kronzeuge der Staatsanwaltschaft den früheren Vorstandschef Markus Braun als maßgebliche Figur bei jahrelangem Milliardenbetrug beschuldigt. © Bereitgestellt von Finanzen.net DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images "Wirecard war ein Krebsgeschwür", sagte der mitangeklagte Manager Oliver Bellenhaus am Montag vor dem Landgericht München. "Es gab ein System des organisierten Betrugs." Braun sei ein "absolutistischer CEO" (Chief Executive Officer) gewesen. "Wenn er etwas sagte, wurde es so gemacht.

Die Morde verblüffte eine Gemeinde, die sich darauf vorbereitete, den 10 -jährigen Jubiläum des ungelösten Mordes an drei Aktivisten zu erinnern, und löste Proteste aus, die zu Zusammenstößen mit der Polizei am Wochenende führten.

nach französischem Recht, das in formeller Untersuchung gestellt wird, bedeutet schwerwiegende oder konsequente Beweise, die auf die Implikation eines Verdächtigen in einem Verbrechen hinweisen.

Die von einem engagierten Richter durchgeführten Ermittlungen werden Anklage wegen Mordes, versuchten Mordes und unbefugtem Besitz einer Waffe untersuchen, teilte die Staatsanwaltschaft in einer Erklärung mit.

fügte hinzu, dass es vermutete, dass ein rassistisches Motiv hinter den Schießereien steckte.

kurdische Vertreter haben gefordert, dass die Schießerei als Terroranschlag angesehen wird. Sie haben auch am Montagnachmittag einen stillen Protest gefordert, bei dem die Schießereien stattfanden.

(Berichterstattung von Mathieu Rosemain; zusätzliche Berichterstattung von Van Overstraeten; Redaktion von Hugh Lawson)

Richard Gere: 34 Jahre Altersunterschied – das ist seine Frau Alejandra .
"Pretty woman, walkin' down the street". Diese sechs Worte reichen, um uns sofort nach Hollywood zu beamen. Genauer gesagt auf den Hollywood Boulevard. Dort, wo Richard Gere (73) als Edward Lewis zum allerersten Mal auf die Prosituierte Vivian Ward, gespielt von Julia Roberts (55), trifft. Der Rest ist Geschichte. Der Film bis heute Kult. Und Richard Gere für immer ein Frauenheld. Apropos Frauen: Der Schauspieler ist bereits zum dritten Mal verheiratet. Von 1991 bis 1995 war Top-Model Cindy Crawford (56) die Frau an seiner Seite, von 2002 bis 2016 dann sie: Carey Lowell (61), Schauspielerin und Model. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn.

Siehe auch