Popular News

Sport: Traoré gehört weiter der Gruppe vereinsloser Ex-Borussen an

Ibrahima Traoré: Mögliche Unterschrift bei Dynamo Dresden

  Ibrahima Traoré: Mögliche Unterschrift bei Dynamo Dresden Ibrahima Traoré ist seit Anfang Juli 2021 vereinslos. Einer Meldung zufolge könnte sich ein Engagement des Guineers bei Dynamo Dresden anbahnen.Vergangene Woche am Donnerstag äußerte sich Dynamo-Trainer Alexander Schmidt auf der Spieltags-Pressekonferenz vor dem Duell mit dem SV Werder Bremen über den bundesligaerfahrenen Traoré, der sich laut der offiziellen Vereinsseite am selben Tag dem Training der Dresdner anschloss. "Der erste Eindruck war sowohl auf dem Platz als auch charakterlich gut. Alles weitere werden die nächsten Trainingseinheiten und Gespräche zeigen," sagte der 52-jährige Übungsleiter.

Mönchengladbach. Die Vertragsverhandlungen zwischen Ibo Traoré und Dynamo Dresden haben nicht zu einer Einigung geführt. Die Gehaltsforderungen des Ex-Gladbachers sollen zu hoch gewesen sein. Damit bleibt Traoré in einem kleinen, aber illustren Kreis.

 Einst viele Jahre für Borussia in Aktion, nun weiter vereinslos: Ibo Traoré. © Bernd Thissen Einst viele Jahre für Borussia in Aktion, nun weiter vereinslos: Ibo Traoré.

Mehrere Tage hatte Ibrahima Traoré beim Zweitligisten Dynamo Dresden mittrainiert und dabei auch einen guten Eindruck hinterlassen. Es schien auf ein Engagement bei den Sachsen hinauszulaufen für den 33-Jährigen, der im vergangenen Frühsommer nach sieben Jahren bei Borussia Mönchengladbach verabschiedet worden war. Doch nun ist klar, dass die tagelangen Verhandlungen nicht zu einem Vertrag zwischen Traoré und Dynamo geführt haben.

TRAORE SHIRT IN EINEM NEUEN TO FÜR WOLVE NACH SPOREN SUMMER Zinsen

 TRAORE SHIRT IN EINEM NEUEN TO FÜR WOLVE NACH SPOREN SUMMER Zinsen ©, die von täglichen E-Mails zur Verfügung gestellt wird Unterschreiben Sie ihn im Sommer. Der Spanien International ist eingestellt, um Angestellte angeboten zu werden, die ihn näher an die höchsten Verdiener in Molineux, Raul Jimenez und Joao Moutinho nutzen, die beide etwa 100.000 Pfund pro Woche sammeln. -Wölfe möchten den Vertrag mit TRAORE abschließen, da der 25-Jährige bis zum Ende der Saison nur 12 Monate in seinem aktuellen Deal verbleiben.

Mehrere Medien berichten, dass die Gehaltsforderungen des Ex-Gladbachers letztlich zu hoch für Dresden waren. „Wir haben gute Gespräche geführt, aber am Ende war es nicht darstellbar. Wir wollen keine Dinge machen, die nicht zu uns passen, wo man sagt, man muss da was Verrücktes tun“, wird Dynamos Sport-Geschäftsführer Ralf Becker zitiert. Sportlich hätte der offensive Außen und ehemalige Nationalspieler Guineas den Sachsen sicherlich helfen können in dem Bestreben, sich in der Zweiten Bundesliga wieder zu etablieren.

Traoré bleibt damit Mitglied der Gruppe derzeit vereinsloser Ex-Borussen, der seit 2020 auch schon Fabian Johnson und Raffael angehören. Immerhin war der Tempodribbler aus diesem Trio schon recht nahe wieder an einer Verpflichtung dran. Auch Raffael stand zuletzt in Verhandlungen – mit dem Schweizer Drittligisten FC Chiasso, bei dem die Europa-Karriere des Brasilianers einst begonnen hatte. Von einer endgültigen Entscheidung ist indes noch nichts bekannt.

'Sie müssen verstehen' - - Bruno Lage, der über eine Sache von Wölfen von Wolves 'Weeway Win

 'Sie müssen verstehen' - - Bruno Lage, der über eine Sache von Wölfen von Wolves 'Weeway Win Wolves Head Trainer Bruno Lage hat, hat den Winger Adama Taurore erzählt, um die nächste Chance zu nehmen, die ihm nach Hwang Hee-chan zweimal in den 2- 1 Sieg über Newcastle United am Samstag. © zur Verfügung gestellt von Transfer Tavern Adama TRAORE VS TOCHEHAM Der Niedrigdown: Contract Stalemate TRAORE war im Club, seit er 2018 von Middlesbrough bewegt wurde, und er hat nur 10 Tore in 140 Erscheinungen für die Wanderer getroffen im selben Zeitraum um 18.

Den nahtlosen Übergang schaffte von den prominenten Routiniers, die Borussia zuletzt verließen, damit einzig Oscar Wendt. Der Schwede kehrte im vergangenen Sommer nach zehn Jahren in Gladbach wieder zu seinem Heimatverein IFK Göteborg zurück. Ein solcher Übergang ist Traoré, der insgesamt 132 Pflichtspiele für Borussia bestritt, verwehrt geblieben. Er wolle auf jeden Fall weiterspielen, hatte Traoré im Gespräch mit unserer Redaktion nach seinem Abschied aus Gladbach gesagt.

Damals war er davon ausgegangen, dass er wohl eher nicht in Deutschland seine Karriere fortsetzen würde. Das Probetraining und die Verhandlungen mit Dynamo Dresden zeigen, dass der Fußball immer wieder überraschende Wendungen bereithält – auch wenn es letztlich nichts wurde mit einem Engagement Traorés in Dresden.

Mehr von RP ONLINE

Stuttgart werden zwei Spieler wegen Corona in Gladbach fehlen

Braucht Mönchengladbach eine Kinderschutzambulanz?

Gladbach-Profis rennen ins lange Wochenende

Steven Gerrard in Rangers Ausfahrt 'Destiny' Claims als ehemaliger Teamkollege Regnorieren Sie den Wiedervereinigungsraum .
Rangers Boss Steven Gerrard ist nur dazu bestimmt, Ibrox nach Liverpool nach dem ehemaligen Teamkollegen Djimi TRAORE zu verlassen. Gerrard sagt, er freut sich in Glasgow inmitten der intensiven Links nach Newcastle, nachdem der Premier League Club entschied, Sack Steve Bruce als Manager zu sackt. Gerrard wurde langfristig angetippt, um Jurgen Klopp als Liverpool Manager zu erreichen. Hier hat er sich als Spieler zu einer Legende und Ikone des englischen Fußballs gemacht.

Siehe auch