Popular News

Sport: Scott Morrison's Net Null-Pivot ist darum, eine Wahl zu gewinnen, nicht ernsthaft auf den Klimawandel zu ernsthaft zu werden Die große Ankündigung des Premierministers, kurz vor seiner Abreise für Klimanegespräche in Glasgow, die er zuvor als Grab gelten

Corona in Rhein-Berg: Weitere drei Todesfälle – Technik-Probleme bei Datenübertragung

  Corona in Rhein-Berg: Weitere drei Todesfälle – Technik-Probleme bei Datenübertragung Lesen Sie hier alle Entwicklungen zum Coronavirus im Rheinisch-Bergischen Kreis. Sieben Personen, die an Covid-19 erkrankt seien, würden aktuell noch in den vier Krankenhäusern im Kreisgebiet behandelt. Auf Intensivstationen liege unterdessen keiner der Betroffenen.27 weitere bestätigte Corona-Fälle im Kreisgebiet meldet der Krisenstab für Freitag und Samstag. Die Fallzahlen von Sonntag und Montag hat der Stab für Dienstag angekündigt.

  Scott Morrison’s net zero pivot is about winning an election, not getting serious on climate change © Bereitgestellt von Crikey Das ist die Antwort, die Morrison in der Hoffnung hatte, von wichtigen Verbündeten zu bekommen, die weit ehrgeiziger auf Klima als er sind. Auf Glasgow, ohne mindestens ein Netto-Zero-Ziel, hätte Australien in Australien noch mehr von einem internationalen lachenden Bestand auf Klima gemacht. Nur eine NO-Show von Morrison konnte schlechter sein.

, aber das Sparen von Gesicht mit Johnson und dem US-Präsidenten Joe Bidingen ist nur ein Teil davon. Im Klima und viel mehr ist die Morrison-Regierung angenehm wie ein Bumpbling-OAF auf der Weltbühne. Was wirklich fährt, Morrison ist die wachsende Wahl, und die Entschlossenheit, die Klimapolitik "richtig" mit der optimalen Zeit zu erhalten.

Australia's PM zur Teilnahme von COP26 Climate Summit

 Australia's PM zur Teilnahme von COP26 Climate Summit Australiens Premierminister Scott Morrison hat gesagt, dass er nächster Monat an der COP26 UN-Klimakonferenz teilnehmen wird. © Getty Images Scott Morrison bestätigt, dass er an der 2021-Konferenz der Vereinten Nationen der Vereinten Nationen teilnehmen würde Mr Morrison zog die Kritik weltweit, als er drohte, das Treffen im letzten Monat zu boykottieren. Die Regierung von Australia ist unter globaler Druck, um stärkere Maßnahmen zur Verfügung zu stellen, um die Kohlenstoffemissionen zu senken.

Abrufen von Richtlinien "Recht" bedeutet hier nicht, den besten Plan, um die Emissionen tatsächlich zu reduzieren. Für die Morrison-Regierung leuchten immer die Politik, alles muss als politisches Problem behandelt werden. Und auf Klima hat sich die Politik verschoben, zumindest wenn es um das weitgehend symbolische Ziel von Net Null geht.

Die meisten Wähler

unterstützen es. Die meisten regionalen Wähler unterstützen es. Die meisten nationalen Wähler unterstützen es. Big Business unterstützt es. Deshalb musste die Regierung umziehen, und die Staatsangehörigen mussten sich in eine Reihe bringen, selbst wenn Menschen wie Matt Canavan (in der Öffentlichkeit) und Barnaby Joyce (zumindest jetzt privat) ein Netto-Null-Ziel ablehnen. , der sich bewegt, ist mit einer stillschweigenden Anerkennung, dass die nächste Wahl einen sehr unterschiedlichen Klima kämpft, der wir 2019 hatten. Dann war das Scheinwerferlicht alles auf der Arbeit, um zu oft als Regierung zu behandeln. Die forensische Prüfung wurde auf die Kosten ihres Klimatisierungsplans anstelle der Kosten für Untätigkeit unter der Koalition gelegt. Die Wahrnehmungsrechnung verkürzt (und irgendwie Bob Brown) würde die Kohlebranche zerstören, die von Morrison genutzt wird, um massive Schwingen gegen Arbeit in regionalem Queensland zu fahren.

Morrison ist gegen keine einzige, sondern vier Arbeitsführer. Wer wird oben rauskommen?

 Morrison ist gegen keine einzige, sondern vier Arbeitsführer. Wer wird oben rauskommen? Bei der Bundeswahl wird Scott Morrison mindestens vier Oppositionsführer gegenüberstehen - und nur eins liegt in Canberra. © von Crikey zur Verfügung gestellt, obwohl Anthony Albanese den nationalen Kampf des Arbeitsplatzes führen wird, es ist wahrscheinlicher, dass die Premiers von Queensland, Victoria und Westaustralien mit Wählern eine größere Wohnung tragen werden. und das könnte den Plan des Premierministers ermöglichen, in der Macht zu bleiben, um einen Touch schwierig zu erhalten.

Diesmal ist die Ängste an der Arbeitsagenda der Labour nicht der Vorder- und Zentrum der Kampagne. Anthony Albanese hat alles getan, um davon sicherzustellen, dass sie eine Plattform anbietet, so kleines Ziel, das niemand eigentlich sehen kann. Insbesondere dauert die Arbeit immer noch nicht ein ehrgeizigeres mittelfristiges Emissionsziel, und er weist stattdessen auf und sehen sie bis nach Glasgow.

Dann gibt es einmal in einer Jahrhundert-Pandemie, die den Begriff von Morrison dominiert hat, und was in den Wählern der Wähler weitaus stärker wie Net Null wiegen wird. Morrison hat bereits begonnen, die Grundlage für eine

-Freiheitswahl zu legen Es ist eine Strategie, die NSW bringt, in der die Liberalen glauben, dass sie Sitze erwerben können, im Herzen ihres Re-Wahl-Plans. In Queensland, das das Wunder 2019 sicherte, ist die Regierung bereits an seinem Höhepunkt und kann nur Sitze verlieren.

Tack auf die eigene interne Wobblinesse der Koalition in Net Null - Ihr Kandidat für den zentralen Queensland-Sitz von Flynn ist versprochen, dagegen zu kämpfen des Klimas.

exponiert: Morrison's Plan, um Emissionen unter der Abdeckung von NET Zero

 exponiert: Morrison's Plan, um Emissionen unter der Abdeckung von NET Zero zu heben Es sieht so aus, dass sie die fortlaufende Verwendung fossiler Brennstoffe - und insbesondere Kohle nutzen. © Bereitgestellt von Crikey -Dokumenten, die auf Greenpeace aus dem internationalen Panel des -Programms von Climate Change in den (IPCC) des Klimawandels durchgesickert werden, um die Optionen zu ermitteln, um die Emissionen zu senken, zeigen die Strategie der Morrison-Regierung für mehr abgestimmte internationale Maßnahmen zur Emissionsminderung.

Das ist das, was der Netto-Zero-Deal wirklich ist - eine schnelle Auflösung vor Glasgow, die die Dinge international glättet, und die Wähler der Wahrnehmung der Regierung tätigt. Der Wunsch, Tageslicht zwischen Glasgow und den Wahlen zu setzen, bedeutet, dass eine Dezemberumfrage jetzt noch unwahrscheinlicher ist. Morrison möchte die Wähler sehen, um den symbolischen Sieg (Net Null) zu sehen, ohne den feinen Druck oder sein eigenes heuchlerisches Gesicht auf Dinge wie Elektrofahrzeuge zu dachten (erinnern Sie sich an den Krieg am Wochenende?).

und wenn er eine Wahl nennt - die Entscheidung darüber, wann er eine seiner größten strategischen Vorteile ist, erwarten Sie Morrison, um seine letzte Amtszeit als Sieg über die Klimakriege und dem Virus zu drehen.

wird er damit wegkommen? Zumindest auf Klima konnte ein Opposition, das von den Geister von Angstkampagnen veranstaltet wurde, ihn gut lassen.

Der Beitrag

Scott Morrison Net Null Pivot geht darum, eine Wahl zu gewinnen, nicht ernsthaft auf den Klimawandel zu bekommen

erschien zuerst auf

crikey . .

Marches finden in Glasgow statt, und andere Städte, die Klimarableitungen auf COP26 .
-Klimaproteste in Großbritannien haben, sind in ganz Großbritannien und Irland, um Action bei entscheidenden COP26-Internationalen Gesprächen in Glasgow zu drängen. © Danny Lawson -Demonstranten teilnehmen an einer Rallye in Glasgow (Danny Lawson / Pa) -Demonstranten und in anderen Städten in der Umgebung von Großbritannien.

Siehe auch