Popular News

Sport: Bundesliga: Haaland-Verletzung: Sportmediziner warnt

Bundesliga: BVB bietet Haaland wohl Mega-Gehalt an

  Bundesliga: BVB bietet Haaland wohl Mega-Gehalt an Dortmund will offenbar über seine Grenzen gehen, um Erling Haaland über den Sommer 2022 hinaus zu halten. Ein Chelsea-Star ist offenbar Kandidat für die Borussia. Alle News und Gerüchte zum BVB im Überbllick. © Bereitgestellt von SPOX Dortmund will offenbar über seine Grenzen gehen, um Erling Haaland über den Sommer 2022 hinaus zu halten. Alle News und Gerüchte über den BVB vom Vortag findet Ihr hier.

Erling Haaland (21) ist verletzt – wie lange er den Dortmunder fehlen wird, ist unklar. Jetzt rutschen seinem Team-Kollegen Pongracic sensible Infos raus! In einem zweistündigen Interview mit dem Künstler SSYNIC, das vor zehn Tagen auf Twitch gestreamt wurde, redet Pongracic unter anderem über die Personalnot der Dortmunder. Dann sagt der Innenverteidiger plötzlich: „Also Haaland wird uns jetzt für die nächsten acht Wochen fehlen.“

Sportmediziner warnen davor, Fußballer zu früh wieder spielen zu lassen. Auch wenn die Verletzung bereits verheilt ist und die Ausdauerwerte eines Spielers gut sind, sei die Gefahr, dass es zu Folgeverletzungen kommt, hoch, erklärt Lienhard. "Vor allem wenn nach langer Verletzung das Bewegungsprogramm im Auch die Diagnose H1N1 wurde in der Bundesliga bereits gestellt, das bedeutet: Schweinegrippe. 2011 wurden fünf Spieler der 1. FC Köln deswegen krankgeschrieben, auch Co-Trainer Thomas Häßler erwischte es. Das Trainerteam warnte davor, in Panik zu verfallen, und

Der Sportphysiotherapeut Aldo Vetere sieht Erling Haaland als Negativbeispiel für ein zu schnelles Comeback. Der Nachfolger des BVB-Torjägers beim Golden Boy steht fest. Alle News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier.

Erling Haaland fehlt dem BVB aufgrund einer Hüftbeuger-Verletzung. © Bereitgestellt von SPOX Erling Haaland fehlt dem BVB aufgrund einer Hüftbeuger-Verletzung.

Hier findet Ihr noch weitere BVB-News und -Gerüchte.

Mehr bei SPOX

  • Reus: BVB "nicht so stabil", aber ...
  • Corona-Maßnahmen: Watzke mit klarer Ansage in Richtung Söder-Plänen

BVB, News: Haaland-Verletzung? Sportmediziner warnt

Der Düsseldorfer Sportphysiotherapeut Aldo Vetere hat Erling Haaland als ein Negativbeispiel für ein zu schnelles Comeback angeführt. "Bei Erling würde ich spontan sagen: Viel zu viel, viel zu früh und viel zu viel Stress. Und: Die Ursache ist nicht behoben worden", sagte Vetere der dpa. Der BVB-Torjäger sei dabei kein Einzelfall, viele Fußballprofis würden demnach ihre Verletzungen nicht richtig auskurieren.

Alle Bundesliga-Highlights! 9.30 Uhr im Free-TV & Stream

  Alle Bundesliga-Highlights! 9.30 Uhr im Free-TV & Stream Der Sonntagmorgen steht bei SPORT1 ganz im Zeichen der Bundesliga. Bundesliga Pur zeigt die Zusammenfassung der Freitags- und Samstagsspiele. © Bereitgestellt von sport1.de Alle Bundesliga-Highlights! 9.30 Uhr im Free-TV & Stream Die geballte Bundesliga-Action gibt es am Sonntag auf SPORT1!Bevor ab 11 Uhr im STAHLWERK Doppelpass über die wichtigsten Themen in der höchsten deutschen Spielklasse diskutiert wird, zeigt SPORT1 die Highlights aus den Spielen vom Freitag und Samstag. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)Ab 7.30 und ab 9.30 Uhr Uhr startet der Fußball-Sonntag mit Bundesliga Pur.

Bundesliga am Sonntag : So sehen Sie Freiburg gegen Frankfurt live im TV. Star wechselt Berater : Bringt dieser Italiener Kostic zu Inter? Diskussion vor Derby : Wer ist wirklich Berlins Nummer 1? 1. Winter-Transfer? : Hertha heiß auf Haaland -Kollegen. 49:57. Reif ist live - 19.11.2021 : 2G-Regel im Profifußball & BVB vor Adeyemi-Coup.

Warnt vor möglichen Folgeschäden für Sportler bei einer Infektion mit dem Coronavirus: Der Kölner Sportmediziner Wilhelm Bloch. Foto: DGSP/dpa-tmn. Mit Blick auf die Pläne für das Mannschaftstraining und den Spielbetrieb warnte Bloch: "Man muss schon den Sportler schützen. Gehe ich also das Risiko ein auf eine schwerwiegende Infektion mit Lungenbeteiligung und möglicherweise dem Karriereende? Dieses ist ja zumindest nicht auszuschließen."

Haaland sei nach seiner vorherigen Verletzung "schnell unter Druck" zurückgekommen, erklärte Vetere. Auch wenn er den 21-Jährigen nicht selbst betreut, schätzt er seine Genesungschancen gut ein. "Nur Fakt ist: Ein drittes Mal in so kurzer Zeit dürfte das nicht passieren!", meinte Vetere.

Haaland hatte Ende September aufgrund von muskulären Problemen gefehlt, Mitte Oktober in der Bundesliga gegen Mainz 05 (3:1) sein Comeback für Borussia Dortmund gefeiert. Seitdem fällt der Norweger aufgrund einer Muskelverletzung am Hüftbeuger aus.

BVB, News: Hazard positiv auf Corona getestet

Borussia Dortmund muss in der Champions League bei Sporting Lissabon am Mittwoch (21.00 Uhr im LIVETICKER) ohne Thorgan Hazard auskommen.

Der Belgier wurde am Montag positiv auf das Coronavirus getestet. Der Offensivspieler steht dem BVB damit vorerst nicht zur Verfügung.

Haaland zu Real oder Barca? Das sagt sein Berater

  Haaland zu Real oder Barca? Das sagt sein Berater Um Erling Haaland buhlt halb Europa. Nun hat sich sein Berater Mino Raiola zu dem möglichen Interesse von Real Madrid und FC Barcelona geäußert. © Bereitgestellt von sport1.de Haaland zu Real oder Barca? Das sagt sein Berater Bleibt er beim BVB oder wechselt er doch ins Ausland?An BVB-Torjäger Erling Haaland sind so gut wie alle europäischen Spitzenklubs interessiert. In Spanien wird immer wieder über das angebliche Interesse von Real Madrid und des FC Barcelona berichtet.Nun hat sich Haalands Star-Berater Mino Raiola bei seinem Auftritt bei The Football Forum dazu geäußert.

Besonders die Haaland - Verletzung bereitet den Westfalen Kopfzerbrechen. Bereits Anfang Oktober verletzte sich der norwegische Starstürmer am Oberschenkelmuskel. Dann kam er zurück – und verletzte sich erneut. Hüftbeuger-Probleme sollen vorliegen, heisst es. Haaland-Comeback erst 2022? Allerdings schreibt «Sport1» nun, dass es sich eben doch wieder um einen Muskelfaserriss handle, der Haaland mindestens bis Dezember ausser Gefecht setzt. Kam er zu früh zurück? Eine Folgeverletzung?

• Fußballunfälle im nicht organisierten Bereich. • Fußballunfälle in der 1. und 2. Bundesliga . (in Kooperation mit der Verwaltungsberufsgenossenschaft). • Tennisunfälle im Vereins- und Leistungssportbereich. Sportwissenschaftler, Sportmediziner - werden dann anhand derartiger statistischer Er-. kenntnisse Maßnahmen diskutiert und erarbeitet, die gezielt auf die Vermeidung dieser. sportartspezifischen Verletzungen ausgerichtet sind.

Der 28-Jährige habe nach Vereinsangaben weder am Montag noch am Sonntag Kontakt zur Mannschaft gehabt und sich sofort in Isolation begeben. Alle Mitglieder des BVB-Kaders der Profimannschaft und der U23 sowie die jeweiligen Betreuerteams sind zu 100 Prozent geimpft oder genesen, unterstrichen die Dortmunder. Weitere Quarantänemaßnahmen sind vor diesem Hintergrund laut BVB "aktuell nicht erforderlich".

BVB, News: Haaland-Nachfolger beim Golden Boy steht fest

Jungstar Pedri vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona ist zum "Golden Boy" des Jahres gekürt worden. Diese Auszeichnung erhält seit 2003 der beste U21-Spieler in Europa, im Vorjahr hatte Borussia Dortmunds Torjäger Erling Haaland die Abstimmung der italienischen Zeitung Tuttosport unter europäischen Sportjournalisten gewonnen.

Der 18 Jahre alte Pedri gewann die Wahl mit deutlichem Vorsprung vor BVB-Mittelfeldspieler Jude Bellingham. Der spanische Nationalspieler Pedri, der erst kürzlich seinen Vertrag bei den Katalanen bis 2026 mit einer Ausstiegsklausel in Höhe von einer Milliarde Euro verlängert hatte, wurde von 24 der 40 stimmberechtigten Journalisten gewählt. Auch Florian Wirtz (Bayer Leverkusen), Jamal Musiala (Bayern München) oder Giovanni Reyna (Borussia Dortmund) hatten zur Auswahl gestanden.

Der Titel als "Web Golden Boy" ging an den deutschen Nationalspieler Karim Adeyemi vom österreichischen Serienmeister Red Bull Salzburg. Der Award wird per Online-Abstimmung unter Fans vergeben.

BVB: Die kommenden Spiele

DatumWettbewerbGegnerOrt
24. November, 21 UhrChampions LeagueSporting LissabonGast
27. November, 15.30 UhrBundesligaVfL WolfsburgGast
4. Dezember, 18.30 UhrBundesligaFC BayernHeim
7. Dezember, 21 UhrChampions LeagueBesiktas IstanbulHeim
11. Dezember, 15.30 UhrBundesligaVfL BochumGast

Bundesliga: BVB: Liebeserklärung von Bellingham .
Jude Bellingham hat erklärt, warum es für ihn beim BVB so gut läuft. Dabei lobte der Youngster im Dortmunder Mittelfeld vor allem das Team. Im Falle eines Abgangs von Torjäger Erling Haaland würde dessen Berater Mino Raiola angeblich ordentlich Kasse machen. News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier. © Bereitgestellt von SPOX Jude Bellingham wechselte 2020 von Birmingham City zum BVB. Hier gibt's weitere News und Gerüchte zum BVB vom Vortag.

Siehe auch