Popular News

Sport: NFC Playoff-Bild: Wie die NOW 7-Samen-Eagles einen Playoff-Liegeplatz vor dem NOWN-Saatgut 49ers

Playoff-Liegeplätze auf dem Spiel, um NFL zu sagen, wie Madden

 Playoff-Liegeplätze auf dem Spiel, um NFL zu sagen, wie Madden Seven-Teams verabschieden, werden Sie versuchen, Playoff-Liegeplätze am Sonntag am vorletzten Wochenende der NFL-Saison zu klettern, als die Liga auch den legendären Trainer und dem Kommentator John Madden verabschiedet hat.

anhielten Sechs Teams haben bereits Playoff-Liegeplätze mit drei Abteilungen gewonnen, die entschieden wurden, und der No-Samen Nr. 1, der an die Packer geht. Die einzige unentschlossene Division, der NFC West, wird entweder in die RAMs oder den Kardinälen, zwei Teams, die bereits Spiele-Playoff-Flecken haben, entweder gewonnen haben.

Also, alles im NFC Playoff-Rennen sieht normal aus. Nun, fast alles. Im Moment gibt es eine Seltsamkeit in der Gesamtwertung zwischen den Teams, die für die Nr. 6 und 7 Samen in der Nachsaison.

Die Adler haben einen Playoff-Liegeplatz gewonnen. Die 49er haben nicht.

Warum ist das so seltsam? Nun, die 49er sind eigentlich vor den Eagles in der Wertung. Die 49er sind der Saatgut Nr. 6 im NFC und die Adler sind der Saatgut Nr. 7. Beide haben die gleiche Rekord von 9-7, aber trotz der 49er in der Gesamtwertung der 49er sind die Eagles garantiert, dass die Nachsaison unabhängig von 18 Treffer der Woche die Nachsaison machen.

Buccaneers Playoff-Bild: Brechen von Tampa Bays Saating-Szenarien in 2022 NFL-Halterung

 Buccaneers Playoff-Bild: Brechen von Tampa Bays Saating-Szenarien in 2022 NFL-Halterung Die Buccaneer (12-4) haben vom NFC-Wildkarten-Team auf NFC-Süd-Gewinner in ihrer Suche nach oben aufgewertet, um als Super Bowl-Champions zu wiederholen. Sie können jedoch ihre Position in den 2021-2022 NFL-Playoffs noch etwas verbessern. Tampa Bay ist genau dort mit der Einregungs-in-1-Samen-Green-Bucht als hartes Team, um im NFC-Turnier zu schlagen.

Hier ist der Grund, warum die Adler einen Playoff-Platz vor den 49ern klappen konnten, und warum San Francisco in der Gesamtwertung vor ihnen bleibt.

NFL Playoff-Bild: Wie AFC, NFC-Wildkartenrennen rauen

, warum die 49er der Eagles im NFC Playoff-Bild

voraus sind, warum die 49er der Eagles voraus sind, ist einfach. Die 49er spielten die Eagles in der Woche 2 der Saison und tauchten mit einem Sieg von 17-11 auf. Das bedeutet, dass die 49er den Kopf-To-Head-Tiebreaker über den Adler besitzen.

Weil San Francisco und Philadelphia die einzigen zwei Teams im NFC mit einem 9-7-Rekord sind, sind die 49er aufgrund dieses Tiebreakers vor den Eagles voraus. Sie bleiben vor den Eagles voraus, wenn die Teams in einem Zwei-Wege-Krawatten für den sechsten Platz im NFC-Platz beendet sind.

NFL-Playoffs: Termine und Sendezeiten im Überblick

  NFL-Playoffs: Termine und Sendezeiten im Überblick Bayern-Profi Joshua Kimmich ist zum Nationalspieler des Jahres 2021 gewählt worden.

Die 49er haben jedoch noch keinen Playoff-Platz gewonnen, weil ein pesky-Team im Rennen für den letzten Wildkartenspot lingert.

IYER: Wie Antonio Brown-Exit-EXIT-Affekte von Buccaneers 'Super Bowl Chancen

, warum die Eagles einen Playoff-Platz vor den 49ern

aufgerufen haben Für einen Playoff-Ort. Die Heiligen, die eine 8-8 Platte haben, sind ein Spiel von den 49ern und den Adler zurück, aber sie könnten Philadelphia unter keinen Umständen überholen.

Die Eagles schlagen die Heiligen 40-29 in der Woche 11, um ihnen den Kopf-To-Head-Tiebreaker gegen New Orleans zu geben. Das bedeutet, dass, wenn die Adler und Heiligen die Saison in einer Zwei-Wege-Krawatte für den siebten Platz bei 9-8 Uhr beendeten, in Philadelphia aufgrund dieses Gewinns zu den Playoffs.

Wenn sowohl die Adler als auch die 49er verlieren und die Heiligen gewinnen, würde dies eine Drei-Wege-Krawatte für die letzten beiden Wildkartenflecken erstellen. Das würde einen Tiebreaker erfordern, der letztendlich mit dem besten Rekord gegen die Konferenzgegner auf das Team herunterfallen würde. Die Adler und Heiligen würden beide 7-5 gegen den NFC betragen, während die 49er 6-6 Jahre alt sein würden.

Eagles Mock Draft 2022: Philadelphias Entwurfsziele, Picks der Picks für den 2022 NFL-Draft

 Eagles Mock Draft 2022: Philadelphias Entwurfsziele, Picks der Picks für den 2022 NFL-Draft Die 2021-Saison war etwas Besonderes für Philly. Es ist ein Jahr der Überraschungen für die Eagles gewesen. Erstjähriger Head-Trainer Nick Sirianni hat im Jahr 2021 viele richtige Knöpfe gedrängt, um das Beste aus dem Sophomore-Qb Jalen tut zu lassen, da Philly aus dem NFC-Osten als Wildkartenhalterung auftauchte.

Das würde die 49er aus den Playoffs fallen lassen und die Adler verlassen. Philadelphia würde dann den No-Samen Nr. 6 dank ihres Kopfes-To-Kopf-Sieges über den Heiligen erhalten.

, auch wenn die 49er den Kopf-To-Head-Tiebreaker über den Adler besitzen, hat Philadelphia offiziell einen Playoff-Platz gewonnen, weil er die allwichtigen Tiebredern über den Heiligen besitzt. Die 49er sind nicht, deshalb kämpft San Francisco immer noch für einen Playoff-Liegeplatz.

NFL Power-Rankings: Packers Werden Sie weiterhin das beste Team von League

, wie die 49ers einen Playoff-Platz in der Woche 18

klinken können. Die 49er haben einen einfachen Weg in die Nachsaison. Wenn sie die Rams schlagen, werden sie die Playoffs als sechste Samen der NFC machen. Sie können jedoch auch einsteigen, wenn die Falken ihnen eine helfende Hand geben und die Heiligen schlagen.

Im Folgenden befinden sich die offiziellen Szenarien, die San Francisco in die Nachsaison erhalten können:

49ers Win oder Bindung oder Saints-Verlust oder Krawatte

Fivethirtyight gibt den 49er eine Chance von 61 Prozent, die Playoffs zu treffen. Das ist der zweithöchste von Teams, die noch keinen Playoff-Liegeplatz festklicken, nur die Colts (90 Prozent Chance) nachgeben.

.

Tom Brady gießt Salz in die Wunde von Eagles-Fans mit Epic Troll .
Tom Brady Trold Philadelphia Eagles-Fans, nachdem die Tampa Bay Buccaneer sie in der Wildkartenrunde eliminierten. © von Fansissids bereitgestellt Die Philadelphia Eagles übertraf die Erwartungen, als sie den siebten Samen in der NFC sanken und einen Playoff-Platz erhörten. Ihre Belohnung bestand darin, sich gegen den verteidigenden Super Bowl-Champion Tampa Bay Buccaneers zu stellen, der von Tom Brady angeführt wurde. Die Buccaneer besiegten die Eagles 31-15, um zur Divisionsrunde vorzugehen.

Siehe auch