Sport: Hannover empfängt die Bayern-Bezwinger aus Gladbach

DFB-Pokal 2022 – Achtelfinale: So sehen Sie Hertha gegen Union im Free-TV und im Stream

  DFB-Pokal 2022 – Achtelfinale: So sehen Sie Hertha gegen Union im Free-TV und im Stream Am Dienstag und Mittwoch finden die Achtelfinals im DFB-Pokal statt. Drei Spiele werden im Free-TV übertragen. Alle Infos rund um die acht Spiele. © Foto: dpa/Jan Woitas Achtelfinale im DFB-Pokal: Termine, Statistiken und TV-Übertragungen Die Bayern? Die Bayern sind raus! Die Achtelfinals im DFB-Pokal stehen an und der Rekordmeister FC Bayern München ist nicht dabei. Anders als Drittligist 1860 München oder der Hamburger SV und St. Pauli aus der 2. Fußball-Bundesliga oder die beiden Erstliga-Vereine aus Berlin: der 1. FC Union Berlin und Hertha BSC.

Am Mittwoch treffen im DFB-Pokal-Achtelfinale Hannover 96 und Bayern-Bezwinger Borussia Mönchengladbach aufeinander. Zudem empfängt RB Leipzig parallel Hansa Rostock.

Hannover empfängt die Bayern-Bezwinger aus Gladbach © Bereitgestellt von sport1.de Hannover empfängt die Bayern-Bezwinger aus Gladbach

Im Achtelfinale des DFB-Pokals treffen am Mittwoch um 18:30 Uhr Hannover 96 und Borussia Mönchengladbach aufeinander. (NEWS: Alle aktuellen Infos zum DFB-Pokal)

Die Gladbacher spielen derzeit eine Saison zum Vergessen: Die ‚Fohlen‘ stehen, trotz hoher individueller Qualität im Kader, nur auf Platz zwölf der Bundesliga. Zum Auftakt der Rückrunde konnte sich Gladbach mit 2:1 gegen personalgeschwächte Bayern durchsetzen. Im letzten Spiel kassierte die Mannschaft von Adi Hütter jedoch eine 1:2-Niederlage gegen Bayer Leverkusen.

Bundesliga: FCB gab wohl Geheim-Offerte für Pedri ab

  Bundesliga: FCB gab wohl Geheim-Offerte für Pedri ab Der FC Bayern gab im abgelaufenen Spätsommer offenbar ein geheimes Angebot für Barca-Talent Pedri ab. Uli Hoeneß glaubt an ein Karriereende von Manuel Neuer in München. Außerdem: Leaks zum neuen Bayern-Auswärtstrikot aufgetaucht. Alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern München findet Ihr hier. © Bereitgestellt von SPOX Der FC Bayern gab offenbar ein Angebot für Barcelonas Pedri ab. Hier findet Ihr weitere FCB-News und -Gerüchte. Mehr bei SPOX Tedesco: “Fußball ist wie dieses Mikrofon...

Die große Außnahme: Im DFB-Pokal konnte Gladbach jedoch auf ganzer Linie überzeugen. In der ersten Runde setzte man sich mit 1:0 bei Kaiserslautern durch, ehe man die Bayern mit 5:0 aus dem Borussia-Park schoss.

  • DFB-Pokal LIVE! Der Achtelfinal-Kracher zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV ab 17 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

Die Gladbacher müssen im Achtelfinale auf einige Stammspieler verzichten: Jordan Beyer laboriert nach der Niederlage gegen Leverkusen an Knieproblemen, Christoph Kramer (Erkältung) und Denis Zakaria (Zerrung) fallen weiterhin aus. Jonas Hofmann erholt sich derzeit von einer Knie-OP, während Ramy Bensebaini mit Algerien beim Afrika-Cup unterwegs ist.

Hannover will die Überraschung

Die Hausherren aus Hannover gehen trotz Gladbach-Krise als Außenseiter in die Partie. Die Mannschaft von Coach Christoph Dabrowski hat die letzten beiden Partien in der 2. Bundesliga verloren, zudem stehen die Hannoveraner lediglich auf dem zwölften Platz.

Bundesliga: Coman bleibt beim FC Bayern: Ein Deal, bei dem es nur Sieger gibt

  Bundesliga: Coman bleibt beim FC Bayern: Ein Deal, bei dem es nur Sieger gibt Kingsley Coman steht beim FC Bayern München unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung. Obwohl der Franzose selbst in Corona-Zeiten einen üppigen Gehaltsaufschlag bekommen soll, gibt es bei dem Deal nur Sieger. Eine Analyse. © Bereitgestellt von SPOX Kingsley Coman steht unmittelbar vor seiner Vertragsverlängerung beim FC Bayern München. Spätestens seit Kingsley Coman im Lissabonner Finale den FC Bayern 2020 zum Champions-League-Sieger gegen seinen Jugendklub Paris Saint-Germain köpfelte, ist der Franzose auch bei den Fans des Rekordmeisters unumstritten.

Im Pokal konnte Hannover 4:0 gegen Eintracht Norderstedt in der ersten Runde gewinnen. Später setzte sich die Mannschaft mit 3:0 gegen Fortuna Düsseldorf durch.

Mit Sei Muroya (Außenbandriss Sprunggelenk) und Martin Hansen (Coronavirus) verpassen zwei Spieler der Hannoveraner die Begegnung.

  • Alle Highlights der Achtelfinals des DFB-Pokals am Donnerstag ab 20.15 Uhr in DFB-Pokal Pur im TV auf SPORT1

Leipzig empfängt Rostock

Parallel spielen um 18:30 Uhr RB Leipzig und Hansa Rostock um den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals.

Bei den Leipzigern geht es seit dem Trainerwechsel langsam wieder Bergauf. Die Mannschaft von Dominic Tedesco steht auf Platz sieben kurz vor den europäischen Rängen. Auf dem Weg ins Achtelfinale besiegten die ‚roten Bullen‘ Sandhausen in der ersten Runde (4:0). Anschließend reichte gegen Regionalligist Babelsberg ein 1:0-Sieg, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren.

Zum Schnäppchenpreis: Gladbach verpflichtet Stürmer aus der Regionalliga

  Zum Schnäppchenpreis: Gladbach verpflichtet Stürmer aus der Regionalliga Gladbach Transfer-News: Semir Telalovic kommt zum Schnäppchenpreis aus der Regionalliga.Nach dem Transfer von Marvin Friedrich (kam für 5,5 Millionen Euro von Union Berlin) greift Gladbach nun im unteren Regal zu. Wie die Bild meldet, angeln sich die Fohlen den 22-jährigen Semir Telalovic vom FV Illertissen.

Leipzig muss im Achtelfinale jedoch auf Amadou Haidara (Mali) und Ilaix Moriba (Guinea) verzichten. Beide sind derzeit beim Afrika-Cup unterwegs. Zudem fallen Marcel Halstenberg (Kapselverletzung) und Emil Forsberg (Oberschenkelverletzung) weiterhin aus. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan des DFB-Pokals)

Hansa klarer Außenseiter

Die Gäste aus Rostock befinden sich derzeit auf Platz 15 der 2. Bundesliga und stehen damit mitten im Abstiegskampf.

  • Alle Video-Highlights des DFB-Pokals in der SPORT1-Mediathek und in der SPORT1-App

Bisher konnte Hansa den FC Heidenheim (3:2) in der ersten Pokalrunde und anschließend Jahn Regensburg (4:2 n. E.) in der zweiten Runde bezwingen.

Bei den Hanseaten fehlen mit Lukas Scherff (Kreuzbandriss) und Maurice Litka (Trainingsrückstand wegen Kreuzbandriss) lediglich zwei Akteure.

Erstmals nach 15 Jahren: BVB macht es Bayern nach .
Nach den Bayern scheitert auch der BVB im DFB-Pokal vorzeitig. Dagegen trumpfen drei Zweitligisten auf. © Bereitgestellt von sport1.de Erstmals nach 15 Jahren: BVB macht es Bayern nach Dass der (DFB-)Pokal seine eigenen Gesetze hat, wurde im Achtelfinale mal wieder deutlich.Nachdem der FC Bayern eine Runde zuvor bei Borussia Mönchengladbach mit 0:5 untergegangen war, erwischte es mit Borussia Dortmund jetzt einen weiteren großen Favoriten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zum DFB-Pokal)Der BVB, der den Pokal noch im vergangenen Sommer gewonnen hatte, kassierte bei Zweitliga-Spitzenreiter FC St.

Siehe auch