Popular News

Sport: Unsere Fragen an den 20. Bundesliga-Spieltag: Wann schießt Pepi Augsburg in die Champions League?

Bundesliga: Bochum - Wolfsburg LIVE: Pantovic trifft - Wolfsburg droht achte Pleite in Folge

  Bundesliga: Bochum - Wolfsburg LIVE: Pantovic trifft - Wolfsburg droht achte Pleite in Folge Den Rückrundenstart in der Bundesliga komplettiert heute das Duell zwischen dem VfL Bochum und dem VfL Wolfsburg. Hier könnt Ihr die letzte Partie des 18. Spieltags im Liveticker verfolgen. © Bereitgestellt von SPOX DAZN-Abo sichern und die Partie zwischen dem VfL Bochum und dem VfL Wolfsburg live erleben!Zum Abschluss des 18. Spieltags kommt es zu der Begegnung zwischen dem VfL Bochum und dem VfL Wolfsburg. Welchem Team gelingt ein besserer Start in die Rückrunde? Hier erfahrt Ihr alles im Liveticker.VfL Bochum vs. VfL Wolfsburg - 1:0 (0:0)Tore1:0 Pantovic (65.

Pepi will mit FCA in Champions League . Mit 17,5 Millionen Euro ist Ricardo Pepi der neue Rekordtransfer des FC Augsburg . "Ich sehe zu Robert Lewandowski auf. Auf dieses Level will ich kommen, daran arbeite ich jeden Tag", sagte Pepi . Die enorm hohe Ablöse von bis zu 17,5 Millionen Euro, die Augsburg an den FC Dallas zahlt, bedeutet für Pepi angeblich keinen zusätzlichen Druck. “Ich war nicht derjenige, der diesen Preis aufgerufen hat“, sagte er: „Ich fühle überhaupt keinen Druck, ehrlich.

Champions League . Bundesliga - Spieltag jeweils ein gegnerischer individueller Fehler zu Gute. Mit Pedersen und Uduokhai für Zeqiri und Iago startete Augsburg in den zweiten Durchgang, in dem die Hausherren über Pepi direkt den ersten guten Abschluss verbuchten (46.).

Werden die FCA-Fans in den USA schon ungeduldig? Übernimmt Dieter Hecking in Gladbach? Und wer rockt die Fußball-Bundesliga? Unsere Fragen an den Spieltag.

Zwei Spiele und immer noch kein Tor. Der von seinem Verein FC Augsburg bis zu Exzess gehypte Ricardo Pepi (r.) ist in der Bundesliga noch ohne Treffer. © Foto: imago images/ActionPictures Zwei Spiele und immer noch kein Tor. Der von seinem Verein FC Augsburg bis zu Exzess gehypte Ricardo Pepi (r.) ist in der Bundesliga noch ohne Treffer.

Was macht der sagenumwobene US-Markt?

Wartet weiterhin aufs erste Bundesligator der US-amerikanischen Stürmerlegende Ricardo Pepi, der auch nach seinem zweiten Einsatz für den FC Augsburg immer noch ohne Torbeteiligung ist. Nicht dass jetzt in Dallas, Tulsa und Boston die frisch gelieferten FCA-Trikots verbrannt werden.

Che zu Bayern? Das ist der Stand

  Che zu Bayern? Das ist der Stand US-Talent Justin Che steht schon länger auf dem Zettel des FC Bayern, Nägel mit Köpfen macht der Rekordmeister wie bei Ricardo Pepi aber nicht – eine zermürbende Situation für den 18-Jährigen, der den nächsten Karriere-Schritt anpeilt. © Bereitgestellt von sport1.de Che zu Bayern? Das ist der Stand Droht dieser Bayern-Transfer zu scheitern?Justin Che vom FC Dallas sollte eigentlich schon im Sommer fest nach München wechseln und die Saisonvorbereitung mit den Profis von Julian Nagelsmann absolvieren, der Deal scheiterte jedoch am Veto des Münchner Partnerklubs aus der MLS.

Nach einer Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld landet der Ball im Strafraum bei Kamada, der aus 15 Metern schießt . Ndicka steht vor Gikiewicz, kommt an den Ball und drückt diesen über die Linie. Zeqiri nimmt den Ball in Strafraumnähe an und will sogleich schießen . Der Schweizer trifft aber nicht den Ball, sondern den kreuzenden Hasebe. Jablonski entscheidet auf Foul gegen Augsburg , was den Fuggerstädtern offensichtlich nicht passt, auch weil Pepi den dann freien Ball ins Tor eingeschoben hat.

Der FC Augsburg gilt in der Fußball- Bundesliga als gut geführter Mittelstandsklub. National durchaus ein nachahmenswertes Vorzeigemodell, international aber mit eher bescheidener Strahlkraft versehen. Globale Reichweite erzeugt dieser Verein im Regelfall selten. Doch jetzt hat sogar die offizielle Pepi ist ein richtiger Frühstarter, debütierte mit gerade einmal 16 Jahren und 163 Tagen in der Major League Soccer. Auf der Augsburger Geschäftsstelle regt sich daher Unverständnis über spitzzüngige Kommentare, weil unberücksichtigt bleibe, wie gut der Klub in den vergangenen Jahren

Ein bisschen Geduld, lieber US-Markt! Pepi jedenfalls bleibt optimistisch. Der „Sportbild“ hat er erzählt, dass er mit Augsburg in die Champions League wolle. Hoffen wir mal, dass es um sein Einschätzungsvermögen im Strafraum etwas besser steht.

Wer denkt sehnsüchtig an die Vergangenheit?

Borussia Mönchengladbach hat – verglichen mit den Dekaden zuvor – ein recht erfolgreiches Jahrzehnt hinter sich. Aktuell aber gibt es bedenkliche Hinweise, dass es mit der schönen Zeit erst einmal vorbei ist. Im Pokal haben sich die Gladbacher am Mittwoch von Hannover 96, dem Tabellenzwölften der Zweiten Liga, regelrecht vorführen lassen, und in der Liga steckt das Team im Abstiegskampf fest.

Kein Wunder, dass Sportdirektor Max Eberl sehnsüchtig an bessere Zeiten denkt. In der Pressekonferenz vor dem Pokalspiel hat er seinen Trainer Adi Hütter gleich zweimal Dieter genannt. Dieter wie Dieter Hecking, der mal für soliden Verwaltungsfußball stand und mit jedem seiner Nachfolger in Mönchengladbach – erst Marco Rose, jetzt Adi Hütter – ein bisschen mehr zu funkeln beginnt.

2. Bundesliga: 2. Liga: HSV verpasst Sieg in Dresden

  2. Bundesliga: 2. Liga: HSV verpasst Sieg in Dresden In der 2. Bundesliga trennen sich Dynamo Dresden beim Start aus der Winterpause Unentschieden. Für den HSV ein kleiner Rückschritt auf dem Weg zum anvisierten Bundesliga-Aufstieg. Der Liveticker zum Nachlesen. © Bereitgestellt von SPOX Der Hamburger SV ist mit einem mageren 1:1 (1:0) bei Dynamo Dresden in das neue Zweitliga-Jahr gestartet. Das Team von Trainer Tim Walter verteidigte im engen Rennen um den Aufstieg zwar vorerst den dritten Tabellenplatz, kann im Laufe des Wochenendes aber von bis zu fünf Mannschaften überholt werden.

Der 20 . Bundesliga - Spieltag steht an. Die Tipps und Fakten zum Wochenende im deutschen Oberhaus. Auf der Gegenseite wartet mit den Eisernen ein Team, das gerade endgültig die Vorherrschaft in der Hauptstadt übernommen hat und mit Rang fünf sogar um die Champions - League -Plätze spielt. Es könnte extrem bitter werden für die Fohlenelf

Am 20 . Spieltag gewann die Mannschaft um Ex-Nationalspieler Toni Kroos gegen den FC Valencia 4:1 (1 Die BG Göttingen ist in der Basketball Bundesliga wieder an die Spitzenränge herangerückt. Auch das für Dienstag angesetzte Halbfinal-Rückspiel in der Champions Hockey League (CHL) Bundesliga -Debüt für Pepi . Bei 1:2-Rückstand in Hoffenheim bringt Markus Weinzierl seinen

Wer wird unterschätzt?

Immer noch Greuther Fürth, die vermeintliche Reinkarnation der Berliner Tasmania. Ha! Von wegen! Die Fürther sind seit drei Spielen ungeschlagen. Länger als Bayern, Dortmund, Leverkusen.

Allein Bielefeld und Union können noch längere Erfolgsserien vorweisen. Also, aufgepasst Mainzer! Ihr könntet schon am Samstag das nächste Opfer der Fürther sein, die mit Pepis Augsburgern um einen Platz in der Champions League konkurrieren.

Wer hat ein Rendezvous mit der Geschichte?

Der VfL Wolfsburg steht vor einem historischen Moment. Sollte er am Sonntag bei Rasenballsport Leipzig gewinnen, würde er in der Ewigen Tabelle der Bundesliga einen entscheidenden Satz nach vorne machen: von Platz 16 auf Platz 15. Das Besondere daran ist: Der VfL zöge damit an Hannover 96 vorbei und wäre fortan Niedersachsens Nummer eins.

Sehr wahrscheinlich ist es angesichts der aktuellen Verfassung der Wolfsburger natürlich nicht, dass es dazu schon an diesem Wochenende kommt. Andererseits ist der Wechsel an der Spitze wohl nur eine Frage der Zeit. Wie auch immer: Die Aufregung dürfte sich in Hannover, spätestens seit Mittwochabend (siehe oben), in Grenzen halten.

Wer atmet auf?

Köln, Gladbach und Dortmund. Die dürfen am Wochenende zum Glück wieder gegen richtige Bundesligisten antreten und müssen sich nicht – wie unter der Woche im Pokal – mit übermotivierten Zweitligisten herumschlagen. Es geht nämlich nichts über einen fairen Wettbewerb. Sagt FadS schließlich schon seit Jahren.

Dicke Überraschung in der Premier League .
Die Teilnehmer der Premier League Darts 2022 stehen fest. Neben den vier Besten der Weltrangliste werden weitere vier Stars von der PDC nominiert - inklusive einer Überraschung. © Bereitgestellt von sport1.de Dicke Überraschung in der Premier League Die Professional Darts Corporation hat die acht Teilnehmer der Cazoo Premier League of Darts (LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) bekannt gegeben.

Siehe auch