Popular News

Sport: n.b. Arzt beschuldigt, die COVID-19-Regeln zu brechen, die Provinz 2020 verklagt die Provinzregierung, den Eigentümer von RCMP und Facebook, Meta.

META FACES Billion-Pound-Klassen-Action-Case

 META FACES Billion-Pound-Klassen-Action-Case Bis zu 44 Millionen britische Facebook-Benutzer könnten £ 2,3 Milliarde £ in Schäden teilen, je nach einem Wettkampfexperten, der sich um die Elternfirma Meta angibt. © Getty Images Dr. Liza Lovdahl Gormsen Alleges META "hat seine Marktdominanz missbraucht", um einen "unfairen Preis" für die freie Verwendung von Facebook - UK-Benutzer der Benutzern einstellen. Sie beabsichtigt, den Fall dem Wettkampf-Berufungsgericht zu bringen.

Covid - 19 Impfung Medien Politik Todesfälle Totenschein. Heute 16:00 Uhr live Eine Aussetzung der COVID - 19 -Impfungen ist zu erwägen. Bei Corona kommt ja noch hinzu, dass einige Ärzte genauso indoktriniert sind wie ihre Patienten und sich offenbar keine Gedanken machen oder einfach feige sind.

COVID - 19 -bedingte Krankenhausaufenthalte und . Wenn die Infektion zu einem beliebigen Zeitpunkt vor der Impfung (von März 2020 bis Februar 2021) auftreten konnte, hatten naive SARS-CoV-2-Impfwillige ein 5 Für Menschen die COVID - 19 schon hatten ist der Check nür für 6 Monate valide.

"Es ist ein Kampf um Rechte, für die Menschenwürde und gegen Rassismus", sagte Dr. Jean Robert Ngola Donnerstag.   N.B. doctor accused of breaking COVID-19 rules sues province, RCMP and Facebook Die Klage wurde früher am Tag im neuen Brunswick-Gerichtshof der Königin der Königin eingereicht. "Wir erwarten, dass der Kampf ein unnötiger und langwieriger langer Kampf ist, aber wir sind bereit dafür", sagte Ngolas Anwalt Joel Etienne. Ngola, ein Hausarzt, der in der nördlichen New Brunswick City Campbellton tätig war, wurde beschuldigt, die Notfallmaßnahmen der Provinz zu verletzen, aber die Krone zog später die Anklage nach dem Abschluss zurück, nachdem es keine Chance auf Überzeugung gab. am 27. Mai, 2020, Angesichts eines wachsenden Ausbruchs in der Campbellton-Gegend bezeichneten Premier Blaine Higgs auf einen "unverantwortlichen" Gesundheitsarbeitskraft und sagte, dass die Angelegenheit vom RCMP behandelt wurde. Der Ausbruch betraf schließlich 40 Menschen und führten zu zwei Todesfällen.

Nova Scotia, Bundesregierung, Cut Child Care-Kosten um 25 Prozent In diesem Monat werden

 Nova Scotia, Bundesregierung, Cut Child Care-Kosten um 25 Prozent In diesem Monat werden -Kinderbetreuung -Gebühren in Nova Scotia in diesem Monat um 25 Prozent reduziert, der Premierminister Justin Trudeau in einer gemeinsamen Nachrichtenkonferenz mit der Provinzregierung angekündigt Freitag Morgen. "Für Eltern bedeutet dies Hunderte von Dollar mehr in der Tasche jeden Monat", sagte Trudeau. Nach einem des 20. März 2021 Bericht vom kanadischen Zentrum für politische Alternativen, Familien im Halifax-Bereich zahlen zwischen 853 und 957 US-Dollar pro Monat für Kinderbetreuung.

Die gegenwärtige COVID - 19 -Pandemie stellt nicht nur die nationale Gesundheitspolitik vor Herausforderungen, sie hat auch den Personenverkehr zwischen einzelnen Staaten auf der ganzen Welt verändert. Reisen zwischen einzelnen Staaten bergen die Gefahr der unkontrollierten Verbreitung von SARS-CoV-2 und die Belastung der nationalen Gesundheitssysteme. Die Einreise aus einzelnen Staaten nach Österreich ist demnach nur aus bestimmten Gründen gestattet und ist seit Beginn der Pandemie in Österreich in der COVID - 19 -Einreiseverordnung geregelt .

Noch nie meldeten Betroffene und Ärzte so viele Nebenwirkungen und Sterbefälle wie im Zuge der COVID - 19 -Impfungen. Das zeigt ein Vergleich aktueller Daten mit denen der vergangenen 21 Jahre. So wurden dem PEI in den letzten sieben Monaten allein für die COVID - 19 -Impfstoffe mehr als doppelt so viele Verdachtsfälle von Nebenwirkungen und bleibenden Schäden zugetragen als in den vorangegangenen 21 Jahren für alle Impfstoffe zusammen und sogar fast dreimal so viele Todesfälle im unmittelbaren zeitlichen Zusammenhang mit einer Impfung.

News stiegen aus, dass Ngola der Verdächtige in der Untersuchung von RCMP war, nachdem sein Status seines positiven Covid-19-Status in Social Media durchgesickert wurde.

Bevor er positiv getestet hatte, hatte Ngola zu Montreal getrieben, um seine Tochter aufzunehmen, weil ihre Mutter nach Afrika reiste, um an einer Beerdigung teilzunehmen. Er trifft nicht zwei Wochen lang, als er zurückkehrte, als die Provinzgesundheitsrichtlinien richtete, aber Ngola sagte später, dass Ngola später mit der Praxis anderer Ärzte in seinem Krankenhaus stimmte.

Ngola, der nun in Louiseville, Que, hat., Hat eine Entschuldigung von Higgs gesucht, aber der Premier hat wiederholt gesagt, er habe nichts falsch gemacht.

Video: Das Verhalten von Kelowna Mounties in den Verkehr, Zivilkoffer (Global News) Sicherheit von Ngola und sein Kind.

NFL: Takeaways Wildcard Round: Weckruf in Dallas - wie machen die Patriots weiter?

  NFL: Takeaways Wildcard Round: Weckruf in Dallas - wie machen die Patriots weiter? Für die Verlierer der Wildcard Round beginnt mit einer Woche Verzögerung ebenfalls die Offseason - doch die sechs Teams sind teilweise an sehr unterschiedlichen Punkten. Was muss sich für diese Teams ändern, um nächstes Jahr besser dazustehen und eine längere Saison zu genießen? Und welche weiteren Takeaways bietet die erste Runde? © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke blickt nach der ersten Playoff-Runde vor allem auf die Verlierer - und deren Prognose für die Zukunft. Allzu spannend war die erste Runde der Playoffs nicht, in den meisten Fällen.

Aus den Untersuchungsergebnissen resultieren rechtliche und politische Forderungen so zum Beispiel nach unverzüglicher Informationssammlung durch die Behörden, um die gesundheitliche Gefährdungslage der Bevölkerung durch die COVID -109-Impfstoffe bewerten zu können. Z. B . können durch Einsichtnahme in die IVF-Register frühe Signale eingeschränkter Fruchtbarkeit der Geimpften geprüft werden. Über das Krebsregister können Erkenntnisse über das Entstehen von Krebs durch die gentechnischen Veränderungen der Virus-RNA gewonnen werden.

“ Ärzte , die die Wahrheit über Covid - 19 , insbesondere über den Impfstoff sagen, werden geächtet. In den letzten Jahren hat man mich dämonisiert und Lügen über mich geschrieben, die zum Ende meiner 45-jährigen erfolgreichen Karriere als Arzt geführt haben. Boris Dragin Akupunkteur, Schweden. “ Die Covid - 19 -Pandemie ist keine wirkliche medizinische Pandemie. Sie ist ein Anschlag auf die Menschheit, unsere Menschenrechte, auf unsere Freiheit und unsere Zivilisation. Man muss völlig wahnsinnig sein, einen Impfstoff zu nehmen, der von kriminellen Herstellern produziert wurde.

"Dr. Ngola wurde mit Todesdrohungen eingesperrt (von denen einige nach seinem Lynchen rief) und rassistische Beleidigungen", erklärt der Antrag.

Niemand für die Regierung der Provinz würde der Klage am Donnerstag kommentieren.

"Wir kommentieren keine Fälle oder potenziellen Fällen vor den Gerichten", sagte Geoffrey Downey, ein Sprecher für Gerechtigkeit und öffentliche Sicherheit in einer E-Mail. Das Rechtsteam von

Ngola sagt, dass der RCMP 21 Mitglieder zugewiesen hat, um die Vorwürfe gegen den Arzt zu untersuchen. "An diesem schicksalhaften Tag wurde Jean Robert Bürger eines Polizeistaates", sagte Etienne Reportern.

"Das Singling, das Beschäumung, der Rassismus, die 21 Polizei-Ermittler in der Mitte einer Pandemie, die jeden Stein drehen, um jeden Stein drehen, um die Drohung, seine Tochter an Kinderdienstleistungen zu verlieren, die Unfähigkeit, in seinem Haus zu bleiben. Wie war dass eine Demokratie für Jean Robert Ngola? Könnte jemand von uns ertragen, was dieser Mann durchgemacht hat? " Der Anzug beschuldigt Facebook, die Verbreitung hasserfüllter, rassistischer Aussagen und fördernde, die Pfosten gegen Ngola zu fördern, indem er sich weigert, sie zu entfernen. Es heißt, Facebooks Sicherheitsbudget, das schädliche Inhalte außerhalb der Vereinigten Staaten überwacht, ist grob unverhältnismäßig, zumal es für Dr. Ngola gilt. "

Lindners Spagat beim EU-Stabilitätspakt

  Lindners Spagat beim EU-Stabilitätspakt Berlin . Angeführt von Frankreich will eine Mehrheit der EU-Länder die strengen Regeln des EU-Stabilitätspakts weiter aufweichen, um mehr Schulden machen zu können. Bundesfinanzminister Lindner gibt sich in Brüssel diplomatisch, darf aber die Erwartungen seiner Partei und der FDP-Wähler nach Solidität auch nicht enttäuschen. © Virginia Mayo Finanzminister Christian Lindner (FDP, rechts) mit EZB-Chefin Christine Lagarde und Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire vergangene Woche in Brüssel.

COVID - 19 -Patient/-innen auf den Intensivstationen nach Altersgruppen Anzahl und Anteil der jeweiligen Altersgruppe am Stichtag 09.12.2021. Im Dezember 2020 ist der Ö European Statistical Recovery Dashboard erschienen – ein interaktives Webangebot von Eurostat zu den EU-weiten Auswirkungen der COVID - 19 -Pandemie auf Wirtschaft, Finanzen und Soziales. Anhand von rund 20 monatlichen und vierteljährlichen Indikatoren wird die Entwicklung für die EU insgesamt und die einzelnen EU-Mitgliedstaaten dargestellt.

"Dr. Ngola war ein klares Opfer von Rassenprofilden, das von staatlicher Aktion und Facebook / Social Media entstanden ist," der Antragsstaaten. Es fügt hinzu, dass der Gerichtshof Strafschäden vergeben sollte und dass die restaurative Gerechtigkeit auch ein notwendiges Mittel ist.

-Beamte mit dem RCMP und Facebook konnten nicht sofort für den Kommentar erreicht werden.

ngola ruft an, was mit ihm passiert ist "eine ernsthafte Ungerechtigkeit" und "Entmenschliche".

"Ich wage zu glauben, dass am Ende nichts Ähnliches an einen Bürger passieren könnte, um einem Bürger wieder zu sein, um eine solche degradierende, unmenschliche Behandlung in unserem großen, schönen Land von Kanada zu leiden", sagte er.

Dieser Bericht von der kanadischen Presse wurde erstmals veröffentlicht, 20. Januar 2022.

Kevin Bissett, die kanadische Presse

Apples VR-Headset kommt möglicherweise nur für ausgewählte Kunden .
Nachdem Meta, ehem. Facebook, mit Oculus Quest 2 eine VR-Brille für die breite Masse auf den Markt gebracht hat, zieht Apple wohl demnächst mit einem eigenen AR-/VR-Headset nach. Einer "informierten Quelle" zufolge möchte Apple damit jedoch weder Teil des Metaverse werden - noch das Headset für die breite Masse gestalten. © Bereitgestellt von Finanzen.net KAZUHIRO NOGI/AFP/GettyImages • Bloombergs Tech-Experte, Mark Gurman, in Kontakt mit Apple-Insider: "[…] die Idee einer vollständig virtuellen Welt [ist] für Apple tabu […]."• Tim Cook zieht AR-Technologien Virtual Reality vor - ganz anders als Meta-Chef Mark Zuckerberg.

Siehe auch