Popular News

Sport: Aaron Rodgers hat den Zulassung zu seinen Packern zukünftige

Packers 'Aaron Rodgers bestreitet Gerücht, dass er Super Bowl sitzen könnte: "So lächerlich dumm"

 Packers 'Aaron Rodgers bestreitet Gerücht, dass er Super Bowl sitzen könnte: Packers Quarterback Aaron Rodgers schoss das Gerücht, dass er den Super Bowl boykottieren würde, den die Green Bay in dieser Saison so weit schaffen sollte. Das betreffende Gerücht stammte mit CBS Sports 'Boomer Esiason. Er berichtete letzte Woche während seiner Show "Boomer und Gio", dass eine Quelle von Rodgers "Direct Circle" hörte, dass die Packer-Quarterback aufgrund der Covid-Protokolle der NFL-KOVID-Protokolle den Super Bowl birgt.

, es wird wahrscheinlich eine Weile sein, bevor wir erfahren, wo Aaron Rodgers in 2022 und darüber hinaus Fußball spielen wird. Eine Sache ist jedoch nach dem Abspiel von Saturday Night klar: Eine Rückkehr an die Packer ist weit von einer Garantie.

Green Bay Packers quarterback Aaron Rodgers in Minnesota. © zur Verfügung gestellt von den Spun Green Bay Packers Quarterback Aaron Rodgers in Minnesota.

Green Bay war in dieser Saison der Samen Nr. 1 in der NFC. Die Packer waren jedoch am Samstagabend in der Divisionsrunde von den Samen Nr. 6 in der Divisionsrunde verärgert.

Nach dem Spiel standen Rodgers viele Fragen zu seiner Zukunft gegenüber. Während er den größten Teil von ihnen abgelenkt hatte und verspürbar zugab, dass die Dinge nach dem Verlust zu frisch waren, hatte er einen Zulassungen erzählen.

KYLE SHANAHAN: Wir brauchen Trey Lance, in der Praxis in der Praxis zu "lassen, um sich auf Aaron Rodgers

 KYLE SHANAHAN: Wir brauchen Trey Lance, in der Praxis in der Praxis zu vorzubereiten. Schlagen Sie das Feld in der Green Bay für das Divisionsspiel des Samstags. Ihr Browser unterstützt dieses Video -Praktiken Diese Woche wird sich darauf fokussieren, dass die Verteidigung für diese Dinge bereit ist, und das bedeutet, dass Backup-Quarterback Trey Lance die Rolle von Rodgers spielt, wenn das Scout-Team auf dem Feld ist .

Rodgers weiß, dass die Packer mit der Gehaltskappe einem harten Kampf konfrontiert sind. Er sagte, er möchte in dieser Phase in seiner Karriere nicht Teil eines Wiederaufbaus sein.

"Das ist eine faire Frage - definitiv eins, worüber ich nachgedacht habe", sagte Rodgers den Reportern am Samstagabend.

"Ich möchte kein Teil eines Wiederaufbaus sein, wenn ich weiter spielen werde."

Rodgers fügte hinzu, dass er diese Nebensaison einige Zeit in Anspruch nehmen wird, bevor er eine Entscheidung über seine Karriere entscheidet.

"Ich werde mich einige Zeit nehmen und Gespräche mit den Leuten hier haben und dann etwas Zeit wegnehmen und eine Entscheidung treffen."

Aaron Rodgers in seiner Zukunft: "Ich werde einige Zeit nehmen und Gespräche mit den Leuten hier haben und dann etwas Zeit wegnehmen und eine Entscheidung treffen." Pic.twitter.com/8GPMOFQHх$

- Rob Demovsky (@Robdemovsky) 23, 2022

Solange Rodgers in Green Bay ist, werden die Packer anwesend sein. Es ist jedoch möglich, dass der legendäre Quarterback ein anderes Team als eine bessere Option sehen wird.

Es wird eine lustige Nebensaison sein.

Der Beitrag Aaron Rodgers hat erzählt, dass die Zulassung zu seinen Packern zukünftige zuerst auf auf dem spun erschienen.

.

Aaron Rodgers enthüllt das, was er '100 Prozent' nicht tut, wenn er .
in den Ruhestand, da die Green Bay-Packer am Samstag von den San Francisco 49ers eliminiert wurden. Wirst er zurückziehen? Wird er weiter spielen? Wenn er weiter spielt, wo wird es sein? Wird er bei den Packern bleiben oder seine Talente in ein anderes Team nehmen? Es gibt so viele Fragen, und Rodgers ist nicht bereit, einen von ihnen einfach zu beantworten. Er hat viel Zeit, um seine nächsten Schritte herauszufinden, aber er weiß schon das, was er nicht tun wird: Ziehen Sie ein Brett Favre.

Siehe auch