Sport: Hearts bestätigten, als der ehemalige Tynecastle-Flügelspieler

Hearts senden Reisewarnung an die Fans, nachdem die Europa League Playoff-Unentschieden bestätigt hat.

 Hearts senden Reisewarnung an die Fans, nachdem die Europa League Playoff-Unentschieden bestätigt hat. © SNS Group Hearts Fans haben einige Ratschläge erhalten. Die Spiele sollen am 18. und 25. August stattfinden, wobei die Herzen zuerst wegspielen werden. Es bleibt jedoch eine Möglichkeit, dass die Veranstaltungsorte mit dem Edinburgh Club zuerst bei Tynecastle umgestellt werden könnten. Zürich wird gezwungen sein, 80 km von ihrem Heimatplatz von der Swiss Club St. Gallen entfernt zu spielen, wenn ihr Zuhause am 18.

Die europäischen Gegner von

zurückkehrt, das mit 2: 0 aus dem Hinspiel ihrer dritten Qualifikationsrunde in Belfast mit 2: 0 führt. Der Schweizer Meister gewann das zweite Bein mit 3: 0 als der ehemalige Tynecastle-Flügelspieler Donis Avdijaj zwei Tore. Er bereitet sich jetzt darauf vor, nächste Woche in seinen alten Club zu stehen.

  Hearts' European opponents confirmed as former Tynecastle winger prepares to return © FC Zürich -Trainer Franco Foda bereitet sich auf die Herzensherzen vor.

Hearts wird am kommenden Donnerstag, den 18. August, nach der Schweiz reisen, um sich sieben Tage später im Tynecastle Park zu stellen. Das erste Bein findet in St. Gallens Kybunpark, 40 Meilen östlich von Zürich, statt, da ihr eigener Stadion -Link -Oigrund nicht verfügbar ist, weil es an diesem Wochenende ein Konzert veranstaltet.

Ryan Stevenson Marken von Hibs Legend als Hearts Hero Hit mit 'dummem und vorzeitiger' Erinnerung

 Ryan Stevenson Marken von Hibs Legend als Hearts Hero Hit mit 'dummem und vorzeitiger' Erinnerung Graham Mitchell glaubt, Ryan Stevenson habe den größten eigenen E-Goal erzielt, seit Craig Levein die natürliche Ordnung bei Hearts wiederhergestellt habe. . © SNS Group Die Easter Road-Legende hat beim ehemaligen Gorgie-Star zurückgeschlagen, weil er behauptet, die Jambos seien jetzt größer als das Edinburgh Derby am Sonntag und glaubt, dass der Kommentar ihn genau wie mit dem Ex-Tynecastle-Chef auf die Rückseite beißen wird.

Es wird die erste europäische Bindung von Hearts seit sechs Jahren sein, seit sie 2016 in den Qualifikationsrunden der Europa League gegen maltesische Seiten Birkirkara verloren haben. Er leitete im Januar und Februar 2020 nur drei Auftritte in Maroon, bevor er mit dem Covid-verstärkten Abschaltungsabstieg versetzt war. Zu dieser Zeit hatte er wenig Auswirkungen und es war keine Überraschung, als er den Club in diesem Sommer verließ.

Der bequeme Sieg gegen Linfield ist ein dringend benötigter Schub für eine kämpfende Zürich-Mannschaft. Aus der zweiten Qualifikationsrunde der Champions League von Qarabag aus Aserbaidschaner sind sie auf der Schweizer Super League ausgestattet, nachdem sie nur einen Punkt aus vier Spielen gewonnen hatten.

Sie stellen sich am Sonntag in Winterthur gegenüber, in der Hoffnung, ihren ersten häuslichen Sieg der Kampagne vor der Krawatte mit Herzen zu sichern.

Lesen Sie mehr:

Gino -Ausgang auf den Karten

Herzensverletzung von Robbie Neilson, als er ein Star 'großes' Urteil von Celtic besiegt hat. .
© SNS Group Robbie Neilson gibt vor der riesigen Europa League -Nacht ein Update in seinem Herzen. Der Jambos -Chef hat eine Reihe von wichtigen Änderungen an seiner Seite für die Niederlage gegen Celtic in Parkhead mit Craig Gordon ausgelassen Ganz, während das wichtigste Duo Lawrence Shankland und Barrie McKay Orte auf der Bank einnahmen.

Siehe auch