Sport: Hamilton: "Way More", um den Fortschritt aus der W -Serie

Charles Leclerc Drops Lewis Hamilton Hinweis als F1 -Star bereit, um lebhafte gegen Max Verstappen

 Charles Leclerc Drops Lewis Hamilton Hinweis als F1 -Star bereit, um lebhafte gegen Max Verstappen zu bekommen. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Als sein Kampf mit Lewis Hamilton in der letzten Saison war. Das ist die Botschaft des Ferrari -Fahrers Leclerc selbst, der sich geweigert hat, Dinge auszuschließen, die im Duell für die Meisterschaft der Formel 1 -Fahrer 2022 erhitzt werden. Red Bull-Treiber Verstappen ist der klare Favorit, der den Titel mit freundlicher Genehmigung eines 80-Punkte-Vorteils in der Gesamtwertung gewinnt.

während des ungarischen Grand Prix -Rennwochenendes zu unterstützen, nahm Hamilton Zeit, um das Paddock der W -Serie zu besuchen und mit einer Reihe von Frauen zu sprechen, die in der Meisterschaft in dieser Meisterschaft fahren ist derzeit in der dritten Staffel.

Hamilton war der Ansicht, dass mehr getan werden musste, um den Fahrern in der W -Serie zu helfen, Chancen weiter oben auf der Rennleiter von ihrem Erfolg in der Meisterschaft zu finden.

„Ich habe die W -Serie das ganze Jahr und die letzten Jahre verfolgt und wollte versuchen, dort runterzukommen und die jungen, inspirierenden Frauen dort zu sehen“, sagte Hamilton, als er nach seinem Besuch während des Ungarn gefragt wurde Rennenwochenende.

Treffen Sie die reichsten Schriftsteller der Welt

 Treffen Sie die reichsten Schriftsteller der Welt Ihr Browser unterstützt dieses Video Lewis Hamilton hat behauptet, das Drehbuch für einen neuen F1 -Film, der Star Brad Pitt voller "BS" war, da die Autoren neu zu F1 sind. Hamilton hat zugegeben, dass er die Handlung über den Final Cut überlegt hat, der F1 authentisch ist. Seine Rolle beinhaltete auch die Organisation von Touren durch die Mercedes -Fabrik für Pitt und den Regisseur des Films, Top Gun: Mavericks Joseph Kosinski.

"Ich habe ihre Rennen zwischen den Sitzungen beobachtet, und noch heute habe ich ihr Rennen [in Ungarn] gesehen, also wollte ich wirklich dort runter gehen.

„Für sie finde ich es wirklich großartig, dass wir die W -Serie haben, aber wir als Sport müssen viel mehr für junge Mädchen tun, um in den Sport zu gelangen, und für diese Frauen, wenn es keine Fortschritte von dort gibt, von w Serie.

„Es sind drei Jahre vergangen, also müssen wir wirklich daran arbeiten, etwas zu kreieren. Wenn Sie das gewinnen, gehen Sie in GP2 [F2] ein oder was auch immer es sein mag?

„Wir können definitiv viel mehr tun, um diese Mädchen zu unterstützen.“

Jamie Chadwick sieht 2022 einen dritten Titel in Folge in Folge in Folge und gewinnt fünf der sechs Rennen in dieser Saison, um einen Vorsprung von 75 Punkten mit vier verbleibenden Runden zu erzielen.

Lewis Hamilton Gelübde, F1 'BS' in Hollywood -Film Brad Pitt zu verhindern, wird in

 Lewis Hamilton Gelübde, F1 'BS' in Hollywood -Film Brad Pitt zu verhindern, wird in mitspielt. Ihr Browser unterstützt dieses Video Lewis Hamilton nicht "BS", da die Autoren bei F1 neu sind. Hamilton hat zugegeben, dass er die Handlung über den Final Cut überlegt hat, der F1 authentisch ist. Seine Rolle beinhaltete auch die Organisation von Touren durch die Mercedes -Fabrik für Pitt und den Regisseur des Films, Top Gun: Mavericks Joseph Kosinski.

Lewis Hamilton, Mercedes-AMG, 2nd position, in the Press Conference © Autosport.com Lewis Hamilton, Mercedes-Amg, 2. Position, in der Pressekonferenz

Lewis Hamilton, Mercedes-AMG, 2. Position, auf dem Pressekonferenz

Foto von: FIA Pool

, aber Chadwick hat Schwierigkeiten, Möglichkeiten weiter zu finden Trotz ihres Erfolgs die Rennleiter hinauf und veranlasste sie, länger in der Serie zu bleiben, als sie erwartet hatte.

Während der W -Serie einen Preispool für alle Fahrer hat, sagte Chadwick Ende letzten Jahres, dass es Sie nicht so weit bringt. , wenn Sie versuchen, Wettbewerbssitze in Meisterschaften wie F2 und F3 zu sichern.

Der 24-Jährige kehrte schließlich für 2022 zur W-Serie zurück und rennte für das neu geformte Jenner Racing-Team.

Chadwick und Kollegen der W -Serie Racer Abbi Pulling gehören zu den letzten 10 Treibern, die den diesjährigen Aston Martin Autosport BRDC Award aussprechen, der die besten britischen Junior -Rennfahrer finden und unterstützt.

Lewis Hamilton reflektiert das Bedürfnis nach "Deep Conversation", da Mercedes Plottitel Comeback .
Ihr Browser dieses Video Lewis Hamilton hat erklärt, dass er ein "tiefes Gespräch" mit seinem jüngeren Selbst vor seinem Maiden Grand führen würde Prix ​​im Jahr 2007. Der siebenmalige F1-Weltmeister hatte einen schwierigen Start in die aktuelle Saison, hat aber bei den letzten fünf Grands Prix als Mercedes einen Titel-Comeback auf dem Podium beendet. Hamilton stürmte 2007 in die F1-Szene, als er in seinem ersten Rennen beim australischen Grand Prix den dritten Platz belegte.

Siehe auch