Sport: Nicolas wechselt für ein Jahr nach Kerkrade

Alexander Klaws zurück bei den Karl-May-Festspielen: Jetzt hat es seinen Blutsbruder erwischt

  Alexander Klaws zurück bei den Karl-May-Festspielen: Jetzt hat es seinen Blutsbruder erwischt Bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg hat es den nächsten Schauspieler erwischt. Old-Shatterhand-Darsteller Sascha Gluth ist an Corona erkrankt.Dies gab der 52-Jährige am Freitag auf seinem Facebook-Account bekannt. "Was 'Der Ölprinz' Grinley nicht geschafft hat, hat nun Bad Corinna erledigt", schrieb Gluth in seinem Beitrag.

Moritz Nicolas (24) verlässt Borussia Mönchengladbach und wechselt zu Roda Kerkrade. In der zweithöchsten Spielklasse der Niederlande soll der Torhüter Spielpraxis sammeln.

Moritz Nicolas wechselt für eine Saison zu Roda Kerkrade. © Moritz Nicolaspicture alliance / Eibner-Pressefoto Moritz Nicolas wechselt für eine Saison zu Roda Kerkrade.

Vierte Leihe für den Gladbacher Torhüter

Das Leihgeschäft, das die Klubs am Mittwochvormittag bekanntgaben, ist zunächst für eine Saison bis Sommer 2023 ausgelegt. In Kerkrade soll Nicolas weiter Spielpraxis sammeln nach der erfolgreichen Leihe zu Viktoria Köln in der vergangenen Saison. "Für Moritz ist es in seiner Situation wichtig, auf einem guten Wettkampfniveau Spielpraxis zu sammeln. Diese Chance wird er bei Roda bekommen und dem Klub genauso sportlich weiterhelfen, wie es in der vergangenen Saison bei Viktoria Köln der Fall war", sagt Borussia-Sportdirektor Roland Virkus.

Die Wahrheit über Nicolas Cages berühmte Familie

 Die Wahrheit über Nicolas Cages berühmte Familie Nicolas Cage ist seit langer, langer Zeit ein Hollywood -Hauptstützen und hat viel zu zeigen. Während seiner Karriere über vier Jahrzehnte hat der Schauspieler mehr als einhundert Schauspielkredite pro IMDB und mehr als 17 Credits als Produzent gesammelt. Es ist nicht überraschend, dass Cages beeindruckender Lauf in der Unterhaltungsindustrie ihm mehr als 60 Awards eingebracht hat, darunter einen Oscar und einen Golden Globe.

Nicolas wechselte 2015 von Rot-Weiss Essen in die Nachwuchsabteilung der Fohlen und absolvierte bis Sommer 2019 insgesamt 75 Spiele für die zweite Mannschaft der Borussia. Anschließend ging er auf Leihbasis zu Union Berlin (Saison 2019/20), zum VfL Osnabrück (2020/21) und Viktoria Köln (2021/22), ehe er Anfang August im DFB-Pokalspiel gegen SV Oberachern (9:1) sein Pflichtspieldebüt für die Gladbacher Profis feierte.  Im Mai hatte der Keeper seinen ursprünglich bis 2023 datierten Vertrag vorzeitig bis 2026 verlängert.

Eine weitere Leihe war damals schon uns Auge gefasst. "Für seine Entwicklung wäre eine erneute Ausleihe wichtig. Da kann er einem anderen guten Verein sicher helfen und selbst weitere Wettkampfpraxis sammeln", sagte Virkus nach der Einigung und bekräftigte mit Blick auf die Zukunft: "Wir sind davon überzeugt, dass sich Moritz bei uns durchsetzen kann."

Mit dem Abschied von Nicolas hat sich das Feld hinter den etablierten Yann Sommer und Tobias Sippel gelichtet. Vor Nicolas wechselte schon Nachwuchstorhüter Jonas Kersken den Klub. Der 21-Jährige ist für eine Saison an SV Meppen verliehen und soll beim Drittligisten Spielpraxis sammeln. Verblieben bei der Borussia ist Jan Olschowsky (20), der die Rolle der Nummer 3 einnimmt.

nette Vereinbarung Darlehensabkommen für Arsenal-Stürmer Pepe .
Nizza hat einen Deal zur Unterzeichnung des Arsenal-Stürmers Nicolas Pepe für einen saisonalen Darlehen vereinbart. Der Deal für den 27-jährigen Elfenbeinküsten International enthält keine Option für den Ligue 1-Club, den Deal dauerhaft zu machen.

Siehe auch