Sport: -Fahrer beim Sheriff's Academy Crash sagte, es sei nicht beabsichtigt

vier Tote und eine verletzt nach einer Geiselsituation auf der Oklahoma Farm

 vier Tote und eine verletzt nach einer Geiselsituation auf der Oklahoma Farm © bereitgestellt von Metro Nicholas Gutierrez, dem 22-jährigen Fahrer, der am Donnerstag 25 Rekruten der Sheriffs-Akademie in Los Angeles erreichte, sagte, er sei am Steuer eingeschlafen (Bild: Bild: Foх- $) Der Fahrer, der letzte Woche auf einem Morgenlauf 25 Sheriff's Academy-Kadetten getroffen hat, sagte, die Kollision sei nicht beabsichtigt und er schlief am Steuer ein. am 17.

Der

Los Angeles - der Fahrer eines SUV, der in einem Trainingslauf in der vergangenen Woche in die Rekruten der Strafverfolgungsbehörden in Los Angeles gestoßen ist, sagte, es sei nicht absichtlich, ein Fernsehsender berichtete am Montag.

  Driver in sheriff's academy crash says it wasn't intentional

"Ich habe es nicht absichtlich gemacht", sagte Nicholas Gutierrez, 22, zu NBC4LA während eines Interviews mit seiner Familie. „Ich wünschte, es ist nie passiert. Ich fühle mich schlecht, es ist passiert. "

Gutierrez war wegen des Verdachts eines versuchten Mordes an einem Friedensbeauftragten verhaftet worden, wurde jedoch abrupt freigelassen. Die Sheriff -Abteilung des Los Angeles County sagte, weitere Untersuchungen seien erforderlich.

-Fahrer, der beim Absturz gegen die Rekruten des Sheriffs des Landkreises La verhaftet wurde. Laufen, mehr als zwei Dutzend Menschen verletzen.

-Fahrer, der beim Absturz gegen die Rekruten des Sheriffs des Landkreises La verhaftet wurde. Laufen, mehr als zwei Dutzend Menschen verletzen. © bereitgestellt vom Associated Press Zwei Ermittler stehen neben einem verstümmelten SUV, der am Mittwoch, dem 16. November 2022, in Whittier, Kalifornien, in Whittier, Kalifornien Um den Morgengrauen am Mittwoch wurden einige kritisch verletzt, teilten die Behörden mit. (AP Photo/Jae C. Hong) © Bereitstellung der Associated Press Ermittler, die sich in der Nähe eines SUV versammeln, das die Rekruten des Sheriffs von Los Angeles County in Whittier, Kalifornien, am Mittwoch, 16. November 2022.

Der Crash am 16. November verletzte sich 25 Mitglieder der Kurs der Sheriff's Academy, mehrere kritisch. Behörden sagten am Sonntag, dass ein Rekrut, Alejandro Martinez, in einem schweren Zustand war.

Der Absturz ereignete sich, als Sheriff und Polizeirekruten in einer Straße in Formation kamen. Die Behörden sagten, der SUV sei auf die falsche Straßenseite und in die Rekruten gebunden und dann gegen einen Pol gestürzt. Der Anwalt von

Gutierrez, Alexandra Kazarian, sagte am Freitag in der Erklärung, dass ihr Klient zum Zeitpunkt des Absturzes auf dem Weg zur Arbeit sei und weder Drogen noch Alkohol in seinem System habe, berichtete NBC4LA. Polizeiquellen sagen, er habe unmittelbar nach dem Absturz eine "spontane Aussage" abgegeben. Die Quellen sagten, Gutierrez sagte, er sei auf einer unbekannten Route auf dem Weg zu einer Baustelle einen Anweisungen von seinem Handy auf einer unbekannten Route.

„Nicholas stammt aus einer stolzen Familie der Strafverfolgung, und die Verletzungen dieser Rekruten sind nicht herzzerreißend“, sagte Kazarian. Der

-Fahrer im Crash von Sheriffs Academy sagt, es sei nicht beabsichtigt , ursprünglich auf Autoblog auf Mon, 21. November 2022 14:57:00 Est. Bitte beachten Sie unsere Begriffe zur Verwendung von Feeds.

-Wahl 2022: Die Wähler von La County entscheiden in Maßnahme A, wenn die Aufsichtsbehörden Sheriff .
8. November entfernen können. VOTERS in Los Angeles County werden heute, Dienstag, 8. November, zu den Umfragen gehen, um Maßnahme A zu entscheiden, eine ungewöhnliche Maßnahme, die geben würde Das Los Angeles County Board of Supervisors die Befugnis, einen gewählten Sheriff aus Wähler zu entlassen. ist heute der letzte Tag, an dem Stimmzettel für die landesweite Wahl 2022 abgegeben werden.

Siehe auch