Popular News

Sport: Idaho College Morde: Der Vater der ermordeten Studenten sagt, sie habe Stalker

Mystery umgibt Erstechen der Todesfälle von 4 Idaho Studenten

 Mystery umgibt Erstechen der Todesfälle von 4 Idaho Studenten Boise, Idaho (AP) - Autopsien wurden an vier Studenten der Universität von Idaho abgeschlossen, die in einem Miethaus in der Nähe des Campus erstochen wurden, und die Ergebnisse wurden an die Strafverfolgung weitergeleitet Der medizinische Prüfer von Spokane County sagte am Donnerstag.

Goncalves, 21, und drei Freunde Ethan Chapin, 20, Xana Kernodle (20) und Madison Mogen (21) wurden in den frühen Morgenstunden des 13. November in einem Miethaus in Moskau, nur wenige Meter vom Campus entfernt, erstochen. "Hat [Kaylee] jemals mit Ihnen über einen

potenziellen Stalker

oder jemanden gesprochen, der sie unangenehm gemacht hat?" Kayna Whitworth, Reporterin von ABC News, fragte Kaylees Vater Steven Goncalves in einem Interview.

"sie tat", antwortete er. Die Polizei sagte zuvor, sie hätten Berichte von Familie und Freunden gründlich untersucht, dass Kaylee einen Stalker hatte.

University of Idaho Morde: Die Polizei kann nicht sagen, ob Überlebende Zeugen oder Verdächtige

 University of Idaho Morde: Die Polizei kann nicht sagen, ob Überlebende Zeugen oder Verdächtige zuerst auf Fox: Die weiblichen Mitbewohner, die zu Hause waren, als vier Idaho College -Studenten am Sonntag in einem Haus in der Nähe von Campus Haven zu Tode erstochen wurden. Als Verdächtige wurde er ausgeschlossen, sagte ein Beamter gegenüber Fox News Digital.

University of Idaho Morde Timeline: Was wir über die Schlachtung von vier Studenten

wissen. Idaho Studenten Ethan Chapin, 20; Xana Kernodle, 20; Madison Mogen, 21; und Kaylee Goncalves, 21. Angela Palermo/Idaho Statesman/Tribune News Service über Getty Images/Instagram/@kayleegoncalves A split photo showing the crime scene and the victims, including University of Idaho students Ethan Chapin, 20; Xana Kernodle, 20; Madison Mogen, 21; and Kaylee Goncalves, 21. Angela Palermo/Idaho Statesman/Tribune News Service via Getty Images/Instagram/ @kayleegoncalves "Die Ermittler haben sich ausführlich mit Informationen über Kayle Goncalves befasst, die einen Stalken mit einem Stalken erhalten hat", sagte die Moskauer Polizeiabteilung in einem November. 22 Pressemitteilung. "Sie haben Hunderte von Informationen zu diesem Thema verfolgt und konnten einen Stalker nicht überprüfen oder identifizieren." Lesen Sie die Fox News App

Vater der ermordeten Universität von Idaho, die Student für 911 nach dem Aufruf von "unbewussten Person"

Idaho College Morde: Zeitleiste der Ereignisse

 Idaho College Morde: Zeitleiste der Ereignisse Police in Moskau, Idaho, suchen noch mehr als eine Woche nach einem unbekannten Mörder, nachdem Vier Studenten der Universität von Idaho auf mysteriöse Weise in einem Haus in der Nähe des Campus zum Tod erstochen wurden. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. So entfaltet sich die Verbrechen: Samstag, 12.

-Polizei wiederholt gesagt hat, dass die Morde ein "isolierter, gezielter Vorfall" seien, aber nicht bekannt gegeben haben, was die welche erteilt haben, was nicht bekannt gegeben wurde, was dies enthüllt hat, welche Von den vier Opfern waren das Ziel oder warum. "Glaubst du, Kaylee war speziell ins Visier genommen?" Whitworth fragte Goncalves.

© Derek schüttelte für Fox News Digital das Haus, in dem vier Studenten der Universität von Idaho am 13. November ermordet wurden. Derek schüttelte für Fox News Digital The home where four University of Idaho students were murdered Nov. 13. Derek Shook for Fox News Digital "Es ist eine Angst vor mir", antwortete er. "Es ist eine Angst, dass wenn Sie so etwas haben, das Letzte, was Sie tun möchten, ist die andere Familie zu verletzen, und Sie möchten keine Verantwortung dafür haben, dass diese Menschen das Gefühl haben, nur Opfer zu sein." Der zerschmetterte Vater sagte, er habe seine Tochter kurz vor den grausigen Morgen gesehen. "Kaylee war gerade zu Hause und sie sprach über ihr Auto und sie war ziemlich aufgeregt", sagte er. Die junge Frau, die im Dezember einen Abschluss gemacht hatte, hatte gerade einen Range Rover gekauft, der am Dienstagabend mit Schnee bedeckt war.

Idaho College Morde: Polizeiuntersuchungsbericht, dass das Opfer der Stalker

 Idaho College Morde: Polizeiuntersuchungsbericht, dass das Opfer der Stalker -Behörden berichtet, dass einer der -Studenten der Universität von Idaho , der 21-jährige Kaylee Goncalves, einen Stalker hatte. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht "Wir sind uns dieser verschiedenen Berichte bewusst und untersuchen", sagte Aaron Snell, Sprecher der Idaho State Police, am Dienstag gegenüber ABC News. Die anderen Studenten, die in den frühen Morgenstunden des 13.

© Instagram @xanakernodle / @maddiemogen / @kayleegoncalves Die Opfer des 13. Novembers der Universität von Idaho. Instagram @xanakernodle / @madDiemogen / @kayleegoncalves

Police sagte, die Fahrzeuge würden für Beweise gelagert und verarbeitet. Kaylee aus Rathdrum, Idaho, hatte in Austin, Texas, einen Marketingjob gesichert und plante, nach dem Abschluss dorthin zu ziehen. The victims of Nov. 13 University of Idaho massacre. Instagram @xanakernodle / @maddiemogen / @kayleegoncalves mehr als zwei Wochen sind seit dem Vierfachmord vergangen, und die Polizei sagte, sie hätten weder einen Verdächtigen noch ein Motiv aufgenommen. "Ich habe nicht die Fähigkeit verdient, die Art und Weise zu trauern, wie ich trauern möchte", sagte Goncalves. "Ich möchte zuerst Gerechtigkeit haben können." Goncalves plant, am Mittwochabend bei einer Mahnwache bei Kerzenlicht zu sprechen.

-Tipps können telefonisch unter 208-883-7180 ​​eingereicht werden, senden Sie eine E-Mail an

[email protected]

oder über die

Digital Submission-Site hier.

Idaho Morde: Cops nehmen stundenlang Video von Tankstelle nach dem weißen Auto der Angestellten in der Nacht mit Stabbings .
Moskau, Idaho - Exklusiv: Detectives sammelten acht Stunden Überwachungsvideo Dienstagmorgen von einer Tankstelle in Moskau, wo a Der Angestellte sah eine weiße Limousine in der Nacht des ungelösten Todesfälle von vier Studenten der Universität von Idaho um 3:45 Uhr morgens vorbei.

Siehe auch