Popular News

Sport: Dodgers Gerüchte: LA zeigt Interesse an ehemaligen MVP -Outfielder

Dodgers Gerüchte: MLB -Insidernamen 'Beste Option' bei Shortstop für La

 Dodgers Gerüchte: MLB -Insidernamen 'Beste Option' bei Shortstop für La © Bereitstellung von Inside The Dodgers on Fannation MLB Insider Jon Heyman sagt, Dansby Swanson könnte die beste Option der Dodgers bei Shortstop für 2023 sein, wenn Trea Turner nicht will zurückkommen. Die Dodgers haben eine Eröffnung bei Shortstop für die nächste Saison, und es ist unklar, in welche Richtung sie gehen werden. Sie könnten sich bemühen, Trea Turner, ihren 2022-Shortstop, erneut zu unterzeichnen.

  Dodgers Rumors: LA Showing Interest in Former MVP Outfielder © Von Inside the Dodgers auf der Fannation

bereitgestellt. Sie könnten einen ehemaligen MVP -Outfielder durch einen anderen ersetzen.

mit Cody Bellinger als Free Agent und , das anscheinend mit einem anderen Team mit größerer Wahrscheinlichkeit unterschreiben, haben die Dodgers einen großen Bedarf im Außenfeld.

wäre ab sofort der Eröffnungstag aus dem Außenfeld von Mookie Betts, Chris Taylor und Trayce Thompson oder James Outman - das muss die Fans ein wenig besorgt haben.

Die Outfield -Klasse Free Agent ist nicht gerade ideal. Außerhalb von Brandon Nimmo gibt es keine Tonne sicher. Die Dodgers finden jedoch gerne ihre Spieler von Diamond-in-the-Rough. Es ist also keine Überraschung, dass sie Interesse an einem ehemaligen MVP-Outfielder zeigen.

Dodgers Gerüchte: La Writer glaubt, dass die Top -Aussicht für Willy Adames

 Dodgers Gerüchte: La Writer glaubt, dass die Top -Aussicht für Willy Adames © Inside The Dodgers on Fannation zur Verfügung gestellt werden könnte. Die Dodgers wurden stark mit Brewers SS Willy Adames in Verbindung gebracht. Mit Trea Turner können die Dodgers ein riesiges Loch in der Shortstop -Position zu füllen. letztes Jahr traf Adames mit 31 Home Runs und 98 RBIs .238. Der 27-Jährige würde eine Menge Schnecken in die Dodgers-Aufstellung bringen und hat noch zwei Jahre Teamkontrolle.

Ja, im Jahr 2022 sind die Dodgers Berichten zufolge daran interessiert, Andrew McCutchen zu unterzeichnen. Er ist 36 Jahre alt und nirgends in der Nähe des Spielers, der 2013 einen MVP-Preis gewann nach Bellinger.

McCutchen senkte .237/.316/.384 mit 17 Home Runs und 69 RBIs. Er schlug 124 Mal aus, ging 57 Mal und stahl acht Basen. Zum Vergleich schürfte Bellinger .210/.265/.389 mit 19 Home Runs und 68 RBIs. Er hatte 150 Strikeouts, 38 Spaziergänge und stahl 14 Basen.

offensichtlich nicht zu sagen, dass McCutchen besser ist als Bellinger - Cody ist fast ein Jahrzehnt jünger und ist nur drei Jahre von seiner MVP -Saison entfernt. Er ist auch ein viel besserer Verteidiger, weil er wieder neun Jahre jünger ist. Doch in Bezug auf Zahlen hat McCutchen Bellinger eine ähnliche Statistik aufgestellt - und er würde einen Bruchteil der Kosten haben.

für seine Verteidigung teilte McCutchen seine Zeit zwischen DH und dem Außenfeld auf. Als er im Außenfeld war, spielte er hauptsächlich links und rechts, aber er spielte ein bisschen Zentrum.

Wenn die Dodgers McCutchen unterschreiben würden, würde Taylor wahrscheinlich in die Mitte ziehen und McCutchen links spielen.

Offensichtlich wäre dies nicht die spritzige Akquisition, auf die sich Dodger-Fans erhofft-aber wenn sie im Außenfeld Geld sparen möchten, könnte McCutchen ein interessanter Kaufkandidat für Buy-Low sein.

Dodgers-Outfielder für Minor League-Vertrag .
© bereitgestellt von Inside The Dodgers on Fannation Dodgers Outfielder und Pitcher James Jones zu einem Minor League Deal nicht viel für die Dodgers auf der freien Seite der Dinge geschehen. Bisher haben ihre Partner mit Minor-League einige Bewegungen unternommen. MILB -Transaktionen kündigten an, dass die Dodgers Outfielder James Jones für einen Minor League -Vertrag unterzeichnet haben. Jones, ein Outfielder und Pitcher, war im Jahr 2022 Teil von drei Minor League-Teams.

Siehe auch