Sport: Australia markiert leiseste Feuersaison in einem Jahrzehnt

weit verbreiteter Regen, um in alle Staaten zu fallen, da zwei Stürme in Australiens östlich und westlich

 weit verbreiteter Regen, um in alle Staaten zu fallen, da zwei Stürme in Australiens östlich und westlich der Überschwemmungsregelung als "gefährlich und bedrohlich" von dem Bureau of Meteorology beschrieben, das bereits entlang der Ostküste fegt, ist nur ein Geschmack von a Nächste Woche aufweichende Prognose für mehr als zwei Drittel des Landes. ©, die von ABC News bereitgestellt wird Rain erstreckt sich in der nächsten Woche vom Kimberley nach Tasmanien.

Melbourne (Reuters) Blazes, die das Jahr zuvor große Schwather des Landes rasten.

Dead trees mark the scorched landscape surrounding the Kangaroo Valley Bush Retreat after a wildfire in Kangaroo Valley © Reuters / Thomas Peter Tote Bäume Markieren Sie die versengte Landschaft, die den Känguru-Tal Bush-Retreat nach einem Wildfire im Känguro-Tal umgibt Der NSW Rural Fire-Fire-Service sagte am Mittwoch und verbrannte 31.000 Hektar, verglichen mit 5,5 Millionen Hektar, die während der schwarzen Sommerwaldbrände der letzten Saison über den Staat zerstörten. Die weniger gefährlichen Brandbedingungen wurden durch ein La Nina-Wettermuster untermauert, das Australien in vier Jahren angemeldet hatte, und seine coolste in neun, obwohl sie auch den Nachteil hatte, massive Überschwemmungen in Teilen der Ostküste des Landes zu verursachen.

-Prominente, die von häuslicher Gewalt beschuldigt werden

-Prominente, die von häuslicher Gewalt beschuldigt werden © vom Guardian -Foto bereitgestellt: Lukas COCH / AAP Guardian Australia ist versteht, dass die Erregung des Personals auftritt, dass neue Rechtsvorschriften sicherstellen, dass die Anträge an die Überprüfung nicht im Rahmen der Informationsgesetzgebung ergriffen werden können - oder unter dem Archivgesetz veröffentlicht werden können - Enthält auch eine Klausel, die Minister und Agenturen eine breitrangige FOI-Befreiung ergibt.

"Heute markiert das offizielle Ende der gesetzlichen Buschbrandgefahr, sagte der RFS in einem Social-Media-Beitrag.

feuert dieses Jahr fast die Hälfte des Weltkulturerbes auf, die die Islandinsel Fraser in der ganzen Welt auf dem weltweit einzigen tropischen Wald ist, der auf Sand wächst, von der Nordostküste des Landes. In Western Australia staatlich brannte Feuer mehr als 70 Häuser.

Australia-Klima hat seit 1910 um rund 1,44 ° C (34,592 ° F) erwärmt, während Südaustrialia in den letzten Jahrzehnten in den letzten Jahrzehnten in den letzten Jahrzehnten in den letzten Jahrzehnten eine Reduzierung von 10 bis 20% in den letzten Jahrzehnten gesehen hat.

Waldbrände zerstörten ein Gebiet die Größe der Türkei, tötete 33 Mitarbeiter und Milliarden von Tieren und zerstörten fast 3.000 Häuser von September 2019 bis März im letzten Jahr.

In diesem Monat wurden Australier an der Ostküste mit Regen und den schlimmsten Überschwemmungen in mehr als einem halben Jahrhundert überschwemmt, wobei Zehntausende von Menschen evakuiert sind.

-Behörden in dieser Woche begannen die Erholungsanstrengungen, da die Wasserstände zurückzutreten.

(Berichterstattung von Melanie Burton; Bearbeitung von Shri Navaratnam)

California hatte seit dem letzten Jahr seine schlimmste Wildfire-Saison - und Beamte befürchten jetzt mehr von dem gleichen .
© aus dem Office of Gouverneur Gavin Newsom Gouverneur Newsom besuchte den Rasierer See in Fresno County, um über sein Förderpaket zu sprechen, um sich über sein Finanzpaket zu sprechen Waldfeuersaison. Nach der schlechtesten -Wildfire-Saison im Jahr 2020 ist Kalifornien in diesem Jahr für mehr Zerstörung verstreut, weil sie aufgrund von verschlechternden Dürrebedingungen und über normalen Temperaturen verschlechtern.

Siehe auch