Sport: Alonso betrachtet Williams nicht als dauerhafte Bedrohung

Alonso sieht sich selbst in Alpine bis 2024

 Alonso sieht sich selbst in Alpine bis 2024 Fernando Alonso hat gesagt, dass er bis zum Ende der 2024-Saison immer noch Esteban Ocon-Teamkollege sein wird. © PA Images Fernando Alonso ALPINE PA Der zweimalige Weltmeister, der am nächsten Monat 40 Jahre alt wird, hat derzeit einen Vertrag, der am Ende der 2022-Saison abläuft, aber in einem Interview mit der spanischen Veröffentlichung als , er ist bereits hat Pläne, in der Formel 1 mit Alpen weit darüber hinaus zu fahren.

Fernando Alonso sagt, dass während George Russell Williams direkt mit ihm in Österreich teilnahm, er nimmt das Team nicht als konsequente Bedrohung in dieser Saison an.

a person driving a race car on a road: George Russell Fernando Alonso PA © PA Images George Russell Fernando Alonso PA

Der Alpenfahrer, der mit dem Briten in den letzten Etappen des österreichischen Grand Prix am vergangenen Wochenende getäuscht wurde, und Alonso ist in dieser Saison in dieser Saison in mehreren Punkten kostenlos von Russell entfernt.

Alonso gab zu, dass er für Russell ein "kleines Stück traurig war, als er schließlich den Williams -Treiber für die endgültige Punkte-zahlende Position nach einem längeren Spar am Red Bull Ring übergab, aber fühlt sich jedoch nicht den Hain-basierten Kader an Fordern Sie das Mittelfeld regelmäßig an.

Alonso Fragen Die Prioritäten der FIA nach Max WARNUNG

 Alonso Fragen Die Prioritäten der FIA nach Max WARNUNG Fernando Alonso möchte, dass die FIA ​​ihre Aufmerksamkeit auf die Poling-Gleislimits anstelle von Max Verstappens Steiermark-Burnout fokussiert. © PA Images Max Verstappen Red Bull PA Nach dem Verstappen nahm der niederländische Sieg im steirischen Grand Prix einen dominanten Sieg auf, der Niederländer feierte mit einem Burnout in seinem RB16B. , der sich bewegt, ging überhaupt nicht gut runter mit dem FIA Race Director Michael Masi.

"Ich denke, sie haben einen Schritt nach vorne gemacht, aber wir checkten und letztes Jahr haben sie auch in Österreich am 11. begonnen. Dies scheint also eine Schaltung zu sein, in der sie gut funktionieren ", sagte Alonso, , von nl.motorsport.com

zitiert.

"Wir müssen auf ein paar weitere Rennen warten, um zu sehen, ob sie schnell sind oder nicht. Aber im steirischen GP waren sie näher an uns, in der zweiten Rasse hatten wir etwas mehr Marge.

"Ich bin zufrieden mit dem Fortschreiten der letzten zwei Wochen. Es liegt an uns, dies bei Silverstone aufrechtzuerhalten. Wenn wir diese Leistung wiederholen können, befinden wir uns in den oberen oder obersten Teilen. Das ist definitiv ein Schritt nach vorne. " a group of baseball players standing on top of each other: Fernando Alonso George Russell © bereitgestellt von PlanetF1 Fernando Alonso George Russell

Schauen Sie sich alle neuesten Fernando Alonso Waren auf dem offiziellen Formel-1-Shop

Alonso kritisiert Rivalen für die Umgangenheit der ersten Ecke

 Alonso kritisiert Rivalen für die Umgangenheit der ersten Ecke Fernando Alonso ist unglücklich, dass einige seiner Rivalen mit einem unfairen Vorteil begangen wurden, indem er die erste Ecke in Österreich umgeht. © PA Images Sebastian Vettel Fernando Alonso PA Alonso genoss ein weitgehend erfolgreiches zwei Rennen am Red Bull Ring und lehnte sich an, Punkte in beiden zu erzielen, in P9 und P10 zu beenden.

Alonso hinzu Meisterschaft in dieser Saison, da die Mehrheit der Teams ihre Ressourcen in die Vorbereitung ihrer Autos für die kehrenden technischen Regulierungsänderungen für 2022 verschoben hat.

alpine Setzen Sie sich derzeit P7 in der Konstrukteurswertung, aber Alonso hofft, das Team so hoch wie möglich zu drücken Diese Saison - aber bestehende die nächste Saison ist die Hauptpriorität.

"Viele Teams setzen alle ihre Energie für 2022 in das Auto ein, also werden wir nur wenige Unterschiede zwischen den verschiedenen Rennen sehen", sagte Alonso.

"Es gibt keine klaren Ziele in Bezug auf Punkte oder Position in der Konstrukteursmeisterschaft. Es scheint, dass wir uns im Moment angemeldet sind. Wir werden für den fünften Platz mit Alphatauri und Aston Martin kämpfen.

" Es liegt an den Fabriken, das beste Paket zu erzeugen. Aber hier auf der Strecke müssen wir alles optimieren und sicherstellen, dass wir die Perfektion so nah wie möglich sind. "

Folgen Sie uns auf Twitter @ Planet_F1 , wie unsere Facebook-Seite und Begleiten Sie uns auf Instagram! .

Alonso: F1 in guten Händen mit 'New Generation' .
Zweiziger Weltmeister Fernando Alonso sieht viel junges Talent in einer neuen Generation, um die Formel 1 nach vorne zu nehmen. © PA Images Fernando-Alonso-PA Nachdem er seine Formel-1-Debüt im Jahr 2001 gemacht hat, ist Alonso 2021 mit alpine das Comeback von einem der erfahrensten und erfolgreichen Treiber des Sports gekennzeichnet. , aber er schloss sich einem Gitter an, das als eine der stärksten angesehen wurde, die die Formel 1 jemals gesehen hat.

Siehe auch