Sport: Rekordeinkauf Ndombele will Tottenham verlassen

Spurs Star 'Like Pogba' hat sich nach der jüngsten Anfrage unterlassen

 Spurs Star 'Like Pogba' hat sich nach der jüngsten Anfrage unterlassen © PA Images Tanguy Ndombele Tackles Paul Pogba Der Frankreich International verbesserte sich leicht zuletzt mit drei Toren und zwei Assistenten in 33 Premier League-Spielen, nachdem er in seiner ersten Saison im Club unter Jose Mourinho in seiner ersten Saison kämpft. Er kostete Tottenham £ 55m, als er sich 2019 von Lyon anschloss, und Sporenanhänger fordern sich viel mehr, wenn er in dieser Saison in der Nähe bleibt.

Als Tottenham Hotspur vor zwei Jahren die Verpflichtung von Tanguy Ndombele bekannt gab, wurde den Londoner von vielen Seiten ein Transfercoup bescheinigt. Doch der Franzose entwickelt sich immer mehr zum teuren Flop.

Tanguy Ndombele hat es bei Tottenham schwer | Laurence Griffiths/Getty Images © Bereitgestellt von 90min Tanguy Ndombele hat es bei Tottenham schwer | Laurence Griffiths/Getty Images

Schon unter José Mourinho hatte Ndombele, der 2019 für stolze 60 Millionen Euro (!) von Olympique Lyon losgeeist werden konnte und damit der teuerste Einkauf der Vereinsgeschichte ist, einen schweren Stand. Der Franzose konnte sich seit seiner Ankunft bei den Spurs keinen Stammplatz erspielen, pendelte immer wieder zwischen Startelf und Ersatzbank.

Bayern an Swap-Deal für NDOMBLEE

 Bayern an Swap-Deal für NDOMBLEE Bayern München sind daran interessiert, Tottenhams tanguy ndombele mit einem Swap-Deal mit Corentin Tolisso, laut Sky Deutschland zu unterzeichnen. Erste Gespräche wurden über die Möglichkeit eines Spielers mit einem Spieler-Plus-Cash-Deal mit Sporen abgehalten, das sich weigert, die Verhandlungen weiter zu ergreifen.

Wer gedacht hatte, dass der 24-Jährige unter Nuno Espirito Santo einen neuen Anlauf nehmen und endlich den Durchbruch bei Tottenham bewerkstelligen würde, der wird schon zu diesem frühen Zeitpunkt der neuen Saison eines Besseren belehrt. Sowohl am ersten Spieltag gegen Man City (1:0) als auch beim Quali-Spiel zur Europa Conference League gegen Pacos de Ferreira (0:1) verzichtete der neue Coach komplett auf Ndombele - nichtmal im Kader fand er für den Mittelfeldspieler, der auch in der Vorbereitung nicht zum Einsatz gekommen war, einen Platz.

Gefragt, ob sich das am kommenden Wochenende gegen die Wolverhampton Wanderers ändern und er auf Ndombele bauen würde, erklärte Espirito Santo ziemlich klar: "Ich kann Ihnen ganz ehrlich sagen, dass Tanguy am Sonntag nicht im Kader stehen wird." Autsch!

Laut The Athletic hat Ndombele den Spurs-Verantwortlichen mittlerweile mitgeteilt, dass er den Klub noch in diesem Sommer verlassen möchte. Der Franzose würde gerne nach Spanien oder Deutschland wechseln - mit einem Gehalt von über zwölf Millionen Euro dürfte es aber schwer werden, einen Abnehmer für ihn zu finden. Zudem möchte Klubboss Daniel Levy annähernd die 60 Millionen Euro, die er vor zwei Jahren für Ndombele ausgegeben hat, wieder einnehmen.

Bleibt als einziger Ausweg wohl ein Leihgeschäft.

'Das ist lächerlich "," Dock Seine Löhne ", muss" viele Spurs-Fans wütend sein, da Neuigkeiten auftaucht In Bezug auf die Zukunft von Tanguy Ndombele. .
© Damit ist Futbol Tanguy Ndombele nach dem -Abendstandard , Nuno Espirito Santo und Fabio Paratici, um "Crunch-Talks" mit dem Franzosen in dieser Woche mit Geduld des Clubs im Club 'that dünn' mit Geduld gedrückt. Des Franzosen Zukunft hat in diesem Sommer unter vielen Spekulation gewesen, mit dem 24-jährigen geglaubt, um dem Norden von London Club seines Ehrgeizes zu verlassen erzählte.

Siehe auch